Bilder Upload

Märklin Sammlungs Verkauf

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 24.09.2008 14:21

Hallo ein Tip an Märklinfans bei auktionshaus-leosch.de wird eine ganze Sammlung mit absoluten Raritäten verscherbelt.Selbst bei mir als Nichtmärklinsammler gingen angesichts der vielen selten Stücke die Augen über, ich sage nur E800,LMS ,LNER usw.

Gruss Tino

schabbi

RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#2 von falke7424 , 25.09.2008 15:52

Hallo, wo hast du das denn auf der Website gefunden? Ich finde da nur eine neue Auktionsseite im Aufbau und die ganzen alten Auktionen.
gruß
falk

 
falke7424
Beiträge: 700
Registriert am: 18.06.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#3 von tischbahn , 25.09.2008 16:49

Hallo Tino,

ich glaube das ist die 00/H0 Ausstellung die bis Juli in Merklingen zu sehen war :
Ich war im August dort und da sagte man mir dass im Herbst die kompl. Sammlung zerrissen und versteigert wird!

Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.137
Registriert am: 23.11.2007


Große Märklin 00-HO Versteigerung Lösch

#4 von peter schäfer , 25.09.2008 18:05

Hallo Freunde im neuen Magazin Altes Spielzeug ist ein Bericht über diese Auktion bei Lösch. Es wird geschrieben fast komplette Märklinsammlung wurde eingeliefert 300 Triebfahrzeuge und über 800 Güter-und Personenwagen werden angeboten! Es kann ein Sonderkatalog zu dieser Versteigerung angefordert zum Preis von 20 Euro werden. Grüße Peter.

 
peter schäfer
Beiträge: 629
Registriert am: 10.07.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#5 von Claus , 25.09.2008 18:24

Zitat von falke7424
Hallo, wo hast du das denn auf der Website gefunden? Ich finde da nur eine neue Auktionsseite im Aufbau und die ganzen alten Auktionen.
gruß
falk



Hallo Falk & All

klickt mal hier: http://www.auktionshaus-loesch.de/Pages/82aukt.htm
und dann links oben im braun unterlegten Kasten auf den Link " Eisenbahnen und Zubehör OO/HO - 0001 - 0999.

Da findet Ihr die komplette 82. Auktion ( 08. November 2008 ) mit anklickbaren Fotos.
Sind wirklich superschöne Schätzchen dabei...sabber, sabber..

Viele Grüsse,
Claus


Viele Grüsse,

Claus

 
Claus
Beiträge: 12.704
Registriert am: 30.05.2007


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#6 von Weltenbummler , 26.09.2008 06:09

Zitat von tischbahn
Hallo Tino,

ich glaube das ist die 00/H0 Ausstellung die bis Juli in Merklingen zu sehen war :
Ich war im August dort und da sagte man mir dass im Herbst die kompl. Sammlung zerrissen und versteigert wird!

Gruß,
Horst



Hallo Horst,
das sollte die Sammlung sein
War die im August wirklich noch in Merklingen
Die sollte eigentlich Mitte Juli dort schon abgeholt werden.


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.331
Registriert am: 22.04.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#7 von schabbi ( gelöscht ) , 26.09.2008 08:54

Hallo ja von wem diem Sammlung ist habe ich keine Ahnung was mich nur interesiert ob die E800 rausgeht Startgebot 18000Euro plus Aufgeld plus Märchensteuer sind das alleine schon weit über 20000Euro selbst das Ritterreplik ist mit 1000 Euro angesetzt auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Gruss Tino

schabbi

RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#8 von tischbahn , 26.09.2008 09:27

Zitat von Weltenbummler

Hallo Horst,
das sollte die Sammlung sein
War die im August wirklich noch in Merklingen
Die sollte eigentlich Mitte Juli dort schon abgeholt werden.



Hallo Thomas,

ausgestellt war sie nimmer (das wußte ich leider nicht), nur die freundliche Dame im Empfang an der Kasse sagte was von "verpackt" und steht noch rum

Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.137
Registriert am: 23.11.2007


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#9 von B12 ( gelöscht ) , 26.09.2008 13:12

Zitat von schabbi
Hallo ja von wem diem Sammlung ist habe ich keine Ahnung was mich nur interesiert ob die E800 rausgeht Startgebot 18000Euro plus Aufgeld plus Märchensteuer sind das alleine schon weit über 20000Euro selbst das Ritterreplik ist mit 1000 Euro angesetzt auch nicht gerade ein Schnäppchen.



Bereits vor ca. 15 Jahren ist eine E800 für 65.000,- DM versteigert worden,
ich rechne durchaus mit Geboten in dieser Höhe - aber in Euro.
Und für 1000,- Euro würde ich die von Ritter sofort nehmen

Gruss
Daniel

B12

RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#10 von schabbi ( gelöscht ) , 26.09.2008 14:20

Hallo Daniel 65000 DM?dafür kaufen sich andere einen BMW nur ist der nach 20 Jahren nichts mehr wert im Gegensatz zur E800.

Gruss Tino

schabbi

RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#11 von Lokomopfeife , 26.09.2008 16:10

. oooohh mein Gott sind da wunderschöne alte Modelleisenbahnen im Angebot ..
... muß mal eben nachschauen in meinem Keller ob ich da evtl. auch noch welche finde ..


Lokomopfeife  
Lokomopfeife
Beiträge: 10
Registriert am: 26.09.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.09.2008 17:29

Hallo,

dann aber husch husch in den Keller und suchen, aber nicht vergessen uns zu sagen was Du gefunden hast. Natürlich nur mit Bildern

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.857
Registriert am: 28.05.2007


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#13 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 26.09.2008 18:29

na bei einigen preisen bin ich sehr froh, dass da für mich keinerlei gefahr besteht
aber in wessen beuteschema sie passen, der findet dort sicher einige sehr schöne stücke

Epoche IV UIC

RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#14 von ET426 , 28.09.2008 01:35

Also für mich würde die ganze Sammlung ins Beuteschema passen... - aber die E800 ist natürlich Prämisse..

Ich nehme, da ich Spielbahner bin, auch gerne die Replik. Da hab ich nicht so ein schlechtes Gewissen, wenn was kaputt geht... - mal eben ne neue E800 kaufen is eben nich...

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#15 von www.spur00.de , 28.09.2008 15:06

Na ja, ist zwar eine tolle Sammlung aber wenn man sich die Beschreibungen anschaut ist doch bei den englischen Raritäten sehr viel gebastelt und restauriert.
Vor lauter rumbasteln werden irgendwann die normalen scharzen Ausführungen bald mal noch teurer wie die sogenannten gebastelten englischen Raritäten.
Schade eigentlich

Grüße

Rainer


 
www.spur00.de
Beiträge: 349
Registriert am: 21.02.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#16 von Lokomopfeife , 28.09.2008 18:46

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
dann aber husch husch in den Keller und suchen, aber nicht vergessen uns zu sagen was Du gefunden hast. Natürlich nur mit Bildern


... mal kurz geschnüffelt im Keler .. so ca. 100 Lokomotiven .. Dampf-, Diesel-, Triebwagen, entsprechendes rollendes Material dazu ... aber alles nicht so unheimlich wertvoll , daß man einen Auktionator anrufen müßte ..

.. das könnte man in Ebay verkaufen .. aber warum ? ... vielleicht bau ich es mal wieder auf wenn ich in Pension gehe ..
apropo Ebay .. die Preise sind aber alle ganz schön im Keller .. die wirklichen Modelleisenbahner werden immer weniger ... habe ich den Eindruck ..

.. wenn ich daran denke, daß ich damals um 1960 auf dem Wege zur Schule an der Eisenbahn vorbeigehen mußte , eine Dampflok hinter der anderen , jede Menge Güterwagen und Abstellgleise .. und heute .. alles weg .. abgerissen abgebaut .. nur noch zwei Gleise und alle 2 Stunde ein Triebwagen .. schade , daß man früher keinen Fotoapparat hatte um alles zu fotografieren ..
.. so ist die Zeit ..


Lokomopfeife  
Lokomopfeife
Beiträge: 10
Registriert am: 26.09.2008


RE: Märklin Sammlungs Verkauf

#17 von schabbi ( gelöscht ) , 15.11.2008 13:45

Hat sich den schon jemand mal die Ergebnisse angeschaut teilweise wurde mehr bezahlt als es in meinen Koll Katalog steht.Die E800 ist für 18000 Euro raus und der E800 Ritternachbau für 3000 Euro und wenn man dann noch das Aufgeld und die Märchensteuer mit dazu rechnet .

Gruss Tino

schabbi

   

F 800 angekommen
Märklin bei Hofer (Aldi Österreich)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen