Bilder Upload

Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#1 von SR-Fahrer , 28.05.2012 15:20

Hallo zusammen,

da hier in den Tiefen des Forums einige sehr schöne Bilder verewigt sind und durch Anregung vom Kibri-Unterforum, hab ich mal sämtliche Beiträge hier durchwühlt, um ein kleines Inhaltsverzeichnis, der „häufigen“ Herstellern zu erstellen.

Es soll zum einen helfen Bilder von oftmals recht seltenen Modellen (wieder) zu finden, andererseits soll es helfen unmarkierte Modelle besser ein- bzw. zuzuordnen. Wenn durch das stöbern in so einem Index eventuell das Interesse für altes Modellbahnzubehör geweckt oder verstärkt werden kann, wäre es meiner Meinung nach auch nicht nachteilig.

Als erstes, quasi als Vorserie, soll mal der Index zu WIAD ins Rennen gehen.
Die Anordnung der Verweise hab ich erst mal grob in Kategorien eingeteilt, dann ein kurzer beschreibender Satz um grob abschätzen zu können ob es sich um das gesuchte Haus handeln kann und als letztes Art.-Nr. und Link. Etwas stöbern wird man immer noch müssen, ist aber denke ich nicht schlimm und macht ja auch spaß.

Bin mal gespannt wies euch gefällt und auf Eure Anregungen...
Natürlich ist auch konstruktive Kritik gewünscht.

Werde dann mal den WIAD-Index posten... (wenn ein Admin oben, anpinnen könnte wäre das super > DANKE)


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern

 
SR-Fahrer
Beiträge: 956
Registriert am: 09.06.2011


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#2 von Profi-Cappel , 28.05.2012 15:24

Die Index-Suche istauf jeden Fall eine gute Sache, sollte für alle Freds möglich sein, weil man über die Stichwort-Suche viel findet, aber nie das,was man gerade sucht.

Gruß
Dirk

Profi-Cappel  
Profi-Cappel
Beiträge: 210
Registriert am: 09.08.2010


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#3 von pete , 28.05.2012 15:35

Hallo Klaus,

den Wiad-Index hab ich angepinnt. Mal schauen was du noch aus den Tiefen hervorgräbst, vielleicht machen wir dann auch ein Unterforum draus.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#4 von SR-Fahrer , 28.05.2012 15:42

Hallo Dirk,
ähnlich sehe ich das auch.

Danke Peter,
geplant ist Faller, RS und Vaupe... werde auch mal noch unter "technischem Zubehör" schauen... ich denke da wird man auch noch WIAD-Sachen finden.
Unterforen sind mit vorsicht zu genießen, weil zuviele Ebenen es auch wieder unübersichlich machen und man eventuell falsch eingestellte Beiträge verschieben muss. Oft stellt sich das auch erst noch heraus, zu welchem Hersteller manche Häuser gehören.
Ist zumindest meine Meinung... nun aber wieder Eure


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern

 
SR-Fahrer
Beiträge: 956
Registriert am: 09.06.2011


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#5 von pete , 28.05.2012 15:46

Hallo Klaus,

da hast du schon recht mit der Übersichtlichkeit und den Ebenen, Gratwanderung halt. Wir verschieben auch nur Beiträge in die Unterforen, wo es eindeutig geklärt ist. Beiträge, bei denen mehrere Hersteller gleichzeitug behandelt werden, bleiben im Hauptforum. Diese könnte man aber dann trotzdem in die verschiedenen Indizes aufnehmen, das wäre dann vielleicht ein gesunder Kompromiss?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#6 von SR-Fahrer , 29.07.2012 13:59

Zitat von pete im Beitrag #5
Hallo Klaus,

da hast du schon recht mit der Übersichtlichkeit und den Ebenen, Gratwanderung halt. Wir verschieben auch nur Beiträge in die Unterforen, wo es eindeutig geklärt ist. Beiträge, bei denen mehrere Hersteller gleichzeitug behandelt werden, bleiben im Hauptforum. Diese könnte man aber dann trotzdem in die verschiedenen Indizes aufnehmen, das wäre dann vielleicht ein gesunder Kompromiss?

Gruß,
Peter


Hallo Peter und auch alle anderen Forumskollegen,

ich hab mir noch etwas mein Hirn darüber zerbrochen und auch mal etwas warten wollen, wie sich der WIAD-Index entwickelt.
Einige Komplimente und Belobigungen haben mich auch schon erreicht und ich möchte mich für diese sehr herzlich bedanken!
Das motiviert zum weiter machen!

Also Peter mich haut die Idee mit den Unterforen immer noch nicht von den Socken. Wenn erstmal 10 Unterforen aufgeführt werden dann noch 13 Indexe, dann ist die erste Übersichtsseite schon voll und man hat noch keinen einzigen Thread gesehen. Ich glaub wenn ich etwas suchen würde, würde ich nicht lange im Unterforum wühlen, obwohl es einen Index gibt. Nacher steht die Info die man eigentlich sucht, dann doch in einem Mischthread... Was ja der Vorteil vom Index ist, dass auch diese verlinkt werden können.

Schade finde ich das hier etwas wenig Resonanz bei der Disskusion ankam. Der Schwabe sagt zwar "nichts gesagt ist genug gelobt", aber da ja alle Forummitglieder so gut wie möglich von den Indexen profitieren sollen, bin ich immer froh über Ideen und Anregungen.

Werde im laufe des Tags mal den Vau-Pe-Index online bringen. Zumindest mal einen Teil davon, manches muss ich erst noch ordnen und überarbeiten, damit die Struktur wie beim WIAD-Index wird.


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern

 
SR-Fahrer
Beiträge: 956
Registriert am: 09.06.2011


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#7 von Power , 29.07.2012 16:05

Hallo Klaus ich würde mich sehr über den WIAD und Vau-Pe-Index freuen , da ich selber viele Vau-Pe-Holzhäuser habe.

Gruß Ralf


 
Power
Beiträge: 1.199
Registriert am: 13.01.2008


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#8 von SR-Fahrer , 29.07.2012 16:59

Hallo Ralf,

wenn Dir oder Anderen etwas einfällt was man besser machen kann, darfst Du das hier sehr gerne schreiben.
Natürlich sind auch Bilder von deinen Häusern immer sehr willkommen!

Den Vaupe Bungalow hab ich sogar schon im Index drin...
Aber Bilder sind oftmals auch interessant, wenns eine andere Version oder so ist...


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern

 
SR-Fahrer
Beiträge: 956
Registriert am: 09.06.2011


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#9 von nodawo , 04.01.2014 21:17

Hallo Klaus et al,

Schaue gerade nach Preiser-Beiträgen, um sie ein wenig zusammenzufassen.

Dabei ist mir der Noch Thread mit vielen Schönen Bilder über den Stöberweg

gelaufen:

Holz und Pappe Perlen der 50er von Noch....


Man sollte überlegen diesen Thread wegen der Bilder auch anzupinnen!?
Vielleicht dann auch noch eine Zusammenfassung versuchen.


Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#10 von pete , 04.01.2014 21:21

Hallo Wolfgang,

ih habe ihn mal angepinnt. Vielleicht kommt ja mal mehr.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#11 von nodawo , 04.01.2014 21:44

Hallo Peter,

Werde Versuchen in den nächsten Tagen eine Zusammenfassung der Noch Beiträge

zu erstellen.

Grüße

Wolfgang




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


RE: Diskussionsthread zum Gebäude-Sammel-index

#12 von pete , 04.01.2014 21:46

Hallo Wolfgang,

danke für deinen Einsatz! Wenn du was fertig hast, gib Bescheid, wir pinnen das dann gerne an!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007


Alte Aufkleber im Katalog Archiv ??

#13 von Solidcentrerail , 07.01.2014 18:51

Hallo zusammen,

Viele Leute hier sammeln alte Faller Bausätze.
So vielleicht können wir auch Scans von alten (Faller) Aufkleber/ Decals archivieren im Katalog Archiv ??

Ich habe den letzten Monaten dieser alte Faller decals gescannt für diese 'zukünftige' alte Aufkleber Archiv :

402 (Container terminal).
B-921 (Stadttor)
B-928 (Modernes Bankgebäude)
B-4904 (Continental Turm)
B-4907 (BP Tribüne)
B-4914 (Auto-Rast Tankstelle).
B-4916 (Raststätte)
B-4921 (Sporthotel)

Vielleicht können auch andere Mitglieder zu dieser zukünftige Archiv beitragen ?

Gruß,
Marco



 
Solidcentrerail
Beiträge: 330
Registriert am: 04.08.2012


RE: Alte Aufkleber im Katalog Archiv ??

#14 von nodawo , 08.01.2014 12:23

Hallo Klaus, Hallo Peter,

ich wollte die angepinten Threads:

Versuch Zusammenfassung Creglinger Beiträge u.a.

und

Workshop-Sammlung für Märklin

wieder einmal ergänzen und dann kommt diese Meldung:?


Zitat
Es ist ein Fehler aufgetreten!
Sie können in diesem Forum keine Beiträge bearbeiten, welche bereits beantwortet wurden.




Nur der doch nicht angepinte Preiser Sammel Thread: Versuch Zusammenfassung Preiser Beiträge

ist von mir bearbeitbar.


Dies ist schade, da ich dann nichts mehr im jeweils 1. Artikel der Threads als Übersicht gedacht ergänzen kann.

Auch bei der geplanten Noch-Zusammenfassung ist dies zu erwarten? War 2013 noch problemlos über Änderung

einzufügen. Änderung der Zugriffsrechte user beim anpinen?

Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#15 von Charles , 08.01.2014 12:57

Hallo,

das Problem mit der Nicht-Änderbarkeit von beantworteten Beiträgen tritt im ganzen Forum auf. Ich kann zum Beispiel meinen Buchstabendreher (LC statt CL) im Lima BR 216 Thread auch nicht mehr korrigieren.

Das läuft darauf hinaus dass man nur Beiträge editieren kann, die nicht auf Interesse stießen und das ist doch sicher nicht gewollt ?


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.609
Registriert am: 31.03.2009


RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#16 von Heinz-Dieter Papenberg , 08.01.2014 13:20

Hallo Leute,

das ist von mir so gewollt und zwar aus dem Grund da wieder einige Mitglieder meinten alte Beiträge löschen zu müssen. Aus dem Grund wurde von mir die Zeit wo man ältere Beiträge editieren konnte auf 60 Tage eingestellt.

Wer Beiträge ändern oder ergänzen möchte die älter als 60 Tage sind, der muß mir in Zukunft eine PN senden, dann schaffe ich für kurze Zeit die Möglichkeit.

Jetzt bitte keine unnötigen Diskussionen wegen dem Recht am eigenen Beitrag oder Bild, das werde ich sofort unterbinden. In vielen Foren kann man z.B. seine Beiträge nicht mehr ändern, sobald eine Antwort geschrieben wurde. Bei uns besteht immer noch 60 Tage die Möglichkeit etwas zu ändern und dabei wird es in Zukunft auch bleiben.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.331
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 08.01.2014 | Top

RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#17 von Charles , 08.01.2014 13:22

Hallo Heinz-Dieter,

das funktioniert bei beantworteten Beiträgen schon nach 1 Minute nicht mehr. Das muss eine andere Ursache haben.

Der Beitrag von mir auf den Du gerade geantwortet hast ist auch nicht mehr zu ändern. Die Fehlermeldung lautet :

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Sie können in diesem Forum keine Beiträge bearbeiten, welche bereits beantwortet wurden.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.609
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 08.01.2014 | Top

RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#18 von Heinz-Dieter Papenberg , 08.01.2014 13:32

Hallo Charles,

Danke für den Hinweis, da war ich wohl etwas voreilig und habe ein Häkchen gesetzt bei "bis eine Anwort geschrieben wurde". Jetzt solle es wieder klappen, denn ich habe den Haken entfernt. Also es bleiben jetzt 60 Tage oder 2 Monate zum ändern.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.331
Registriert am: 28.05.2007


RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#19 von pete , 08.01.2014 13:32

Hallo Charles,

finde ich eigentlich ganz sinnvoll. Wir hatten das ja auch schon oft genug, dass während einer Diskussion die vorherigen Beiträge editiert wurden und somit der zusammenhang nicht mehr da war! Aber wie man es macht, falsch ist es immer ....

@Wolfgang (Nodawo), du kannst mir deine Änderungswünsche gerne schicken, wenn ich zu Hause bin pflege ich sie dann ein.

Gruß,
Peter

OK, Chef hat es geändert, Beitrag hinfällig


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 08.01.2014 | Top

RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#20 von nodawo , 08.01.2014 18:13

Hallo Heinz-Dieter, Hallo Peter,

Keine Diskussion notwendig. Da die von mir vorgenannten 2 Threads deutlich älter als 60 Tage sind und

ich auf den jeweils ersten Beitrag keinen Zugriff mehr habe, werde ich Ergänzungen als Antwort in den Thread setzen

und einer mit Zugriffsrechten, z. B. Peter oder Klaus sollen ihn dann mit Ihren Rechten ergänzen.

Ggf. kann ich ja per PN von Heinz-Dieter nochmals für eine gewisse Zeit eine Freischaltung bekommen.

Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


RE: Beitragsänderung nach Antwort nicht mehr möglich.

#21 von Heinz-Dieter Papenberg , 08.01.2014 19:02

Hallo Wolfgang,

das geht natürlich in Ordnung. Melde Dich dann bitte.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.331
Registriert am: 28.05.2007


Einrichtung eines Vollmer-Index

#22 von timmi68 , 16.10.2015 08:33

Hallo zusammen,

im Fallerbereich wurde andiskutiert, auch für Vollmer einen Index zu erstellen.
Da der Faller-Index im großen und ganzem komplett ist, würde ich mich bereit erklären den Vollmer Index in Angriff zu nehmen.
Die Frage ist daher, ob das hier im allgemeinen Bereich passieren soll oder ob ein eigener Bereich eingerichtet werden soll.
Bislang sind hier noch nicht allzuviele Vollmer-Modelle vertreten. Aber die Erfahrung zeigt ja, dass sich so etwas schnell ändern kann
Ich bitte um Diskussion.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.533
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 16.10.2015 | Top

RE: Einrichtung eines Vollmer-Index

#23 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.10.2015 08:57

Hallo Jörg,

ich habe mir erlaubt ein Vollmer Unterforum einzurichten und Du bist da der Mod. Ich hoffe das war bzw. ist in Deinem Sinn.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.331
Registriert am: 28.05.2007


RE: Einrichtung eines Vollmer-Index

#24 von timmi68 , 16.10.2015 09:32

Hallo Heinz-Dieter,

wow - das ging ja schnell...
Dann wollen wir mal mit dem Befüllen beginnen.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.533
Registriert am: 13.11.2013


Neuer Index für andere Gebäudehersteller

#25 von timmi68 , 20.02.2016 10:10

Hallo zusammen,

ich habe mal einen Index für "andere" Gebäudehersteller aufgesetzt.
Dort werde ich nach und nach die Beiträge zu den entsprechenden Herstellern einsortieren.
Grund dafür ist, dass immer wieder Nachfragen zu unbekannten Gebäuden kommen und die Suche auch nicht immer
weiterhilft.
2 Punkte habe ich hier noch, bei denen ich Eure Diskussion benötige:

1. Modelle, bei denen sich die Forumsmitglieder nicht ganz einig sind, wer der Hersteller ist. Hier kann ich mir vorstellen, mit
entsprechender Kennzeichnung, den Link bei allen fraglichen Herstellern einzustellen.

2. Modelle von DDR Herstellern. Modelle aus Österreich, Frankreich usw. sind im Gebäudebereich untergebracht, nur die DDR kocht ihr
eigenes Süppchen. Viele Modelle sind auch im Westen verkauft worden. Und nach 25 Jahren sind die Modelle auf Flohmärkten von Dresden bis Emden und von Freiburg bis Anklam zu finden. Kurz: ich möchte die Modelle im allgemeinen Gebäudebereich untergebracht wissen.

Ich bitte um weitere Meinungen, damit ich weiß, ob ich ein tragischer Einzelfall der Geschichte bin oder ob auch andere so denken.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.533
Registriert am: 13.11.2013


   

Unbekannter Bahnhof (Pflugbeil) und 2 Brücken
Walter Blase Große Berghütte # 4

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen