Bilder Upload

große Wagen braucht das Land

#1 von adlerdampf , 30.10.2011 15:25

Hallo Leute,

als ich nun zum Wochenende endlich mal wieder nach Hause kam, fanden sich drei Päckchen. Eines war mit einer ilatienischen E-Lok (Beitrag folgt im H0-Forum). Die beiden anderen waren mit GFN Spur 0 gefüllt.
In einem waren diese drei D-Zugwagen


ein Gepäckwagen

ein Speisewagen

und ein 2./3. Klassewagen, obwohl die Beschriftung zwischen den Fenstern auf einen 1./2.Klasse Wagen schließen lassen würde. Da steht AB...!

Was allen wagen gemein ist, sind die Fenster. Die Folie hat sich verzogen und ist gebrochen. Somit müssen alle Folienstreifen neu gemacht werden. Aber in H0 hab ich dies ja schon praktiziert.

In dem anderen Päckchen fand sich dieses arme Wägelchen. Schön es war sehr, sehr preisgünstig, Aber Bilder sagen mehr als Worte. Ein Radsatz fehlte auch noch.



Da ich zu faul war die originalen Farben anzumischen, entschloß ich mich zu einer anderen Farbgebung, als F-Zug Wagen 1. und 2. Klasse.
Welchen Wagen diese Farbkomposition darstellen sollte, blieb mir bisher verborgen.
1. Wagen zerlegen



2. alte Farbe entfernen, Aceton wirkt da wahre Wunder


3. neu Lackieren, während der Trocknungszeit der neuen Farbe wurde ein Radsatz gebastelt und die Beschriftungen entworfen


4. neu Beschriften und zusammen bauen


Und hier nun der gesamte Zug


Als Ersatzteilspender war der Wagen einfach zu Schade. Somit hat er nun wieder eine Zukunft als Reisezugwagen.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.148
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 20.07.2012 | Top

RE: große Wagen braucht das Land

#2 von Dornberger , 30.10.2011 20:48

Hallo Karsten , den hast du ja wieder super hinbekommen ! Das blau steht dem Wagen sehr gut .
Glückwunsch !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !

Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


   

Fleischmann E19 335 Ersatzgehäuse aus Resin
Fleischmann Original-Ersatzteile der 50er/60er Jahre

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen