Bilder Upload

RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#51 von altes Blechel , 11.11.2011 16:16

Hallo Dieter,

hast eine PN.

Gruß, Gunter

 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#52 von altes Blechel , 12.11.2011 15:59

Hallo Blechbahnfreunde,

heute zeige ich die letzten Bilder von diesen sehr interessanten Eisenbahn & Spielzeug -Museum
aus Quedlinburg.Waren sehr viele Bilder,welche ich in letzte Zeit hier eingestellt habe,aber ich
denke ,daß es einwenig Spaß gemacht hat in dieses Museum eintauchen zu können.


































Mit "alten Blechle" Gruß aus dem Erzgebirge,

Gunter

 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#53 von LMS , 12.11.2011 16:16

Hallo Gunter,
herzlichen Dank für das zeigen der Bilder !
Die Idee von Dieter, dort ein Treffen zu veranstalten-unterstütze ich voll.
Viele Grüße
Wolf


Versuchungen sollte man nachgeben,
man weiß nie, ob sie wiederkommen.
[http://smilies-world.de/inc/module/smilie_generator/vorschau/13583.png ( Oscar Wilde)

 
LMS
Beiträge: 1.013
Registriert am: 20.07.2009


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#54 von schwabenwikinger , 18.11.2011 11:28

MEINE GÜTE!!!
Das ist ja nur herrlich, was da so rumsteht. Hoffentlich sind die Betreiber sehr gut versichert...
Im Frühjahr haben wir auch vor, uns mal Quedlinburg anzusehen. Bisher dachte ich an die Burg und die Altstadt, jetzt denke ich auch an was anderes...
Danke fürs Zeigen
Gruß, Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)

 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.036
Registriert am: 23.01.2010


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#55 von Dieter Weißbach , 18.11.2011 19:47

Hallo allerseits,

nach einem Telefonat kann ich folgendes mitteilen:

Der Museumsinhaber steht der Idee, ein historisches Modelleisenbahn-Treffen im Quedlinburger Museum oder in dessem Umfeld zu veranstalten, positiv gegenüber.
Nun müsste man mal genauer überlegen, wann und unter welchen Rahmenbedingungen so ein Treffen stattfinden kann.

Hilfreich wäre ein Besuch des Museums, um mit dem Museumsinhaber direkt sprechen zu können. Vielleicht ergibt sich ja die Gelegenheit für einen Besuch einiger Forumsmitglieder in Quedlinburg.


Viele Grüße aus Berlin, Dieter

Nächste Termine der TRIX EXPRESS Freunde Berlin (Infos unter www.trixstadt.de):
- Sa 12.01.2013: TRIX EXPRESS-Stammtisch in der Gustav-Heinemann-Oberschule
(diesmal mit Fahrmöglichkeit auf der Anlage der Schüler-AG: "Plandampf auf der Stadtbahn")

 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#56 von icehouse4711 , 12.01.2012 18:25

Ist mir das peinlich...
Quedlinburg liegt sozusagen um die Ecke von meiner Heimatstadt und von der Existenz von diesem Museum bis heute nix gewusst...
Schande über mei Haupt, da muss ich unbedingt mal hin :-)


Liebe Grüße, Dirk

 
icehouse4711
Beiträge: 506
Registriert am: 03.09.2008


RE: Eisenbahn & Spielzeugmuseum Quedlinburg

#57 von LMS , 12.01.2012 21:02

Hallo Dirk,
das muß Dir doch nicht peinlich sein - schimpf lieber auf die Museumsleitung, die zu wenig oder gar keine Werbung macht !!
Viele Grüße
Wolf


Versuchungen sollte man nachgeben,
man weiß nie, ob sie wiederkommen.
[http://smilies-world.de/inc/module/smilie_generator/vorschau/13583.png ( Oscar Wilde)

 
LMS
Beiträge: 1.013
Registriert am: 20.07.2009


   

amerikanische sammler auf deutschlandbesuch
Bay. Torf und Moormuseum Rottau

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen