Bilder Upload

RE: Bilder up load

#26 von Old Märklinist , 18.01.2012 11:38

Hallo Claus,
Du brauchst den IE nicht in die Tonne hauen, sondern den Fox nur zum Standart-Browser machen,der IE bleibt Dir erhalten und man kann wenn man will auch mit dem IE ins Netz gehen.
Ich habe es auch so gemacht mein Haupt-Browser ist der Fox weil der der Bessere ist und schneller als der IE ist.
Auch gibt es für den Fox mehr Add-ons als für den IE.
Martin hat mit seiner Beurteilung über den Fox recht,ich arbeite mit dem Fox schon seit Version 2.0 und bin jetzt mit der Version 9.0.1
bestens zufrieden habe fast keine Werbung mehr.
Wünsche Euch einen schönen Tag


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

 
Old Märklinist
Beiträge: 1.123
Registriert am: 12.09.2010


RE: Bilder up load

#27 von Timothy ( gelöscht ) , 18.01.2012 17:09

Wenn ich richtig verstehe, dann wollen einige hier großformatige Bilder im Forum gar nicht mehr sehen. Grundsätzlich machen große Bilder schon Sinn, weil dann Details besser zu erkennen sind. Allerdings sollten sie nur als Link in einem Beitrag eingebunden werden. Direkt im Beitrag sollte ein Bild mit <= 800px erscheinen.

Im oben zitierten Beispiel hätte es ein Bild mit 800px ganz sicher auch getan, weil auf dem Bild im Großformat nicht viel zu erkennen ist. Die Kritik ist berechtigt.

Aber, bei aller vorgebrachten und berechtigten Kritik, nicht jeder Forumsteilnehmer ist ein begnadeter Fotograf und so mancher hat auch noch nicht alle Möglichkeiten seiner Kamera ausgereizt. Im obigen Beispiel wäre die Makrofunktion sicher hilfreich gewesen. Hinzukommt, dass niemand erstmal alle Ratgeber im Forum liest (bezüglich Bilder einstellen und Bildhoster), bevor er einen Beitrag schreibt. Nervt, klar, ist aber so und wird sich nicht ändern. Einzig was hilft, ist, den jeweiligen Beitragsersteller darauf hinzuweisen, wie es auch anders geht. Über die Zeit sollte es dann besser werden.

Was auch helfen könnte, einmal eine Rundmail an alle Mitglieder zu verschicken, in der die hier angesprochenen Punkte kurz mitgeteilt werden. Also: Bilder <=800px direkt im Beitrag verlinken und picr empfehlen (weil einfach in der Bedienung und Bilder lange haltbar). Diese Infos könnten Neumitglieder mit der Anmelde-E-Mail erhalten. So machen andere Foren es ebenfalls (z.B. das HAG-Forum mit dem Hinweis auf den eigenen Bildspeicher, weil sonst Bilder nach 1-2 Jahren nicht mehr erreichbar sind). Und solche Maisl werden auch gelesen (zumindestens ist es mir beim besagten Forum in Erinnerung geblieben).

Timothy
zuletzt bearbeitet 18.01.2012 17:10 | Top

RE: Bilder up load

#28 von martin67 , 18.01.2012 19:03

Hallo,

hier stellt sich nicht das Problem, dass grosse Bilder nicht gerne gesehen werden. Es geht hier mehr um die Sinnfrage, ein 3100px breites Bild hochzuladen, das von den meisten Browsern nicht verkleinerbar ist und daher nie komplett sichtbar erscheint, ausser, man speichert es ab und öffnet es erneut. Die zweite Sinnfrage war, warum einige User immer noch schrottige Uploader verwenden und dann mit dummen Vorschaubildern arbeiten, die beim Öffnen erstmal Werbung über das Bild legen, die sich nur mühevoll wegklicken lässt, da man grundsätzlich auf das Schliessen-Symbol klickt, das die Werbeseite komplett öffnet. Wir propagieren hier immer wieder einen absolut werbefreien Uploader, der Bilder automatisch verkleinert, immer den richtigen Link ausspuckt und sogar bis zu 10 Bilder gleichzeitig hochlädt und alles schön verständlich mit übersichtlicher Benutzeroberfläche und in deutscher Sprache. Was will man mehr? Übrigens, ich persönlich finde 800er Bilder voll ausreichend für Forenzwecke, bei Bedarf können ja Detailvergrösserungen eingestellt werden.

Zu den fotografischen Fähigkeiten, es stimmt, nicht jeder hat eine gute Kamera, nicht jeder ist ein guter Fotograf, nicht jeder nutzt die Möglichkeiten seiner Kamera voll aus. Macht alles nichts. Man sollte aber ein Bildbearbeitungsprogramm nutzen können (gibt es kostenlos im Internet), dann kann man aus nicht so guten Bildern noch halbwegs brauchbare machen. Auch hier schreibe ich meine X-te Wiederholung, zu diesem Thema gibt es gute Tips und Downloadlinks hier im Forum. Man sollte sich als User einfach mal ein paar Minuten Zeit nehmen und diese Tip und Kniffe lesen (die Forenregeln übrigens auch ).

Ich denke, dass die wirklich guten Fotografen im Forum (Axel Pepinster, Ralf die Katze....) hier auch gerne mal per PN ein paar Geheimnisse verraten würden, oder?

Auch das Admin-Team steht hier für weitere Fragen gerne zur Verfügung!

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.284
Registriert am: 17.06.2007


RE: Bilder up load

#29 von Timothy ( gelöscht ) , 18.01.2012 22:22

Stand vorher etwas auf dem Schlauch, nun habe ich es aber verstanden und sehe es ganz ähnlich.

Da auch in Zukunft nicht jeder User die Tipps beherzigen wird, stellt sich schon die Frage, wie man technisch über die Foreneinstellung eingreifen kann. Zumindest bei der foreneigenen Bildgalerie scheint es ein Funktion zu geben, welche die hochgeladenen Bilder auf eine bestimmte Breite verkleinert. Näheres dazu im Xobor Hilfeforum.

Man kann natürlich auch auf der anderen Seite ansetzten: Für den Internet Explorer scheint es eine Option zu geben, dass die Bilder automatisch an die Browserbreite anpasst: Link. Ich kann es mangels IE und Windows leider nicht probieren. Könnte dies mal jemand der IE-Nutzer bitte testen?

Bei Safari besteht ebenfalls das gleiche Problem, hierfür habe ich jedoch keine Lösung gefunden.

Timothy
zuletzt bearbeitet 19.01.2012 11:31 | Top

RE: Bilder up load

#30 von Timothy ( gelöscht ) , 19.01.2012 11:29

Das Problem bei Safari scheint folgendes zu sein: Solange nur ein Bild angezeigt werden soll (z.B. bei einem Bilderlink) skaliert Safari das Bild und passt es der Browserbreite an. Erst beim Draufklicken wird es dann zu 100% angezeigt. Wenn allerdings das (zu große) Bild in einer Webseite eingebunden ist, dann wird es immer zu 100% angezeigt (so wie in die Webseite eingebettet). Siehe dazu dieses Mac-Forum.

Als Test darf ich mal ein großes Bild von mir verlinken. Wenn ein Safari-User dieses Bild in einem neuen Tab anzeigen lässt, sollte es auf die Browserbreite skaliert werden.

Link zum Testbild mit 2048px Breite

Bei mir klappt es. Als Safarinutzer könnte man zu große Bilder alleine in einem neuen Tab öffnen. Es wird automatisch an das Browserfenster angepasst.

EDIT:

Nochmals zu Safari: Es gibt einen kleinen Trick, wie man Bilder in Safari (auch die in Webseiten einbetteten, wie im obigen Beispiel "gerade angekommen") immer
(a) mit einer maximalen Breite von xyz Pixeln
(b) mit einer auf das Browserfenster angepassten Breite
anzeigen lassen kann.

Dazu erstellt man eine Stylesheet-Datei im Format "css" und schreibt dort rein:

für (a): img {max-width:800px;}
für (b): img {max-width:100%;}

Wie erstellt man diese css-Datei? Z.B. einen Texteditor öffnen; dort eine der beiden oberen Zeilen reinschreiben; die Datei speichern als "format_max_breite.css". Sollte der Texteditor noch eine andere Dateiendung anhängen (z.B. rtf), dann diese zweite Endung im Finder löschen (Safariprobleme werden wohl hauptsächlich Macuser betreffen).

Nun zu Safari selber. Dort geht man auf die "Einstellungen/Optionen", dann auf den Reiter "erweiterte Optionen" und dort in das Feld "Style Sheet". Normalerweise steht dort: keines. Klappt das entsprechende Menü auf und wählt eure css-Datei aus. Safari am besten neu starten und schon sollte es kein Problem mehr geben.

Wenn ihr nun wieder auf das oben angesprochene Thema hier im Forum geht

gerade angekommen

und dann den Bildanhang öffnet, sollte das Bild entweder mit 800px Breite oder mit genau der Browserfensterbreite geöffnet werden.

Übrigens, wenn ihr lieber 600px oder 1024px als maximale, feste Breite bevorzugt, einfach im Beispiel (a) die 800px durch die entsprechende Zahl ersetzen. Analog für die relative Angabe zur Browserfensterbreite. Bevorzugt ihr also eher eine maximale Bildbreite von 50% des Browserfensters, dann einfach im Beispiel (b) die 100% durch 50% ersetzen.

Ich würde die css-Datei übrigens im folgenden Ordnet ablegen, dort stört sie dann nicht weiter: Benutzerordner -> Library -> Safari

Damit das Erstellen der css-Datei umgangen werden kann, verlinke ich jeweils ein Beispiel (mit "rechter Mausklick" und "speichern unter" bitte runterladen):

maximal 800 Pixel breit
maximal 100% der Breite vom Browserfenster

Ein Nachteil soll nicht verschwiegen werden: Alle Bilder, nicht die die hier im Forum, werden nun mit der entsprechend in der css-Datei angegeben maximalen Breite angezeigt (keline Bilder werden nicht vergrösert). Wer das Bild in voller Größe ansehen will, müsste die Bilddatei runterladen.

Jetzt sollten auch die Nutzer von Safari und Internet Explorer keine Probleme mehr mit zu großen Bildern haben. Schöner wäre es natürlich, wenn sich jeder Bildeinsteller an die Regeln halten und Rücksicht auf die anderen Nutzer nehmen würde. Davon ist einerseits nicht auszugehen und andererseits werden nur wenige Bildeinsteller die Probleme der unterschiedlichen Browser kennen.

Einen schönen Tag und viel Erfolg

Tim

Timothy
zuletzt bearbeitet 19.01.2012 18:42 | Top

RE: Bilder up load

#31 von Feniliro , 20.01.2012 00:01

nur in aller kürze,

wenn die strikten fans von picr den link dorthin in ihre signatur übernehmen würden, wäre das denke ich auch ein kleiner beitrag zur bekanntheit dieser seite, und ein teil der grossformatbilder würden über diesen wege ausbleiben.

knackiges statement dazu und ab in die sig.

ich denke auch, dass es bei vielen unwissenheit ist.

liebe grüße
Feniliro


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Bilder up load

#32 von SJ-Express , 21.01.2012 22:36

Hallo zusammen,

Picr.de ist einfach top

erfüllt genau alle Bedingungen und ist einfach zu bedienen.
Alle Bilder, die ich hier eingestellt habe, sind über Picr.de eingestellt.

gruß Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 770
Registriert am: 12.08.2011


RE: Bilder up load

#33 von juerje , 22.01.2012 14:43

Zitat von SJ-Express
Hallo zusammen,

Picr.de ist einfach top

erfüllt genau alle Bedingungen und ist einfach zu bedienen.
Alle Bilder, die ich hier eingestellt habe, sind über Picr.de eingestellt.

gruß Manfred



Hallo Manfred,
und wo ist der Link dazu?
Nicht das ich picr verwenden möchte, sondern für alle daran Interessierten.
Ich bleibe bei abload und stelle meine Bilder in forengerechter Größe ein.
Entweder verkleinere ich sie vor dem Hochladen selber, oder lasse es von abload machen, was aber die Uploadzeit verlängert.
Zu größeren Bildern stelle ich einfach nur den Link dazu ins Forum und wers möchte klickt halt darauf.

An alle Feinde des IE.
Es gibt sehr wohl eine Möglichkeit das Bilder in Monitorgröße angezeigt werden, ohne scrollen zu müssen.
Dazu muss eine Einstellung in den Internetoptionen angeklickt werden.
Der Weg dahin sieht so aus:
Klick auf "Extras" - "Internetoptionen" - "Erweitert" - Haken setzen beim Punkt "Multimedia-Automatische Bildgrößenanpassung aktivieren"

Weg gilt für den IE8 unter XP (mein System)
IE9 kann davon abweichen. Ob das so ist, weiß ich nicht.

P.S. wie ich feststellen muss klappt das leider nicht immer. Keine Ahnung wieso.
Bitte nicht schlagen


Gruß
Jürgen

Schaut auch mal hier rein:
Spielbahnen

 
juerje
Beiträge: 2.023
Registriert am: 24.07.2010

zuletzt bearbeitet 22.01.2012 | Top

RE: Bilder up load

#34 von Dietmar , 22.01.2012 14:54

Hier:
http://picr.de/

Der ist wirklich sehr einfach, verwende ich schon lange.
Grüße
Dietmar


Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


RE: Bilder up load

#35 von Urinoi , 20.10.2012 18:10

Hallo
mal was zu Bilder hochladen.In einem anderen Forum konnte man einfach,nachdem man Text eingegeben hatte,auf Datei anhängen klicken,dann kam eine maske mit durchsuchen.hat man dann mehrere Bilder ausgesucht wurden diese hnach klicken auf hochladen,geladen.Dann kam die nächste Maske wo man 3 Optionen sich aussuchen konnte(normal,Vollbild und abmessung oder so ähnlich)dort hat man dann 600x800 eingegeben und dann auf Speichern.
das wars.Ginge sowas nicht hier auch?Noch ne Frage.was ist die Forumseigene Software.
Gruß Detlef


Urinoi  
Urinoi
Beiträge: 21
Registriert am: 19.10.2012


RE: Bilder up load

#36 von claus , 20.10.2012 18:30

Hallo Detlef,

in der Rubrik " Wichtige Tipps " findest du diesen Beitrag, der alles erklärt:
BILDERUPLOAD mit PICR.DE

Damit arbeiten wir hier schon seit längerer Zeit.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 12.471
Registriert am: 30.05.2007


   

Mißbräuchliche Nutzung von Endaderhülsen
Wo ist meine PN?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen