Bilder Upload

Bub Spur S - unbekannte Uhrwerkszugpackung

#1 von BlackAdder ( gelöscht ) , 04.10.2012 19:39

Guten Abend BUBen,

gestern nachmittag durfte ich eine ganz besondere Zugpackung aus Claudias Sammlung bewundern und fotografieren. Die Bauzeit ist unbekannt, dürfte aber nach erster Einschätzung vor 1950 liegen.

Außergewöhnlich ist die Verwendbarkeit der Verpackung als Zubehör



Das Oberteil als Bahnhof



Das Unterteil als Tunnel - dazu müßte natürlich das Portal ausgeschnitten werden.





Das Schienenmaterial bildet ein Oval (zwei gerade, vier gebogene Gleise = Antwort auf die hier Bub Spur S - 303 Uhrwerkszug mit Personenwagen (19?? - 1951) gestellte Frage nach dem 4er Kreis), die Uhrwerklokomotive entspricht der aus Zugpackung 303, sie zieht einen Personenwagen 2500/10.



Weiteres Zubehör: Reisende und ein Bahnsteig mit Richtungsanzeiger





Hier noch einmal der gesamte Packungsinhalt



In dieser Vollständigkeit sicherlich eine echte Rarität - auch das Pappzubehör erscheint vollständig und wenig bis unbespielt. Lediglich der Deckel/Bahnhof ist etwas mitgenommen.

Der Schlüssel trägt das Markenzeichen der Firma Gebr. Bühler, Nürnberg



Falls jemand Näheres zu Artikelnummer und Bauzeit beisteuern könnte, wäre ich sehr dankbar



Gruß
Patrick

BlackAdder
zuletzt bearbeitet 05.10.2012 20:46 | Top

RE: Bub Spur S - unbekannte Uhrwerkszugpackung

#2 von pete , 04.10.2012 22:18

Hallo, ihr Buben,

beitragen kann ich leider nichts ..
ich finde aber die Packung ist ein tolles Spielzeug im wahrsten Sinne des Wortes!

Glückwunsch und danke für die Bilder,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Bub Spur S - unbekannte Uhrwerkszugpackung

#3 von Blech , 05.10.2012 08:01

Ja, Peter,
ich kannte diese Packung auch nicht -aber als kürzlich eine solche bei Ebay angeboten wurde, habe ich gestaunt!
Das war eigentlich eine komplette Anlage für kleines Geld. Da konnte das Kind richtig spielen -und preisgünstig für die Eltern allemal.
Das Spiel begann ja schon vor der ersten Fahrt mit dem Zusammenbau.
Also, wirklich gelungen, besonders dann, wenn man das im zeitlichen Zusammenhang sieht.
Und feine Sachen sind das auch heute noch für die Sammler.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 12.079
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bub Spur S - unbekannte Uhrwerkszugpackung

#4 von Feniliro , 05.10.2012 23:45

ich finde die doppelverwertbarkeit der ovp auch genial....

umso seltener sollte sie noch unbeschädigt sein :)


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


   

Bub Spur S - Großstadtbahnhof 1122 (19??-53)
Bub Spur S - Großstadtbahnhof 1121 (19??-53)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen