Bilder Upload

RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#51 von DANSKmodel , 13.11.2014 22:09

Zitat von joerx im Beitrag #50
Heyho,
es gibt auch noch Pilot Sportviersitzer die sind etwas größer.
Also wie das Wiking Modell, der Weiße ist in der Länge und der Breite 1mm größer


Hallo Jörg.
Bist du sicher, dass das Modell sind von Pilot gemacht?
Ein dänisches Unternehmen - SØLCO - produzierte auch einige Modelle, die die entsprechende von Pilot ähneln. Daher meine Frage.

Wenn du ein wenig schnappen nach einem Modell aus SOLCO mit dem Fingernagel, so ist dass der Sound mehr "crisp" eines der Modelle von Pilot.

Es gibt nicht so viele Informationen in Dänemark auf Modellen von SOLCO, Jahr und wer hinter dieser Produktion steht.

Hast du ein Bild von dem Boden auf dem weißen Modell?


---
Mfg.
Torben Ziegler
www.danskmodel.dk

DANSKmodel  
DANSKmodel
Beiträge: 11
Registriert am: 04.09.2013


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#52 von SJ-Express , 14.11.2014 09:58

Hallo Joerx,
falls nicht eindeutig Pilot runter stehen sollte, gibt es noch andere Möglichkeiten.
Die Farbe ist für Pilot auch recht untypisch.

z.B.:
Wiking Kopien aus Portugal
weit nach unten scrollen................

Wo hast du das weiße Auto gefunden?

viele Grüße Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 882
Registriert am: 12.08.2011

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#53 von joerx , 14.11.2014 22:06

Heyho,
mein Modell ist aus Berlin von einem Bekannten.

Das Problem ist ein vernüftiger Bild abzulichten

Der Schriftzug "Pilot" ist in diesem Modell schlecht zuerkennen, aber noch vorhanden.

Ein Sammelkollege, der eine sehr, sehr umfangreiche Sammlung von Pilot Modellen hat, bestätigte mir eine Authentizität meines Modells.

joerx  
joerx
Beiträge: 168
Registriert am: 13.06.2013


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#54 von SJ-Express , 14.11.2014 22:17

Hallo Joerx,
erstaunlich, was es alles so gibt.
Schwer zu erkennen, doch es heißt wohl PILOT
Auch die Räder sind typisch.

Viele Grüße Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 882
Registriert am: 12.08.2011


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#55 von SJ-Express , 28.08.2017 22:16

Hallo zusammen,
nach langer Pause wieder einige Pilot Modelle.
Pilot Shell Tankstelle


Der Tanksattelschlepper mit der White Zugmaschine war bei Pilot ein Serienmodell.
Bei Wiking hat er es nicht über ein ultra seltenes Vorserienmodell mit Aral Beschriftung hinaus geschaft.


Der Auflieger von unten.


Die White Zugmaschine ist nahezu identisch zur 1. Wiking White Zugmaschine mit Drahtachsen.


Die Tankstelle ist weitgehend identisch mit der 2. Wiking Tankstelle.
Es findet sich hier jedoch eine eindeutige Marke: Pilot


viele Grüße Manfred.


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 882
Registriert am: 12.08.2011


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#56 von geopiri , 29.08.2017 10:01

Hallo Manfred,

das ist ja sehr interessant, zumindest für mich, dazu folgendes.....

Vor etwa 35 Jahren begann ich Lego- Modellautos zu sammeln, sie kosteten damals fast nichts, und so hatte ich nach zwanzig Jahren eine sehr grosse Sammlung zusammengetragen.
Viele Kontakte hatte ich, über ganz Europa, Annoncen immer wieder in Modellmagazine gesendet, auch mit Torben aus #51 hatte ich guten Kontakt, er schickte mir regelmässig Modelle zu, die ich für meinen Lego- Katalog brauchte, die Modelle schickte ich ihm wieder zurück. Und alles via Post, es gab noch keinen Computer oder ähnliches.....

Lego hatte in der Anfangszeit der Modellautos auch unverglaste T1 VW Bullis, und zwar nur den Kasten und Bus, immer zweifarbig. Diese waren auch etwas grösser als die späteren verglasten T1. Ein Modell konnte ich damals gegen drei Bullis eintauschen, es war ein Modell, rot- blau, wo unten auf der Bodenplatte kein Legozeichen war, und so ein Modell habe ich auch später nie wieder gesehen. Ich glaube, dass mir Torben damals gesagt hatte, dass dieses Modell von Pilot kam..... ist auch schon lange her, und meine Sammlung habe ich leider verkauft.

Vielleicht ein Hinweis, den du gebrauchen kannst, ansonsten habe ich mich gefreut Teile deiner sehr schönen Sammlung zu sehen.
Gruss aus Köln, Georg


wehe dem, der allein ist........( Salomo )

 
geopiri
Beiträge: 678
Registriert am: 16.08.2016


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#57 von DANSKmodel , 03.09.2017 18:21

[quote=SJ-Express|p430973]Hallo zusammen,
nach langer Pause wieder einige Pilot Modelle.

Moin Manfred.

Herzlichen Glückwunsch zu deine neu erworbenen Modellen.
Besonders mit den lange gewünschte PilotTank-Sattelzug

Auch während des Jahres habe ich eine Menge Modelle für meine Sammlung gekauft -
Unter anderem diese Modelle.



So sind jeztz die Übersicht und Modellbeschreibungen auf meiner Website noch besser geworden

Aber ich kann auch die Modelle für ein Projekt benutzen, das ich ein bisschen machen werde - wir werden sehen, dass es wohl noch ein paar Monate dauern wird.

Mfg.
Torben


---
Mfg.
Torben Ziegler
www.danskmodel.dk

DANSKmodel  
DANSKmodel
Beiträge: 11
Registriert am: 04.09.2013


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#58 von SJ-Express , 04.09.2017 21:33

Hej Torben,
danke für die Grüße.

Ich habe in der Zwischeneit auch noch einige andere Pilot Modeller gekauft.

Wenn du möchtest kann ich dir Bilder zur Ergänzung der Aufstellung senden.
z.B. hellblauer Opel Kaptajn 1956 mit kompletten Stoßstangen und eine Pilot Tankstelle Typ 2 noch ungebaut
am Spritzling, inklusive der Flugzeuge.

Viele Grüße Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 882
Registriert am: 12.08.2011


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#59 von DANSKmodel , 06.09.2017 19:54

Hej Manfred.

Vielen Dank für dein Angebot - ich werde darüber nachdenken.

Zitat von SJ-Express im Beitrag #58

Wenn du möchtest kann ich dir Bilder zur Ergänzung der Aufstellung senden.
z.B. hellblauer Opel Kaptajn 1956 mit kompletten Stoßstangen und eine Pilot Tankstelle Typ 2 noch ungebaut
am Spritzling, inklusive der Flugzeuge.



Im Moment habe ich eine Anfrage von einigen Sammlern in Bezug auf die Modelle / Varianten, die ich nicht in meiner Sammlung besitze.

Auch habe ich einen hellgrünen Körper für den Opel Kaptain 1956 und kann Bilder von 2 verschiedenen Spritzling bekommen.

Im Moment verbringe ich Zeit, um Modelle zu fotografieren und Bilder und den Text zu bearbeiten.
Ich hoffe, den ersten Druck in 2-3 Wochen zu bekommen, aber mal sehen


---
Mfg.
Torben Ziegler
www.danskmodel.dk

DANSKmodel  
DANSKmodel
Beiträge: 11
Registriert am: 04.09.2013


RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#60 von DANSKmodel , 04.10.2017 22:14

Hallo Georg.

Wunderbar und überraschend dass du bist in diesem Forum.
Ich habe oft darüber nachgedacht, was nach der Zeit mit dem Lego-Club Köln passiert ist.
Der Katalog von da an habe ich noch: o)



Zitat von geopiri im Beitrag #56


Vor etwa 35 Jahren begann ich Lego- Modellautos zu sammeln, sie kosteten damals fast nichts, und so hatte ich nach zwanzig Jahren eine sehr grosse Sammlung zusammengetragen.
Viele Kontakte hatte ich, über ganz Europa, Annoncen immer wieder in Modellmagazine gesendet, auch mit Torben aus #51 hatte ich guten Kontakt, er schickte mir regelmässig Modelle zu, die ich für meinen Lego- Katalog brauchte, die Modelle schickte ich ihm wieder zurück. Und alles via Post, es gab noch keinen Computer oder ähnliches.....



Traurig, dass du deine große Kollektion scheiden musst

Ja, es war viel schwieriger, Informationen zu erhalten und einen Katalog zum Zeitpunkt der späten 1980er Jahre zu produzieren. Aber du hast es geschafft, den ersten Überblick über Lego-Modellautos zu machen, als die Mitglieder des Vereins damals über sie wussten.

Seitdem hat vieles passiert, und es ist technisch einfacher geworden - Digitalfoto, Digitaldrucker und PCs - um einen eigenen Katalog zu erstellen.

Wenn mann selbst viele Modelle und gute Freunde haben o)

Seit vielen Jahren habe ich davon geträumt, einen Katalog mit den Pilot-Modellen zu machen.
Ich habe jetzt so weit gekommen, dass ich gerade ein paar Musterdrucke auf einem Katalog von ca. 50 Seiten bekommen habe.



Aber es gibt einen langen Weg zu gehen, bevor ich fertig bin.



Bilder müssen wieder nommen werden und manche müssen farblich angepasst werden, und schließlich fehle ich ganz sicher noch einige Modelle.

Von vorherigen Broschüren weiß ich, dass es 3 bis 4 Musterdrucke geben muss, bevor ich mit dem Katalog zufrieden bin.

Deshalb kann es eine halbe oder ein ganzes Jahr dauern, bevor ich fertig bin.
Aber jetzt habe ich schon seit vielen Jahren den Traum gehabt, so dass halbe oder volle Jahre von nun an kaum Schaden verletzen.

Vielleicht sind es nur einige Musterdrucke für mich und meine Freunde.
Wir werden sehen.


---
Mfg.
Torben Ziegler
www.danskmodel.dk

DANSKmodel  
DANSKmodel
Beiträge: 11
Registriert am: 04.09.2013

zuletzt bearbeitet 05.10.2017 | Top

RE: Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Geschichte, Liste usw.

#61 von geopiri , 29.10.2017 21:42

Hey Torben....

schön dich hier zu finden, aktiv bist du immer noch, freumich sehr...

Ja, alles war da an Lego Autos, es gab leider nichts neues an Modellen, ich war sogar in London, swap meeting, immer in der Hoffnung den grauen Jaguar zu finden....
egal, es ist trotzdem ein schönes Erlebnis gewesen, werde ich nie vergessen wie du mir so einfach den Flyttebiller geschickt hast, toll.

Ich bin jetzt mit der Eisenbahn beschäftigt, Spur 0, und auch dieses macht mir eine sehr grosse Freude, ich berichte hier auch ab und zu.

Torben, wenn du einen Katalog hast von Pilot, vielleicht kann ich mal einsehen, und wenn du mir sagst, welche Modell dir noch fehlen, auch ich kann vielleicht etwas finden.

viele Grüsse aus Köln, Georg

Hey, du hast ja noch meinen Katalog von Lego........ super


wehe dem, der allein ist........( Salomo )

 
geopiri
Beiträge: 678
Registriert am: 16.08.2016


Pilot H0 Modellautos aus Dänemark - Katalog

#62 von DANSKmodel , 18.05.2018 12:12

Sammeln Sie von 1950 bis 1963 Pilotpiloten in der Größe H0 ?

Abschließend habe ich einen Überblick / Katalog von 64 Seiten mit den über 100 Modellen / Varianten inkl. Die unbekannten norwegischen Modelle gefertig.

Der Katalog enthält unter anderem
- Eine kleine Geschichte über den Piloten des Unternehmens
- Modelle mit und ohne Katalognummern
- Ein bisschen über Unterschiede
- Ein bisschen über "falsche" Modelle
- Die aufregenden und unbekannten norwegischen Modelle


Seite
Model 217

Sie können auch die dänischen Modelle, die als Pilot / Wiking-Modelle bekannt sind, anzeigen.

Der Katalog ist in einer sehr limitierten Auflage in A4 und A5 mit Text in Dänisch oder Englisch gedruckt
Lesen Sie mehr über - und sehen Sie der Testseiten aus - dem Katalog unter www.danskmodel.dk


---
Mfg.
Torben Ziegler
www.danskmodel.dk

DANSKmodel  
DANSKmodel
Beiträge: 11
Registriert am: 04.09.2013

zuletzt bearbeitet 18.05.2018 12:14 | Top

   

150 Jahre DEUTZ
Jaguar XK-120 Scalex Mini Models England 1952 1/32

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen