Bilder Upload

RE: Angriff auf das Forum

#26 von sammelspieler , 02.01.2013 13:00

Gefällt mir, dass dir Köln 2 Tage wert war und Düsseldorf nur eine Nacht, an die du dich auch noch kaum erinnern kannst

Ich weiß, ist OT, aber konnte ich mir nicht verkneifen


Viele Grüße an alle !!

Andreas

sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 849
Registriert am: 27.11.2012


RE: Angriff auf das Forum

#27 von Blech , 02.01.2013 13:02

Andreas,
ich kanns verstehen: Kölsch oder Alt -wer will das schon?
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010


RE: Angriff auf das Forum

#28 von Martin_aus_Muenster , 02.01.2013 13:06

Zitat von Charles im Beitrag #25
Zitat von Blech im Beitrag #23
Charles, wars einer? Oder doch eine Gruppe nach Absprache?

Ich habe auch keine Ahnung wie weit die vom Angreifer genutzten Orte auseinanderliegen. Ich kenne im Ruhrpott nur Essen, 2 Tage Köln und eine Nacht in Düsseldorf an die ich nur äußerst rudimentäre Erinnerungen habe.


Hallo Charles,

Braunschweig, Soest und Köln liegen nicht im Ruhrpott. Du mußt eine tolle Zeit gehabt haben.
Eine Kanzlerin und Ostdeutsche hat sich auch letztes Jahr dadurch ausgezeichnet, als Sie in Münster auf dem Marktplatz vom Herzen der Ruhrgebiets sprach.

Aber zum Thema, wenn ich will kann man jeden Ort angeben, den man erreichen will. Es gibt genügend Hilfsmittel dafür. Auch ein schneller Wechsel spricht nicht unbedingt für eine Gruppe.

Das Ziel des Angriffs ist mir auch nicht klar. Außer Vandalismus am Forum fällt mir nur die Möglichkeit ein als "Troll" sinnlos Werbung einzustreuen. Ich würde die Sache der Polizei melden. In nahezu jeder Großstadt gibt es ein Sonderdezernat für Internetkriminalität. Die haben sicher auch Vorschläge was zu machen ist.


Viele Grüße aus Münster

Martin

Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 374
Registriert am: 06.05.2010

zuletzt bearbeitet 02.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#29 von claus , 02.01.2013 13:11

Zitat von Martin_aus_Muenster im Beitrag #28


Eine Kanzlerin und Ostdeutsche hat sich auch letztes Jahr dadurch ausgezeichnet, als Sie in Münster auf dem Marktplatz vom Herzen der Ruhrgebiets sprach.




Moin Martin,

na ja, bei dem lt. Millionär Steinbrück mikrigen Jahressalär doch entschuldbar, oder?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.492
Registriert am: 30.05.2007


RE: Angriff auf das Forum

#30 von sammelspieler , 02.01.2013 13:16

Botho,

ich will Kölsch

Grüße aus Köln


Viele Grüße an alle !!

Andreas

sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 849
Registriert am: 27.11.2012


RE: Angriff auf das Forum

#31 von Weltenbummler , 02.01.2013 13:18

Zitat von sammelspieler im Beitrag #30
Botho,
ich will Kölsch
Grüße aus Köln


Uringläser mit angeblich befülltem Bier will doch keiner

What's the difference between Kölsch an making love in a canoe?

There's none, it's both too close to fucking water


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.360
Registriert am: 22.04.2008

zuletzt bearbeitet 02.01.2013 | Top

RE: Angriff auf das Forum

#32 von Shoogar , 05.01.2013 00:17

Zitat von Martin_aus_Muenster im Beitrag #28
Außer Vandalismus am Forum fällt mir nur die Möglichkeit ein als "Troll" sinnlos Werbung einzustreuen. Ich würde die Sache der Polizei melden. In nahezu jeder Großstadt gibt es ein Sonderdezernat für Internetkriminalität. Die haben sicher auch Vorschläge was zu machen ist.


Das sehe ich genauso.
Irgendwelche Deppen, denen die Langeweile das letzte Quäntchen Hirn ausgetrieben hat.
Über die Erfolgschancen einer strafrechtlichen Verfolgung weiß ich jetzt wirklich zuwenig, aber einfach so auf sich beruhen lassen würde ich die Angelegenheit auch nicht.
Es ist einfach schade, daß es kaum mehr einen Bereich gibt, in dem sich Menschen ungestört begegnen und ihre Interessen austauschen können.

Shoogar  
Shoogar
Beiträge: 3
Registriert am: 05.11.2011


RE: Angriff auf das Forum

#33 von Gelöschtes Mitglied , 05.01.2013 10:12

Die Erfolgschancen bei der Verfolgung durch die Behörden geht in Richtung "0", da hier kein Schaden entstanden ist, der den Verfolgungsaufwand lohnt.
Man wird die Anzeige aufnehmen udn in wenigen Monaten kommt die Mitteilung, dass das Verfahren wegen Geringfügigkit eingestellt wird.
Man kann natürlich auch Einspruch einlegen, Frage ist nur ob sich der Zeit- und Kostenaufwand lohnt.

Gruß
HC1950


RE: Angriff auf das Forum

#34 von riera , 12.01.2013 18:17

Alles kaum zu glauben!
Motive für schadenstiftende Störer mit oft nur einem sozialen Gemeinschafts-IQ von Sauerkraut:
Egozentrik, Neid, Missgunst und Häme einem funktionierenden Forum mit Teilnehmern gegenüber.
Bitte stark sein und durchhalten.
Ich denke, das Forum mit dem geballten Wissen, den freundlichen Admins und kollegialen Teilnehmern hat den längeren Atem.

riera  
riera
Beiträge: 538
Registriert am: 26.02.2012


RE: Angriff auf das Forum

#35 von Dampfmaschinenjoe , 12.01.2013 21:32

Zitat von riera im Beitrag #34
Alles kaum zu glauben!
Motive für schadenstiftende Störer mit oft nur einem sozialen Gemeinschafts-IQ von Sauerkraut:
Egozentrik, Neid, Missgunst und Häme einem funktionierenden Forum mit Teilnehmern gegenüber.
Bitte stark sein und durchhalten.
Ich denke, das Forum mit dem geballten Wissen, den freundlichen Admins und kollegialen Teilnehmern hat den längeren Atem.


Das unterschreibe ich dir blind wenn du willst.

Immer Hp1 Joe

Dampfmaschinenjoe  
Dampfmaschinenjoe
Beiträge: 856
Registriert am: 27.09.2009


RE: Angriff auf das Forum

#36 von riera , 13.01.2013 00:58

Ich denke, hier ist Teamgeist angesagt.
Ubterstützen wir Freund H. P. Papenberg in seiner sich auferlegten, arbeits- und zeitaufwendigen, belastenden, forumsführenden Management-Aufgabe!

riera  
riera
Beiträge: 538
Registriert am: 26.02.2012


RE: Angriff auf das Forum

#37 von Dampfmaschinenjoe , 13.01.2013 18:07

Zitat von riera im Beitrag #36
Ich denke, hier ist Teamgeist angesagt.
Ubterstützen wir Freund H. P. Papenberg in seiner sich auferlegten, arbeits- und zeitaufwendigen, belastenden, forumsführenden Management-Aufgabe!



R I C H T I G !!!

immer Hp1 Joe

Dampfmaschinenjoe  
Dampfmaschinenjoe
Beiträge: 856
Registriert am: 27.09.2009


Gründe für den Angriff auf das Forum

#38 von Martin_aus_Muenster , 14.01.2013 08:00

Hallo,
ich habe noch kurz über die Gründe nachgedacht, warum einer versucht ein Forum zu hacken.
Bei heise habe ich noch einen spannenden Artikel dazu gefunden:
http://www.heise.de/security/meldung/Onl...ht-1558489.html

Damit wäre der Angriff eher in der Profiecke und kommerziellen Bereich zu suchen. Insbesondere bei den Zahlen (Jahresrückblick 2012) wäre ein Angriff lukrativ.

Ein Test danach, um zu prüfen, ob ein Forum gehacked wurde, ist sich im "privaten Modus" des Browsers von der google Seite auf das Forum umleiten zu lassen. Wenn man dabei auf einer fremden Seite landet, ist was faul.

An dieser Stelle möchte ich aber auch noch unserm Cheffe und allen "Roten" danken, dass sie sich um die Aktualisierung des Forensoftware und den nervigen administrativen Kram kümmern.


Viele Grüße aus Münster

Martin

Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 374
Registriert am: 06.05.2010


   

Workshops und Basteltipps
Jahresrückblick 2012

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen