Bilder Upload

Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#1 von lokdok. , 13.03.2012 20:01

Hallo Peter,
nach unseren ausführlichen Stellungnahmen, Fa. Doll in ein separates Inhaltsverzeichnis aufzunehmen, war ich davon ausgegangen, dass wir grundsätzliche Einigung erzielt hätten. Verfolgt wurde dabei, dass dieses Verzeichnis im Forum innerhalb der Rubrik "Fahrzeuge Spur 0" und unter dem Untertitel "Doll" oder, auch im Hinblick auf die enge Bindung der Fa. Doll zu Fa. Fleischmann, alternativ unter "Doll/ Fleischmann" eingerichtet wird. Ausgenommen von dieser Einteilung sollten jeweils die Dampfmaschinen, sowie die Antriebsmodelle der beiden Firmen werden, die unverändert Bestandteil des Forums "Dampfloks, Dampfmaschinen, Dampfschiff und co." bleiben.
Leider wird Fa. Doll jedoch bis heute noch nicht als eigenständiger Hersteller im Forum aufgeführt.
Vielleicht finden sich innerhalb der Forumsmitglieder noch weitere "Unterstützer" für das angestrebte neue Forum. Über diese Firma lohnt es sich wirklich Beiträge zu schreiben und entsprechendes Bildmaterial einzustellen. An Beiträgen meinerseits wird es sicherlich nicht mangeln.

Grüße
Achim

 
lokdok.
Beiträge: 345
Registriert am: 07.02.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#2 von martin67 , 13.03.2012 20:22

Hallo Achim,

ich bin zwar nicht der Peter, habe aber auch etwas zu sagen hier. Mal grundsätzlich, Mitglieder können hier gerne Vorschläge einbringen. Entschieden wird darüber aber bevorzugt in der Admin-Abteilung. Es hilft auch nichts, mit nervender Penetranz neue Unterforen zu fordern. Du bist jetzt gerade mal 5 Wochen dabei, das einzige, was mir bisher an Deinen Beiträgen in Erinnerung geblieben ist, ist die Forderung nach einem neuen Unterforum.

Wenn jemand einem Wunsch zu neuen Unterforen Nachdruck verleihen will, kann er gerne einen Index erstellen, ein Inhaltsverzeichnis mit Links zu den entsprechenden Beiträgen.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#3 von Dieter Weißbach , 13.03.2012 20:50

Hallo Achim,

ich möchte mal versuchen, den aufgezeigten Weg etwas zu erläutern.

Wünsche nach weiteren Foren und Unterforen wurden schon oft gestellt. Manchmal hat es funktioniert und ein neues Forum hat sich schnell gefüllt. Manchmal hat es aber auch nicht funktioniert und ein neu erstelltes Forum dümpelt mit weniger als 10 Beiträgen vor sich hin. Zuviele Foren können aber die Übersicht erschweren. Dies erklärt eine gewisse Zurückhaltung.

Deshalb ist der Vorschlag von Martin sinnvoll: erstmal Beiträge mit Einzelbeschreibungen in einem passenden Forum einstellen und zusätzlich einen Übersichtsbeitrag "Sammlerleitfaden Doll Lokomotiven" anlegen, in dem die Einzelbeiträge verlinkt sind. Dieser Übersichtsbeitrag kann "angepinnt" werden und bleibt dann immer oben stehen; er kann auch später weiter bearbeitet werden.

Wenn genügend Beiträge entstanden sind, kann für ein neues Forum oder Unterforum besser diskutiert werden. Es ist auch kein Problem, Beiträge an einen neuen Platz zu verschieben, die Arbeit ist nicht umsonst.

Also: erstmal anfangen mit Beiträgen !


Viele Grüße aus Berlin, Dieter

Nächste Termine der TRIX EXPRESS Freunde Berlin (Infos unter www.trixstadt.de):
- Sa 12.01.2013: TRIX EXPRESS-Stammtisch in der Gustav-Heinemann-Oberschule
(diesmal mit Fahrmöglichkeit auf der Anlage der Schüler-AG: "Plandampf auf der Stadtbahn")

 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008

zuletzt bearbeitet 13.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#4 von pete , 13.03.2012 21:21

Danke Jungs,

das meinte ich alles schon mal gesagt zu haben ...

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.212
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#5 von Blech , 14.03.2012 09:03

Martin, Fehlgriff!
Der Achim hat sehr wohl schon gute Beiträge geliefert!
Bitte nachschauen, bevor man einen Menschen tritt.
Ich kenne Achim "seit ewig" als ruhigen und besonnenen Sammler und Könner bei Reparaturen.
Okay, mit der Doll-Geschichte war er etwas forsch.
Es wäre aber nicht gut, sollten wir den Achim hier verlieren.
Reparatur möglich?
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 14.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#6 von Ypsilon , 14.03.2012 17:12

Ich denke schon, dass es sich heilen läßt. Es gibt ja auch noch andere Leute mit Interesse an Doll, die Achim unterstützen würden. Aber wie immer: wer macht den ersten Schritt?

Angesichts der irren Dynamik, die die Rubrik Kibri erfahren hat, könnte man das angehen. Doll gibt wohl zwar nicht so sehr viel her wie Kibri, aber weiß man es wirklich?

Ich mache mal einen schönen Vorschlag: Achim gibt mir seine türkisfarbene 1B1-Ellok ab und ich mache hier voller Elan die Dollartikel klar! Ist das nicht ein wunderschöner Vorschlag???


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009

zuletzt bearbeitet 14.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#7 von Feniliro , 14.03.2012 22:22

da ja noch nicht geklärt ist, an wen achim seine lok abgibt , melde ich mich dafür natürlich als erster auf die warteliste


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#8 von lokdok. , 15.03.2012 20:00

Hallo Feniliro,
Die Warteliste ist mittlerweile schon recht lang.
Anbieten kann ich jedoch, dass nach insgesamt 3 Beiträgen zur Fa. Doll der jeweilige Verfasser um eine Position in der Warteliste aufrückt.
Dabei bitte ich um Verständnis, dass zur Wahrung der Anonymität, die Verfasser eines Beitrags nicht veröffentlicht werden.......

Zum Trost anbei eine wirklich seltene Lokomotive von Doll, leider fehlt bis jetzt noch der passende Tender.

Dieser wird noch gesucht, auch in schlechtem Zustand, da in jedem Fall der Tender zur Lok passend neu lackiert werden muss.

Gruß
Achim

 
lokdok.
Beiträge: 345
Registriert am: 07.02.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#9 von Dieter Weißbach , 15.03.2012 20:17

Hallo Achim,

lass Dich bitte nicht in Deinem Elan abschrecken.

Du kannst doch erstmal in der Rubrik Fleischmann Spur "0" die Doll-Beiträge einstellen. Beim Aufbau des Index-Beitrages helfe ich Dir, wenn die ersten drei Beiträge drin stehen.

Wichtig ist dabei, dass der Titel eines Beitrages möglichst klar strukturiert und aussagekräftig ist, z.B. in folgender Form:

<Firma> <Bezeichnung> <Katalognummer> <Bauzeitraum> <optional Besonderheiten>

Aus dem Titel wird die URL (die Internetadresse jedes Beitrages) zusammengesetzt; Zahlen werden nicht verwendet.

Deshalb sollten die Bezeichnungen eindeutig sein.


Viele Grüße aus Berlin, Dieter

Nächste Termine der TRIX EXPRESS Freunde Berlin (Infos unter www.trixstadt.de):
- Sa 12.01.2013: TRIX EXPRESS-Stammtisch in der Gustav-Heinemann-Oberschule
(diesmal mit Fahrmöglichkeit auf der Anlage der Schüler-AG: "Plandampf auf der Stadtbahn")

 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008

zuletzt bearbeitet 17.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#10 von Feniliro , 16.03.2012 23:15

Zitat von lokdok.
Hallo Feniliro,
Die Warteliste ist mittlerweile schon recht lang.
Anbieten kann ich jedoch, dass nach insgesamt 3 Beiträgen zur Fa. Doll der jeweilige Verfasser um eine Position in der Warteliste aufrückt.
Dabei bitte ich um Verständnis, dass zur Wahrung der Anonymität, die Verfasser eines Beitrags nicht veröffentlicht werden.......

Gruß
Achim




leider kann ich zu doll so ziemlich garnichts beitragen :(

aber ich machs mir auf den hinteren rängen gemütlich


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#11 von Dampf , 17.03.2012 00:00

Moin,
ein neues Forum zum Thema "Doll" wäre meiner Ansicht nach nicht schlecht, ich könnte einiges beitragen...

Grüße Jens

Dampf  
Dampf
Beiträge: 465
Registriert am: 04.03.2011


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#12 von lokdok. , 17.03.2012 09:56

Hallo,
nach Vorschlag von Dieter werde ich zukünftige Beiträge zum Thema Doll - Eisenbahnen unter dem Forumstitel "Fleischmann" einstellen. Wie vielen Sammlern bekannt, wurde durch die politischen Entwicklungen Ende der dreißiger Jahren die Fa. Doll an Fa. Fleischmann verkauft.
Dampfmaschinen sowie Antriebsmodelle dieser Firma bleiben unverändert im Forum "Dampf" eingestellt.
Da bei Fa. Doll nur ein Modell mit Dampfbetrieb ( Doll-Kat.-Nr. 420, vgl. Abbildung in meinem Beitrag vom 15.03.2012, Rubrik Spur 0, "Sonstiges") hergestellt wurde, gehe ich davon aus, dass dieses Fahrzeug vorläufig ebenfalls unter der Rubrik "Fleischmann" behandelt werden kann.
An Jens richte ich die Bitte, mit mir zur Abstimmung zukünftiger Themen über eine private Email den Kontakt aufzunehem.
Gruß
Achim

 
lokdok.
Beiträge: 345
Registriert am: 07.02.2012

zuletzt bearbeitet 17.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#13 von Dampfmaschinenjoe , 22.03.2012 20:16

Zitat von lokdok.
Hallo Feniliro,
Die Warteliste ist mittlerweile schon recht lang.
Anbieten kann ich jedoch, dass nach insgesamt 3 Beiträgen zur Fa. Doll der jeweilige Verfasser um eine Position in der Warteliste aufrückt.
Dabei bitte ich um Verständnis, dass zur Wahrung der Anonymität, die Verfasser eines Beitrags nicht veröffentlicht werden.......

Zum Trost anbei eine wirklich seltene Lokomotive von Doll, leider fehlt bis jetzt noch der passende Tender.

Dieser wird noch gesucht, auch in schlechtem Zustand, da in jedem Fall der Tender zur Lok passend neu lackiert werden muss.

Gruß
Achim




Diese Lok für den englischen Markt sieht richtig gut aus. Ich könnte eventuell mit einem Link auf einen Ebaylink speziell für alte englische Spur 1 und 0 - Loks auhelfen. PM dazu an mich

immer Hp1 Joe

Dampfmaschinenjoe  
Dampfmaschinenjoe
Beiträge: 856
Registriert am: 27.09.2009


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#14 von lokdok. , 22.03.2012 22:33

Hallo Joe,

wenn ich Deine PM hätte, würde ich ich gerne mit Dir Kontakt aufnehmen.

Gruß
Achim

 
lokdok.
Beiträge: 345
Registriert am: 07.02.2012

zuletzt bearbeitet 23.03.2012 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#15 von Dampfmaschinenjoe , 28.03.2012 08:11

Hallo Achim,
es gibt im englischen Ebay den Modellbahnhändler " The station masters room", der sich speziell auf alte Spur 1 und vor allen Dingen auf antike Spur 0 konzentriert. Manchmal sind auch einzelne Tender im Angebot . Die Angebot sind oft sehr hoch angesetzt , aber alle Preise sind verhandelbar. Die Suchstichwort : live steam locomotives und du wirst auf seinen Shop stoßen der nicht nur live steam sonden auch Uhrwerk und 20V Gleichstromloks und Ersatzteile anbietet.

immer Hp1
Joe

Dampfmaschinenjoe  
Dampfmaschinenjoe
Beiträge: 856
Registriert am: 27.09.2009


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#16 von martin67 , 28.03.2012 18:05

Zitat von lokdok.
Hallo Joe,

wenn ich Deine PM hätte, würde ich ich gerne mit Dir Kontakt aufnehmen.

Gruß
Achim



Hallo,

die hast Du. Unter dem Namen des Beitragschreibers im Forum hast Du zwei Felder, "PN" und "Online". Klickst Du PN an, kommst Du automatisch auf die Mailplattform und kannst direkt schreiben. PN und PM ist übrigens das gleiche.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#17 von lokdok. , 29.03.2012 19:28

Hallo Joe,

vielen Dank für Deine Mail. Habe gestern Abend schon fleißig gestöbert und u. a. eine Märklin HR in Spiritusausführung gefunden. Die Maschine war aus meiner Sicht top restauriert, bevorzuge selbst aber Fahrzeuge mit "Patina", die durch vorbildtreuen Fahrbetrieb unter "Volldampf" entsteht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass in Zukunft durch Deinen Tip vielleicht das eine oder andere Stück einen neuen Besitzer findet.
Nochmals herzlichen Dank.
Grüße
Achim

 
lokdok.
Beiträge: 345
Registriert am: 07.02.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#18 von Feniliro , 02.04.2012 21:40

hallo, hab grade beim herumstöbern noch etwas von doll gefunden :)

da es nicht mein bild ist, gebe ich hier nur den link zum bild preis:

doll Brunnen


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#19 von Knolle , 03.08.2015 15:00

Hallo Zusammen,

ich hole den Beitrag einmal nach oben.

Wie alle sehen können habe ich einige Beiträge zum Thema DOLL erstellt.
Der Anfang ist also gemacht!

Nun hoffe und wünsche ich mir das von weiteren Forums Mitgliedern entsprechende Beiträge kommen.
Ich nehme die Beiträge dann sehr gerne in den Sammlerleitfaden auf.

Schöne Grüße

Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 405
Registriert am: 05.01.2015


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#20 von pete , 21.11.2015 22:11

Hallo Doll-Freunde,

heute habe ich das Doll Unterforum erstellt und hoffe, dass euch das so recht war?
Sollte ich birgendwelche Beiträge übersehen haben, bitte dem Knolle, oder mir den Link schicken, damit wir das verschieben können.

Vile Spaß damit,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.212
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#21 von nürnberger , 02.12.2015 10:52

Hallo DOLL-Freunde,
erst jetzt stelle ich fest, dass es ein neues Forum zum Thema DOLL Eisenbahnen gibt. Dazu könnte ich als "Nürnberger" einiges beitragen.
Achim (Lokdok) und Ypsilon wissen, dass es zu diesem Thema frühere umfassende Publikationen im TINPLATEFORUM Nr.22 im Jahr 2008 und in der damaligen Zeitschrift "Altes Spielzeug Nr.3 vom Juni 2009 gibt. Diese Berichte sind das Ergebnis von gründlichen Recherchen. Leider haben sich in der Zeitschrift wegen Kürzungen durch den Redakteur wenige Fehler eingeschlichen. Dennoch geben beide Berichte - der letztere basiert auf dem ersteren - einen guten Überblick über das Thema.
Übrigens ist mir bekannt, dass eine größere DOLL Eisenbahnsammlung kürzlich geschlossen an das Museum ARS TECNICA (früher EORO TECNICA) in Losheim (an der deutsch-belgischen Grenze in der Eifel) verkauft wurde.
Im Frühjahr 2016 soll mit den diesen Objekten eine Spur 0 Spielanlage (leider nur an einem Wochenende) aufgebaut und präsentiert werden. Vielleicht ist dies dann die Gelegenheit für ein DOLL Sammlertreffen - auch wenn Ypsilon eine weite Anreise hätte.
Gruß
Manfred

nürnberger  
nürnberger
Beiträge: 158
Registriert am: 04.09.2014

zuletzt bearbeitet 02.12.2015 | Top

RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#22 von pete , 02.12.2015 11:57

Hallo Manfred,

wir freuen uns über jeden, der hier was beiträgt.
Hier der Link zu deinem Bericht wegen Ars Tecnica:

Doll-Sammlung

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.212
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#23 von nürnberger , 02.12.2015 20:03

Hallo Peter,
danke für Deinen Hinweis auf meinen Beitrag vom 10.11.2015.
Er wäre besser hier aufgehoben, obwohl teilweise einige Hinweise doppelt sind.
Kannst Du meinen Beitrag vom 10.11. von SONSTIGE GROSSE SPUREN nach hier hin umbuchen?
Dann haben wir auch die Rückfrage von UDO hier bei und dann Doll geschlossen hier.
Danke im voraus
Manfred

nürnberger  
nürnberger
Beiträge: 158
Registriert am: 04.09.2014


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#24 von pete , 02.12.2015 20:43

Hallo Manfred,

ich dachte ursprünglich, wir lassen das unter Sonstiges, da ja im Museum nicht nur Doll zu sehen ist. Aber nachdem der Knolle und nun auch du schon gefragt haben, hab ich es nun hierher verschoben

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.212
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues Forum für Doll bzw. Doll/Fleischmann

#25 von nürnberger , 03.12.2015 09:34

Hallo Peter,
danke fürs Verschieben früherer Doll-Beiträge.
Ja, es stimmt, dass das Museum ARS TECNICA auch vieles andere zeigt.
Aber mein Hinweis, dass dort ein beträchtlicher Teil des Doll Eisenbahn-Sortiments neuerdings zu sehen sein wird, hat doch ursächlich etwas mit DOLL zu tun.
Vielleicht gibt es in diesem Forum noch weitere DOLL-spezifische Beiträge, die sich noch unter anderen Überschriften finden lassen, die man nun hier einreihen könnte.
Die entsprechenden Verfasser könnten Dich ja um Umstellung bitten.
Dann haben wir die Doll Thematik hier unter Doll / Fleischmann Spur 0.
Übrigens: Das Museum ARS TECNICA hatte vor längerer Zeit auch eine respektable KRAUS Spur 0 Sammlung uebernommen. Da nun die Dauerleihgaben von OSTRA abgegeben wurden, ist im Museum wieder etwas Platz.
Manfred

nürnberger  
nürnberger
Beiträge: 158
Registriert am: 04.09.2014


   

DOLL 4/820: Hauptsignal
DOLL 5/818: Vorsignal

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen