Bilder Upload

Rokuhan

#1 von Urinoi , 20.10.2012 21:29

Hallo
kennt jemand Rokuhan und wie findet Ihr das Gleis.
hier mal paar Bilder von Rheinpfeilwaggons.Die Bilder sind mein Eigentum.







Gruß Detlef


Urinoi  
Urinoi
Beiträge: 21
Registriert am: 19.10.2012


RE: Rokuhan

#2 von Schwelleheinz , 21.10.2012 11:10

Hallo Detlef,

die Wagen sind von Märklin Miniclub.

Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/

 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.689
Registriert am: 14.01.2012


RE: Rokuhan

#3 von *3029* , 21.10.2012 13:25

Hallo Detlef,

wie kommst du auf Rokuhan?

Vielleicht hast du Rokal gemeint? Die wäre aber wesentlich grösser,
und die Spurweite beträgt 12 mm, gegenüber deinen Waggons mit 6,5 mm.
Im übrigen sind deine Wagen und Verpackungen mit dem Hersteller gemarkt.

Nachdem Hans-Dieter deine Frage bereits korrekt beantwort hat ist mein Beitrag
eigentlich überflüssig - oder gibt es zu "Rokuhan" etwas Wissenswertes wie das
von dir angesprochene Gleis?


Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 21.10.2012 | Top

RE: Rokuhan

#4 von Timothy ( gelöscht ) , 21.10.2012 13:32

Rokuhan ist ein japanischer Hersteller, der ein Bettungsleis für die Spur Z herausgebracht hat: pdf zum Gleis. Siehe auch dieses Video auf youtube.

Gruß

Tim

Timothy

RE: Rokuhan

#5 von Billettle , 21.10.2012 13:32

Hallo zusammen,

ich denke, Detlef hat zunächst die Frage gestellt, was ihr von Rokuhan-Gleisen denkt.

Ergänzend hat er Bilder eingestellt, die zwar mit der Frage selbst nichts zu tun hatte, die er uns aber zeigen wollte.


Rokuhan sagte mir auch nichts, bin aber über die Gockelsuche gleich fündig geworden:

Siehe hier und hier.

Grüßle,
Thomas

Edit: Tim war ein bissle schneller.


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.

 
Billettle
Beiträge: 1.005
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 21.10.2012 | Top

RE: Rokuhan

#6 von Urinoi , 21.10.2012 13:45

Hallo
genau ist ein Japanischer Hersteller.Ich habe nur gefragt weil ich mal auf Rokuhangleisen also spur Z gefahren bin und gern wissen wollte ob es hier Mitglieder gibt die dieses Gleissysthem auch nutzen.
Gruß Detlef


Urinoi  
Urinoi
Beiträge: 21
Registriert am: 19.10.2012


RE: Rokuhan

#7 von martin67 , 21.10.2012 14:31

Hallo,

japanische Modellbahnen laufen eigentlich durch die Bank hervorragend, auch die kleinen und kleinsten Spuren. Tenshodo hat in seinem Laden eine Spur-Z Vorführanlage laufen, das Gleis sieht sehr gut aus und die Züge laufen super.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Rokuhan

#8 von Musseler , 21.10.2012 15:39

HAllo,

als alter "Auch"-Zetti gebe ich Dir den Tipp, mal im "Fachforum" nachzuhören oder zu -lesen.

http://f.z-freunde-international.de/

Ich selbst habe das Gleis noch nicht gesehen. Der Vertrieb erfolgt über NOCH. MICRO-TRACK vertreibt ein ähnliches Bettungsgleissystem als "Z-track".


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.094
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 21.10.2012 | Top

RE: Rokuhan

#9 von *3029* , 21.10.2012 17:58

Hallo zusammen,

danke euch allen für die Informationen, könnte evtl. auch für mich von Interesse sein,
da auch Märklin miniclub in grösserem Umfang vorhanden ist, aber derzeit ungenutzt
aufbewahrt wird... man weiss ja nie.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Rokuhan

#10 von dabbelju , 02.02.2013 20:52

Hallo Zetties hier,
wo die Miniclub jetzt 40 jahre alt ist, kann man doch fast schon von alte-modellbahnen sprechen

Im ZFI-Forum gab es dann und wann freunde, die alte Toporama-Matten originalgetreu aufbauten. Mit den "alten" Gebäuden der erstausstattung Märklin. Ansonsten mag Zett zwar einig Spielbahner haben, aber eher nicht mit nostalgischen Anlagen. Zett kam ja auf den Markt, um die Naturtreue besser realisieren zu könnnen: Geislinger Steige, Rheintal etc.

Für Nostalgiker ist eher Arnolds Architektur der sechziger Jahre interessant. Arnold selbst brachte manches Ambiente der Sixties in seinen Schriften....

Uli, in allen Spuren zu Hause .


ALTE MODELLBAHN: alles, was veraltet ist
Spielen statt Nieten zählen.

 
dabbelju
Beiträge: 192
Registriert am: 16.01.2013


RE: Rokuhan

#11 von tischbahn , 13.02.2013 16:04

Hallo Detlef,

ich bin zwar kein Zetti, aber der Stammtisch frist9 in Mittelfranken (HP leider zur Zeit offline) fährt auf diesen Gleisen.
Vorteil: schnell auf- und abgebaut, hält "bombenfest, fährt ruhig und sicher drauf.

Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.224
Registriert am: 23.11.2007


   

Spur Z Geschwindigkeitswechsel
Lytax-Comet train

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen