Bilder Upload

Bub Spur S - 800/20 Uhrwerk - Hochbordwagen (19??-53)

#1 von BlackAdder ( gelöscht ) , 06.07.2012 20:53

Hallo BUBen,

Für nur 1.- DM konnte man 1951 den kleinen Bruder des Hochbordwagens (2600/20) kaufen, der mehr als das Doppelte kostete. Die Waggons der 800er Serie wurden in der Preisliste 1951 als Güterwagen für Uhrwerkbetrieb angeboten, obwohl sie aufgrund der Kunststoffräder auch für den elektrischen Betrieb geeignet waren. Um den Preis niedrig zu halten, war das Blech nicht geprägt, die Puffer wurden weggelassen und die Achslager waren nicht angelascht sondern Teil des Chassis (Länge über Chassis 10.2 cm und damit knapp 2 cm kürzer als 2600/20):



Vergleich der Achslager: links 2600/20, rechts 800/20



Gruß
Patrick

BlackAdder
zuletzt bearbeitet 11.07.2012 23:53 | Top

   

Bub Spur S - 2600/26 Hochbordwagen mit Ladetüren (19??-53)
Bub Spur S - 2404 Elektrische Zugpackung (19??-53)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen