Bilder Upload

Angriff auf das Forum

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 15:57

Hallo Leute,

ich muß Euch davon in Kenntnis setzen, das es in den letzten Tagen Angriffe auf unser Forum gegeben hat. So wurde allein gestern 20 x versucht über meinen Namen mit meinem Passwort in das Forum zu gelangen und leider ist es auch einmal gelungen.

Bemerkt habe ich das erst als ich eine böse Mail von einem anderen Moba Forenbetreiber bekommen habe wo er fragte aus welchem Grund ich ihn denn gelöscht hätte.

Zuerst habe ich natürlich mein Passwort geändert und dann habe ich feststellen müssen das nach der Löschung 20 x versucht wurde in das Forum zu gelangen, denn jeder Fehlversuch wird auf die Minute genau registriert, mit IP Nummer und den ersten beiden Buchsatben des Passwortes. Diese IP Adressen verweisen auf Braunschweig, Soest, Köln und eine auf Vodafone Mobil über ein IPad.

Dieser Vorfall wurde natüclich sofort Xobor gemeldet, aber da wir ja Feiertage haben ist noch keine Antwort gekommen, was ich auch verstehe. Wenn ich eine Antwort von Xobor erhalten habe, werde ich sofort Anzeige bei der Polizei gegen Unbekannt stellen, das ist sicher.

Es kann einfach nicht sein das sich fremde Leute über meinen Namen in das Forum einloggen und dann ungestraft Mitglieder löschen können. Auch meine Admin Kollegen haben aus diesem Grund alle Ihre Passwörter geändert.

Wir werden versuchen den oder die Täter zur Rechenschaft zu ziehen.

Hier noch ein Bildschirmfoto wo man sehen kann das der letzte Versuch heute um 14:15 Uhr war, natürlich ohne IP Adressen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 01.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#2 von Monsfelder , 01.01.2013 16:40

unglaublich

die Menschheit wird immer kaputter


und das zum Jahreswechsel.


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du

Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Angriff auf das Forum

#3 von Guido ( gelöscht ) , 01.01.2013 16:51

Hallo an alle

Erst mal ein gesundes Neues Moba Jahr an euch alle.
Irgendwie ist unsere Gesellschaft (Deutschland) doch kaputt. Oder?

Guido

RE: Angriff auf das Forum

#4 von Weltenbummler , 01.01.2013 16:57

Hallo HD,
das ist schon dreist.
Vielleicht sollten wir alle unsere Passwörter ändern.


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.342
Registriert am: 22.04.2008

zuletzt bearbeitet 01.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#5 von smashman , 01.01.2013 17:03

Hallo, mich würden die Beweggründe interessieren, vor allem im Hobbybereich?
Kann mir sowas nicht erklären?
Was meint Ihr?
Gruss, Marc

 
smashman
Beiträge: 154
Registriert am: 19.04.2012


RE: Angriff auf das Forum

#6 von sammelspieler , 01.01.2013 17:05

Hallo und frohes Neues Jahr zusammen,

gute Frage. Was will man hier finden oder knacken? Oder kann man so IP-Adressen herausfinden, die man dann für irgendeinen Mist nutzn kann? Ich habe keine Ahnung.


Viele Grüße an alle !!

Andreas

sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 804
Registriert am: 27.11.2012

zuletzt bearbeitet 01.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 17:10

Hallo Thomas,

das könnt Ihr natürlich machen, aber ich glaube das Eure Passwörter sicher sind, denn derjenige der unter meinem Namen ins Forum will der will in den Admin Bereich, endweder um zu lesen was wir so im Admin Forum schreiben, oder er will hier was verändern oder Leute löschen, so wie es gestern leider pssiert ist.

Das Schlimme an der Sache ist ja das ich mich da für etwas entschuldigen muß was ich nicht gemacht habe, denn als dieses Mitglied gelöscht wurde war ich nachweislich nicht am Rechner, sondern mit meinem Hund Gassi, so wie jeden Tag zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 17:18

Hallo Marc und Andreas,

ich habe da so eine Vermutung die ich natürlich nicht belegen kann, aber es wäre denkbar das da einer einen "Krieg" der Foren anzetteln will. Nur ist das fehlgeschlagen, denn der andere Forenadmin weiß jetzt das ich es nicht war.

Es geht dem Typen wohl nur darum dieses Forum zu schädigen und es in den Augen des anderen Forenadmins unglubwürdig zu machen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#9 von sammelspieler , 01.01.2013 17:31

Hallo Heinz-Dieter,

einen "Krieg" der Foren? Ach du liebe Zeit. Was soll denn das? Da sollten sich die Admins der verschiedenen Foren aber mal schnell besprechen und in ihren Foren mitteilen, dass niemand einen solchen "Kreig" will. Kann ja nicht wahr sein. Ich dachte, ich habe es hier mit vernünftigen (wenn auch Sammler und Spieler) Menschen zu tun.
Unfassbar!
Halte uns bitte auf dem Laufenden


Viele Grüße an alle !!

Andreas

sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 804
Registriert am: 27.11.2012


RE: Angriff auf das Forum

#10 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 17:45

Hallo Andreas,

das ist ja auch nur eine Vermutung die ich nicht nachweisen kann. Auf jeden Fall ist für mich klar das da jemand diesem Forum schaden will, aus welchen Gründen auch immer. Die Frage ist doch warum wurde gerade dieser Forenadmin gelöscht, mit dem ich kurz vorher eine kleine Meinungsverschiedenheit hatte und das war in der Tat nur eine ganz winzige, die auch schon wieder behoben wurde, denn sprechenden Menschen kann ja geholfen werden


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#11 von martin67 , 01.01.2013 18:15

Hallo,

ich darf noch eines Anmerken, sämtliche fehlerhaften Logins werden im Hintergrund von der Forensoftware mit IP und noch ein paar anderen Details registriert und gespeichert. Diese Daten werden natürlich bei den folgenden rechtlichen Schritten der Staatsanwaltschaft übergeben. Hinzuzufügen sei noch, daß es sich hierbei mitnichten um ein Kavaliersdelikt handelt, sondern um das, was man im Allgemeinen unter Internetkriminalität versteht.

Schade, daß das neue Jahr mit solch einer Geschichte beginnen muß!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Angriff auf das Forum

#12 von smashman , 01.01.2013 19:22

Hallo Heinz-Dieter,
Das tut mir wirklich Leid für dich, das alles kostet dich bestimmt sehr viele Nerven und Kraft. Aber sei bestärkt jetzt erst recht nicht aufzugeben! Einen Krieg der Foren anzetteln wo endet dies nur? Wie manche Leute mit einem eigentlich friedlichen und schönem Hobby umgehen ist wirklich krank. Es handelt sich bei unseren Bahnen in erster Linie noch um einen Zeitvertreib der Spass machen soll, wo man sich austauschen kann, neue Bekannte zu finden und auch sonst ne gute Zeit zu haben. Konnte in der kurzen Zeit meiner Mitgliedschaft schon sehr nette Sammler und Menschen kennenlernen die sehr hilfsbereit sind, und tolle Tipps geben, auch mit Teilen aushelfen können. Dafür Danke, und nochmals Danke an dich, was du Tolles auf die Beine stellst. Sei dir immer bewusst wie vielen du mit deiner Arbeit eine Freude bereitest, das überwiegt!!!
Gruss, Marc

 
smashman
Beiträge: 154
Registriert am: 19.04.2012


RE: Angriff auf das Forum

#13 von Wikingjäger , 01.01.2013 19:31

Hallo Jungs,

vielleicht sollte man, wie immer im Leben, mal darüber nachdenken, was für ein Motiv es geben könnte, dem Forum hier zu schaden. Es muß ja jemand einen Grund dafür haben. Krieg der Foren halte ich für zu flach. Welche Foren bekämpfen sich da und warum ? Hinter den Foren steht doch Jemand als Betreiber. Welches Forum greift denn an ? Kann man das verifizieren ? Oder hat man Jemandem vor kurzem hier der vielleicht Mitglied war oder noch ist, auf die Füsse getreten ? Rache ist als Motiv immer sinnig.

Viele Grüße

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !

Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 273
Registriert am: 26.05.2011


RE: Angriff auf das Forum

#14 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 20:09

Hallo,

das mit dem "Krieg" ist nicht als "Krieg" mit Waffen zu verstehen, sondern mit Worten. Wenn z.B. der Admin der hier gelöscht wurde in seinem Forum über mich herzieht, dann würde ich das auf jeden Fall erfahren. Viele unserer Mitglieder sind auch noch in anderen Foren unterwegs. Wenn ich dann mit Worten zurück schlagen würde, dann kämen ganz schnell andere Mitglieder mit ins Boot und dann kann sich so eine Sache aufschaukeln. Das meinte ich mit "Krieg"

Natürlich ist Rache immer ein Motiv, aber die Orte auf die diese IP`s hinweisen, aus denen wurde in der letzten Zeit keiner entsorgt oder gesperrt. Natürlich würde auch mich das Motiv sehr interessieren.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#15 von toy-doc , 01.01.2013 20:10

Moin Heinz Dieter!
Moin zusammen!

Die Frage nach einem Motiv ist wohl zunächst die wichtigste.

Da wir "Normalos" aber zu wenig Infos haben, erübrigt sich m.E. jede Spekulation.
Auch wenn ich da meine Vermutungen habe, werde ich diese nicht öffentlich äußern.

Richtig ist jedoch die Einschätzung, daß es sich hier um Internetkriminalität handelt, die von den entsprechenden Stellen (Polizei, Staatsanwaltschaft)m aufgeklärt gehört.

Ich hoffe, daß Du, Heinz Dieter, uns auf dem Laufenden hälst, meinetwegen auch gerne per PN.
Ich werde Dich unaufgefordert nicht anmailen, denn ich denke, daß Deine PN-Leitung sowieso schon glüht.

Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc

 
toy-doc
Beiträge: 3.320
Registriert am: 28.08.2011


RE: Angriff auf das Forum

#16 von SAH , 01.01.2013 20:50

Guten Abend Heinz-Dieter, @all

bestürzend, über solche Aktivitäten lesen zu müssen!
Ein weiterer Aspekt, der noch nicht angesprochen wurde ist, daß der Urheber dieser Aktion wohl auch Publicity haben will. Und das sollten wir ihm nicht gönnen!
Mein Vorschlag, auch wenn es ggf. schmerzlich ist, nicht weiter *darüber* zu diskutieren (ggf. Artikelserie sperren oder verschieben).

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.460
Registriert am: 19.06.2007


RE: Angriff auf das Forum

#17 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.01.2013 20:59

Halllo Alex,

da hast Du im Prinzip vollkommen recht, aber dieses Unterforum ist für Gäste nicht einsehbar und dieser Typ ist kein Mitglied des Forums. Es kann wohl sein das er vielleicht einen Zuträger hier hat, aber auch das ist nur Spekulation.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#18 von martin67 , 01.01.2013 21:06

Hallo,

Fakt ist wohl, daß der "Hacker" in seiner geistigen Leistungsfähigkeit starke Defizite aufweist, sonst wäre es ihm zu Beginn seines Tuns bewußt gewesen, daß derartige Versuche von der Forensoftware nicht unbemerkt bleiben und alles aufgezeichnet wird. Fakt ist aber auch, daß derartige Dummheit nicht vor Strafe schützt. Ich glaube auch nicht, daß der Täter irgendein Interesse an Publizität hat, sonst hätte er das ganze anders angefangen.

Einen Forenkrieg wird es natürlich nicht geben, da wir unser Forum als Ergänzung zu allen anderen Foren sehen und keinesfalls als Konkurrenz.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Angriff auf das Forum

#19 von SAH , 01.01.2013 21:12

Guten Abend Martin,

Zitat von martin67 im Beitrag #18

Fakt ist wohl, daß der "Hacker" in seiner geistigen Leistungsfähigkeit starke Defizite aufweist, sonst wäre es ihm zu Beginn seines Tuns bewußt gewesen, daß derartige Versuche von der Forensoftware nicht unbemerkt bleiben und alles aufgezeichnet wird. Fakt ist aber auch, daß derartige Dummheit nicht vor Strafe schützt. Ich glaube auch nicht, daß der Täter irgendein Interesse an Publizität hat, sonst hätte er das ganze anders angefangen.
Einen Forenkrieg wird es natürlich nicht geben, da wir unser Forum als Ergänzung zu allen anderen Foren sehen und keinesfalls als Konkurrenz.




in diesem Fall bleibt nur ein emotionales Motiv.

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.460
Registriert am: 19.06.2007


RE: Angriff auf das Forum

#20 von ToJe , 02.01.2013 00:06

Hallo Heinz-Dieter,

eine kurze, aber (nicht nur) für mich wichtige Frage: Hatte der Angreifer durch die erlangten Rechte die Möglichkeit, Passwörter von anderen Foren-Nutzern zu sehen?

Hintergrund der Frage: Falls der Angreifer lesenden Zugriff auf die Passwörter anderer Nutzer hatte, wären diese als kompromittiert zu betrachten - und zwar nicht nur hier, falls ein Nutzer das hier verwendete Passwort auch anderweitig benutzt. Ich möchte mit dieser Frage keinesfalls die Pferde scheu machen, aber ich beschäftige mich beruflich mit IT-Sicherheit und bin daher bei solchen Ereignissen tendenziell sehr, sehr vorsichtig.

Beste Grüße aus Bad Cannstatt,

=ToJe=

 
ToJe
Beiträge: 143
Registriert am: 17.12.2011


RE: Angriff auf das Forum

#21 von Heinz-Dieter Papenberg , 02.01.2013 00:15

Hallo,

nein die Passwörter kann nicht einmal ich einsehen. Wenn einer sein Passwort vergessen hat muß er ein neues über das System anfordern. Ich selber kann kein einziges Passwort vergeben.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#22 von Charles , 02.01.2013 10:17

Zitat von martin67 im Beitrag #18
Fakt ist wohl, daß der "Hacker" in seiner geistigen Leistungsfähigkeit starke Defizite aufweist, sonst wäre es ihm zu Beginn seines Tuns bewußt gewesen, daß derartige Versuche von der Forensoftware nicht unbemerkt bleiben und alles aufgezeichnet wird.

Hallo,

das war ihm/ihr sicher bewußt, zumindest ist die Verwendung mehrerer IPs und der Versuch über das Handynetz ein Indiz dafür. Auch kann ja nur ein Gericht den Provider anweisen die Anschlussdaten offenzulegen und die Daten verweisen ja vielleicht auch nur auf das nächste Internetcafé.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.356
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 02.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#23 von Blech , 02.01.2013 12:29

Charles, wars einer? Oder doch eine Gruppe nach Absprache?
Da sind doch mindestens vier Orte von Heinz-Dieter genannt und die liegen ja nicht nebeneinander.
Schöne Grüße
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.615
Registriert am: 28.04.2010


RE: Angriff auf das Forum

#24 von Slotter , 02.01.2013 12:36

Hallo zusammen,

das greift in letzter Zeit aber ganz schön um sich. Ich bin in diversen Motrorradforen und auch dort wird ständig versucht etwas zu knacken. Selbst ein winziges Stammtischboard mit ner handvoll Mitglieder war schon betroffen.

Es ist schon eine kaputte Welt in manchen Dingen....

Ich hoffe die Leute werden gefasst und zur Rechenschaft gezogen.


Viele Grüsse

Michael

 
Slotter
Beiträge: 40
Registriert am: 02.01.2013


RE: Angriff auf das Forum

#25 von Charles , 02.01.2013 12:48

Zitat von Blech im Beitrag #23
Charles, wars einer? Oder doch eine Gruppe nach Absprache?

Hallo Botho,

ich habe keinen blassen Schimmer aber ich bin zum Beispiel bei 1und1 und die bringen mich über wechselnde Wege, auch über Arcor, in das Internet. Ich merke das daran, dass Werbefenster mit gewissen Damen (die immer heftiges Interesse an mir heucheln aber anscheinend überhaupt nicht mit meiner Eisenbahn spielen wollen) ständig wechselnde Wohnsitze haben. Diese Wohn- oder besser Liegesitze befinden sich aber stets in der Nähe meines jeweils aktuellen Einwahlknotens. Das deckt einen Radius von etwa 50 km ab.

Ich habe auch keine Ahnung wie weit die vom Angreifer genutzten Orte auseinanderliegen. Ich kenne im Ruhrpott nur Essen, 2 Tage Köln und eine Nacht in Düsseldorf an die ich nur äußerst rudimentäre Erinnerungen habe.

Nachtrag :

Dank Martin weiß ich jetzt wenigstens wo Soest liegt. Asche auf mein Haupt aber für einen Odenwälder ist nördlich des Taunus alles Ruhrpott und süpdlich des Neckars beginnt schon das Kreiswehrersatzamt Palermo.

Und Herrn Steinbrück verstehe ich natürlich. Warum soll man einen ganzen Monat für einen Betrag arbeiten den man in der Vergangenheit für 30 Minuten dummes Gelaber im Wasserwerk bekommen hat .....


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.356
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 02.01.2013 | Top

   

Workshops und Basteltipps
Jahresrückblick 2012

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen