Bilder Upload

RE: Reichsbahn-Schwermetall

#26 von pepinster , 12.07.2007 14:57

Hallo Heinz Dieter,

Kamp-Lintfort (Prinzenstrasse) ist von Aachen Hbf praktisch genau so weit weg wie der Nordbahnhof von Paris... zumindest mit öffentlichen Verkehrsmitteln und bezogen auf die Fahrzeit.

Da fällt die Entscheidung schwer

Gruss
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.773
Registriert am: 30.05.2007


RE: Reichsbahn-Schwermetall

#27 von raily , 13.07.2007 01:17

Hallo Heinz-Dieter,

im Prinzip hat Caesar schon Recht, wenn er in erst noch durch die Stadt muß, um die Autobahn zu erreichen, da sind schnell mal 20min und mehr dahin und wenn dann noch das Kreutz dicht ist, was um diese Uhrzeit meistens der Fall ist, dann hast du locker fast 'ne Stunde mehr drauf.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.494
Registriert am: 30.05.2007


   

aus der Tischbahn wurde eine Teppichbahn
354 B -Problem immer noch nicht gelöst

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen