Bilder Upload

RE: mein BLS-Zug

#26 von SimonT. ( gelöscht ) , 02.07.2013 21:28

Hallo Tinu,

meinst du diese hier:



Gruß Peter

SimonT.

RE: mein BLS-Zug

#27 von pepinster , 02.07.2013 23:33

Zitat von Tinu im Beitrag #25
... zieht nun die Ae 4/4 folgenden Zug die 27-Promille-Rampe (0.5 mm Steigung pro 183.5 mm) hoch:




Hallo Tinu,

irgendwo hast Du Dich um den Faktor 10 vertan oder bei den Einheiten verschrieben, 27 Promille von 183,5mm sind rund 5mm.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.770
Registriert am: 30.05.2007


RE: mein BLS-Zug

#28 von Tinu , 03.07.2013 19:30

Hallo Axel

Danke für den Hinweis, der Text ist nun korrigiert.

Gruss, Tinu

P.S. Die 27 Promille entsprechen der maximalen Steigung an der Lötschberg-Bergstrecke.


Spiel- und Parkett-Bahner, Trix-Express-Gleise (Bakelit + Karton + Kunststoff), teilweise Universalweichen
links Masse 1 / Mittelleiter Fahrstrom 1 (DC + Trix e.m.s.) + Masse 2 / rechts Fahrstrom 2 (DC + Trix e.m.s.)
bzw. links Masse / Mittelleiter Fahrstrom Trix Express (DC + Trix e.m.s.) / rechts Fahrstrom NEM (digital mittels PC)

Tinu  
Tinu
Beiträge: 73
Registriert am: 25.04.2012

zuletzt bearbeitet 05.07.2013 | Top

RE: mein BLS-Zug

#29 von Tinu , 26.08.2013 21:16

Zitat von SimonT. im Beitrag #26
... meinst du diese hier:
...

Die BLS Ae 4/4 - in der Version von Peter (SimonT.) - ist am Südrampenfest vom 7./8. September 2013 wieder live in Aktion als "historischer Pendelzug" (vgl. Extrazüge mit Halt an allen Stationen zwischen Brig und Goppenstein).

Was mit "historisch" gemeint ist, wird sich zeigen. Die von Trix Express als Modell produzierten RIC-1. Klasse-Wagen werden es nicht sein, die wurden ja nach Nordkorea verkauft (vgl. BLS-Wagen in Nordkorea) bzw. verschrottet.

Gruss, Tinu


Spiel- und Parkett-Bahner, Trix-Express-Gleise (Bakelit + Karton + Kunststoff), teilweise Universalweichen
links Masse 1 / Mittelleiter Fahrstrom 1 (DC + Trix e.m.s.) + Masse 2 / rechts Fahrstrom 2 (DC + Trix e.m.s.)
bzw. links Masse / Mittelleiter Fahrstrom Trix Express (DC + Trix e.m.s.) / rechts Fahrstrom NEM (digital mittels PC)

Tinu  
Tinu
Beiträge: 73
Registriert am: 25.04.2012


RE: mein BLS-Zug

#30 von Tinu , 21.05.2016 20:13

Zitat von Glienicker im Beitrag #1
... als ich meinen BLS-Zug fotografiert hatte, bemerkte ich erstmals, dass alle 1.-Klasse-Wagen sind. Der hellere hat oben gelbe Streifen zur Kennzeichnung der 1. Kl.

...

Hallo zusammen

In der neusten Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn-Amateur" (Heft 5, 2016) ist ein ausführlicher Artikel über die Leichtstahlwagen der Bauart "BLS-Schlieren" für den internationalen Verkehr. Nebst einer Erklärung, wieso es zuerst nur Polsterklasse-Wagen gab (1. und 2. Klasse im Dreiklassen-System) und weshalb die Wagen erst später einen gelben Streifen erhielten, finden sich interessante Fotos vom Einsatz der Wagen in den verschiedensten Zug-Formationen.

Herzliche Grüsse, Tinu


Spiel- und Parkett-Bahner, Trix-Express-Gleise (Bakelit + Karton + Kunststoff), teilweise Universalweichen
links Masse 1 / Mittelleiter Fahrstrom 1 (DC + Trix e.m.s.) + Masse 2 / rechts Fahrstrom 2 (DC + Trix e.m.s.)
bzw. links Masse / Mittelleiter Fahrstrom Trix Express (DC + Trix e.m.s.) / rechts Fahrstrom NEM (digital mittels PC)

Tinu  
Tinu
Beiträge: 73
Registriert am: 25.04.2012


RE: mein BLS-Zug

#31 von noppes , 24.05.2016 19:43

Hallo zusammen,

für einen BLS Zug habe ich jetzt auch mal den Anfang gemacht und wo fängt der Zug an??? Natürlich vorne an der Lok

Hier ist sie....











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 5.812
Registriert am: 24.09.2011


RE: mein BLS-Zug

#32 von Expressler , 25.05.2016 08:31

Hallo Norbert,

ich gratuliere zu diesem hervorragend erhaltenen Exemplar!
Dass diese Lok rund 60 Jahre alt ist erkennt man nur am Karton.
Ich bin gespannt auf die Wagen!

Schöne Grüße

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!

 
Expressler
Beiträge: 973
Registriert am: 01.10.2008


RE: mein BLS-Zug

#33 von noppes , 08.12.2016 18:24

Hallo Günther,

es hat zwar etwas gedauert, aber nun sind die ersten 3 Wagen da

Ach ja, und noch eine BLS Maschine für "international".







Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 5.812
Registriert am: 24.09.2011


RE: mein BLS-Zug

#34 von TE hans , 03.02.2017 21:12

Hallo zusammen,
Hier mal ein paar Bilder vom BLS Betrieb auf meiner Anlage.










Viele Grüße
Hans

 
TE hans
Beiträge: 42
Registriert am: 05.12.2009


RE: mein BLS-Zug

#35 von aus_Kurhessen , 03.02.2017 22:46

Hallo Hans,

schöne Bilder, danke fürs Zeigen.
Du hast übrigens eine sehr schöne Anlage. Ich habe mich mal ein bisschen auf Deiner Homepage und in Deinem Videokanal umgesehen. Gefällt mir sehr gut.

Gruß
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.051
Registriert am: 10.01.2014


RE: mein BLS-Zug

#36 von *3029* , 06.02.2017 00:06

Hallo Hans,

deine gut gestaltete Trix Express Anlage ist ein Beispiel dafür,
dass man auch heute noch mit T.E. sehenswerte Anlagen bauen kann ... super

Die BLS-Lok ist/war für mich von jeher eines der Synonyme für T.E.
Die Grüne ist deshalb in meiner kleinen Sammlung auch vorhanden.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.216
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 06.02.2017 | Top

RE: mein BLS-Zug

#37 von TE hans , 14.02.2017 20:49

Hallo zusammen,

die grüne BLS ist seit mehr als 40 Jahren im Familienbesitz und im originalen Zustand, während die braune als grünes Wrack auf einer Börse gefunden wurde. Der Lack war so fertig, die musste neu lackiert werden, wobei die Wahl auf die braune Farbe viel. Die Beschriftung ist dem Vorbild entsprechend silbern ausgelegt und damit von der originalen braunen Trix Version zu unterscheiden.

Viele Grüße
Hans

 
TE hans
Beiträge: 42
Registriert am: 05.12.2009


   

Frage zu Trix EMS
Neues vom Stammtisch NERFÜ

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen