Bilder Upload

? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#1 von Metall forever , 05.11.2012 11:56

Hallo zusammen,

als Kind bekam ich Mitte der Sechziger Jahre einen solchen Wagen - aber in SILBERN - geschenkt.
Beschriftet ist der Wagen mit: EE II 4 236.

Hier ein baugleiches Modell, aber in braun:



Nun tauchte das Modell beim Sichten alter Kisten und Kartons wieder auf, leider fehlt ein Puffer (gewölbt) und beide Kupplungen sind weg.
Immerhin “überlebte“ dieses Modell meinen für mich heute völlig kopflosen und hormongesteuerten Verkaufs-Wahnsinn im Jahre 1984.
Alles mußte weg, hauptsache Knete für Wein, Weib und Gesang.
Letzteres brauche ich heute nicht mehr (ist auch alles weg und vorbei) – meine alten Modelle hätte ich stattdessen lieber wieder zurück, aber diesmal für immer .....

Ich kann mich erinnern, daß ich diesen Italiener damals als Kind heiss und innig geliebt habe; Liliput war in meiner Mä/ Fleisch/ Trix-Welt etwa so außergewöhnlich, wie grüne Marsmännchen auf Saturn. Dazu noch silbern und der rollte auch viel besser als die anderen Wagen.
Klar - zum ersten Mal kam ich als ca. 10-jähriger mit spitzgelagerten Radsätzen in Kontakt !

Kann mir bitte jemand sagen, wann der SILBERNE Wagen in etwa gebaut wurde und welche Katalognummer er hatte ?
Vielleicht finde ich ja einen ähnlichen als Ersatzteilspender.

Danke für Eure Hinweise;
Gruß, Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 06.11.2012 | Top

RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#2 von martin67 , 05.11.2012 18:51

Hallo,

Ernst-Reiner Claus Liliput Buch sagt zur silbernen Variante folgendes:

ca. 1962, nicht im Katalog (seltene Modellvariante), Art. Nr. 237
Als Sammlerpreis wird 25€ angegeben (wobei die Preise in diesem Buch extrem hoch angesetzt sind)

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#3 von Metall forever , 06.11.2012 12:23

Vielen Dank Martin ... ich kann mich noch schwach daran erinnern, daß mein Vater mir diesen Wagen (weil ich so lieb war *g*), Mitte der Sechziger Jahre im altehrwürdigen Spielwagengeschäft Roskothen in Essen gekauft hatte (den Laden gibt es leider auch nicht mehr; es war DIE Anlaufstelle für mich als Kind).

Dort kam ich - wie schon gesagt - erstmals mit Liliput in Berührung.
1969 folgte dann zu Weihnachten der braune Teakholz-Schlafwagen und 1970 zum Geburtstag der blaue Teakholz-Speisewagen. Beide Modelle habe ich noch, leider im jugendlichen "Verbesserungswahn" mit schwarz angemalten Dächern. Die Tische des Speisewagens hab ich dann irgendwann in den Siebzigern mit Tischlämpchen verfeinert.
Wo ich die herhatte, weiß ich nicht mehr. Evt. waren sie aus alten Jouef-CIWL-Wagen. Keine Ahnung.

Bin momentan gerade dabei, die "Spielwagen" meines Sohnes aufzuarbeiten.
Nach meiner Verkaufsaktion 1984 blieb nur das übrig, was damals keiner haben wollte (Lima, Piko, bisschen Liliput).
Mein Sohn bekam die Sachen im Alter von 6 Jahren und spielte damit, bis er 10 war.

Jetzt ist er 26 und somit haben die Wagen weitere 16 Jahre im Keller überlebt.
Und ich werde alt und freue mich, daß all dies aus seiner UND meiner Kinheit, wenn auch mit einigen Blessuren, überlebt hat.

Also ab ins Ausbesserungswerk und ..... schaun ´mer mal !

Gruß, Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#4 von martin67 , 06.11.2012 22:27

Hallo Michael,

die blauen Teak-Wagen waren wohl ebenfalls von Liliput. Mir fällt auf die schnelle kein Hersteller ein, der noch blaue Teakholz-Wagen im Sortiment hatte. Gut, Trix hatte in den 80ern dann welche mit 6 Achsen.

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#5 von Metall forever , 07.11.2012 11:55

Klar ... der Schlaf- sowie der Speisewagen waren auch von Liliput. Danke für Deine Hinweise, Martin !

Hatte mich etwas ungeschickt ausgedrückt; ich meinte, daß lediglich die Tischlämpchen aus einem alten Jouef-Pullman-Wagen stammten !??

Was mir seinerzeit (und auch heute noch) gefiel, war die Verpackung von Liliput.
Klarsichtboxen mit sicherer Befestigung der Modelle. Bei Märklin z.B. mußte man immer alles umständlich aus diesen labilen Kartons rauspuhlen.
Liliput-Boxen halten ewig und bieten den Modellen einen optisch schönen und sicheren Schutz.

Infolge glücklicher Umstände erwarte ich in Kürze eine "Wagenladung" Ersatzteile für meinen silbernen Spitzdachwagen; die nötigen Werkzeuge liegen bereits in meinem Ausbesserungswerk bereit .....

Gruß, Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#6 von musiker , 07.11.2012 15:58

Zurück zum silbernen Spitzdachwagen:

der findet sich bei mir in Preislisten von 1961 bis 1966, sowohl als Fertigmodell, aber auch als Bausatz (Fertigmodell: damals 20 Schilling, Bausatz 15,-) - 1967 und 68 ist nur mehr der braune angeführt

lg
musiker


www.bahnmuseum.at Österreichs Modellbahngeschichte!


 
musiker
Beiträge: 198
Registriert am: 13.01.2009


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#7 von martin67 , 07.11.2012 22:49

Hallo,

Johannes, danke für die Info. Wenn man das Gelbe Liliput-Buch als Referenz heranzieht, sollte man vielleicht immer dazuschreiben, daß die dort aufgeführten Angaben doch sehr mit Vorsicht zu genießen sind. Aber für ein Grundgerüst an Wissen ist es nicht verkehrt.
(sorry überhaupt, ich hab noch ein Versprechen einzulösen, bin nur etwas dick drin!)

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: ? Frage zu silbernem Spitzdachwagen der FS

#8 von Metall forever , 08.11.2012 09:12

Auch Dir, Musiker, herzlichen Dank !

Hier ein paar Fotos des auf Aufarbeitung wartenden Wagens:







Gruß, Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012


   

BR 95 in WS
Liliput Motor 5 polig Modell 100

Xobor Ein eigenes Forum erstellen