Bilder Upload

Autobusse

#1 von martin67 , 09.08.2011 07:15

Hallo,

es ist Zeit, sich mal den Bussen zu widmen, das Thema ist so vielfältig, gezeigt wurden bisher hauptsächlich O302. Und den lasse ich jetzt mal aus!

Rietze, Neoplan (spät-80er), "Schmetterling Express", mit dem fuhr ich im Mai 1989 bis in die Türkei nach Burhanye/Ören.



E&R Drögmöller, Modell mit turbulenter Entstehungsgeschichte.



Bierbus Setra, schon der störenden Werbung beraubt



Grell O-Bus (Rasiererbus) mit Anhänger



Noch ein Grell, IFA H6 Sattelschlepperbus



Norev, Saviem Bus der 60er



Vermutlich SES, Ikarus 66



Vermutlich ebenfalls SES, Ikarus 311 in zwei Grüntönen



Grell, Büssing Doppeldecker, eigenwillige Interpretation, würde ich sagen. Trug mal Sarotti-Werbung.



Brekina, Magirus Postbus



Ein paar Mitbringsel aus England, Maßstab 1:76 (Spur 00)








Das war´s erst mal. Ich hab noch mehr, die sind aber irgendwo verstaut.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 09.08.2011 | Top

RE: Autobusse

#2 von Monsfelder , 09.08.2011 07:29

schön, nette Idee

ist der Drögmöller aus dieser Didion Modellbusfabrik , die in den 80er Jahren so spektakulär kam und noch spektakulärer wieder verschwand ?


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du

Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Autobusse

#3 von martin67 , 09.08.2011 07:41

Hallo Monsi,

genau der Drögmöller ist es. Von der MBF kam er nie, die ist wohl mit den damals geleisteten Anzahlungen abgesoffen. Die Formen tauchten dann später bei einer Firma E&R auf.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Autobusse

#4 von Monsfelder , 09.08.2011 08:08

schön ist er ja, mit den nach hinten ansteigenden Sitzreihen

Ich hab noch den Prospekt.


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du

Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Autobusse

#5 von Ochsenlok , 09.08.2011 20:38

Hallo Busfans,

ich füge mal drei von meinen an Martins Omnibus-Draht an:
Zunächst einen Österreicher von Österreichern: Saurer Komet(?) aus den Fünfzigern, von Roco aus den Achtzigern)


Dann noch einen Österreicher: Neoplan Cityliner im Dienste der Ötztaler Verkehrsgesellschaft im schönen Tirol, eines meiner Lieblingsmodelle, was die neueren angeht.
(Rietze-Modell) Die Umgebung passt gerade mal nicht so gut, Berge wären besser. Ist halt grad im Industriegebiet Ötztal-Bahnhof.


Und das Ganze nochmal von meinem Lieblings-Fussballclub

Gekauft im Jahre 1991, als "wir" Deutscher Meister wurden .

Viele liebe Grüße
Dennis
(der als Halbstarker gelegentlich im MB O 321H zur Schule fuhr (wenn´s Geld gereicht hat, sonst zu Fuß)

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.394
Registriert am: 03.04.2010

zuletzt bearbeitet 09.08.2011 | Top

RE: Autobusse

#6 von raily , 09.08.2011 23:48

Moin zusammen,

zum Thema "Post" in diesem Bereich, hätte ich auch etwas:

Ganz alt und Wicking:


Neu und Brekina:










Und einen Östereicher:


Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.630
Registriert am: 30.05.2007


RE: Autobusse

#7 von Swiss-Tinplater , 09.08.2011 23:55

Das Bild vom IFA-Sattelschlepperbus hat mich an den FBW-Bus erinnert, der von den Verkehrsbetrieben Zürcher Oberland (VZO) nach der Einstellung der Uerikon-Bauma-Bahn (UeBB) 1948 in Dienst gestellt wurde. Da bis in die ersten Nachkriegsjahre hinein Treibstoffmangel herrschte, wurde dieses Vehikel noch mit Holzvergaser bestellt und in Betrieb genommen. Im weiteren wurden als Anschlussbestellung an die PTT noch 4 Alfa-Romeo-Autobusse bestellt (Ja, das gab es damals noch!). Das Foto stammt aus dem Heft „Aus den Annalen der Uerikon-Bauma-Bahn“ von Werner Neuhaus, erschienen 1974.



Schöne Grüsse aus dem Zürcher Oberland
Swiss-Tinplater

Swiss-Tinplater  
Swiss-Tinplater
Beiträge: 836
Registriert am: 11.02.2010


RE: Autobusse

#8 von Pico 62 ( gelöscht ) , 10.08.2011 20:28

Guten Abend
auch von mir ein paar BUSSE in den
verschiedensten Ausführungen
---- NVA Modelle von ESPEWE und SES
---- ROBUR von ESPEWE
---- IKARUS 31 und 311 von ESPEWE und BERLINPLAST und SES
---- IKARUS 31 durchsichtig dazu 31 und 311 mit unlackierten Stoßstangen und Dachgepäckträger
---- SKODA RTO von ESPEWE
---- IKARUS 55 von HERR unD SES
---- IKARUS 66 von HERR und SES
---- BÜSSING Präfekt von ESPEWE und SES dazu zwei Umbauten
---- Bus Mix u.a. IKARUS 40 und 180 ,H6 Bus
---- IKARUS 260 von BERLINPLAST und SES
---- Bus Mix von WIKING ,HERPA und anderen
mfg Jörg -Pico 62

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 101_1900.jpg   101_1910.jpg   101_1911.jpg   101_1901.jpg   101_1902.jpg   101_1903.jpg   101_1904.jpg   101_1906.jpg   101_1907.jpg   101_1908.jpg   101_1909.jpg 
Pico 62

RE: Autobusse

#9 von dieKatze , 10.08.2011 20:57

Hallo,

hatte ich auch mal, so eine Busphase. War zum Glück nicht lange genug um wirklich Unordnung in der "Sammlung" anrichten zu können. Keinen O 302 ?
Okay, dann machen wir eben den Nachfolger der mittlerweile wohl auch von den Straßen verschwindet. Und natürlich mit rheinischem Lokalkolorit, aus Aachen:









Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Autobusse

#10 von Gerhard , 11.08.2011 16:51

moin,
hier ist nun meine kleine bussammlung. da ich keine digitalkamera habe, konnte ich nur scannen. ich hoffe, das es auch so gefällt.







zu diesem bus gibt es noch ein verdeck.

ein weiterer bus ist in meinem chaos verschwunden.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Autobusse

#11 von pete , 11.08.2011 18:03

Na dann,

hier mal was aus München:


Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


RE: Autobusse

#12 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 11.08.2011 19:59

Hi Peter!

Interessantes Modell! Was hat denn das blaue "Glupschauge" für ein Vorbild und von wem kommt das Modell? Brekina??

Unwissende Grüße!
Dirk

pumpkinracer

RE: Autobusse

#13 von pete , 11.08.2011 21:00

Hallo Dirk,

der hat das gleiche Vorbild wie der gelbe (Wiking) dahinter, also den Mercedes O 6600H. Die Münchner Variante war eine Sonderserie von Brekina. Die beiden darf man eigentlich nicht nebeneinander stellen, sind doch ein paar Jahrzehnte Modellbauentwicklung dazwischen.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


RE: Autobusse

#14 von dieKatze , 11.08.2011 21:18

Hallo,

dann mal wieder was Modernes, wobei Setra ja auch schon nur noch virtuell existiert. Aus den Achtzigern hier ein Gelenkbus der Serie 200 die ab 1976 gebaut wurde und zu unserer Zeit die Standardausrüstung für Klassenausflüge war(die Kässbohrer-Aufdrucke an den Aschenbechern der Sitzlehnen konnte man immer super abpiddeln). Dieser hier ist aber ein Linienbus, sieht was nackt aus, es liegt allerdings ein Zurüstbeutel bei der vom Volumen her für eine kleine Roco Lok ausreichen würde...











Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Autobusse

#15 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 11.08.2011 21:18

Hallo Peter!

Danke für die Info! Hier hab ich mal ein altes Originalfoto aus einem Bilderalbum meiner Großeltern gefunden! Was ist der Bus für eine Type? Mercedes?



Gruß!
Dirk

pumpkinracer

RE: Autobusse

#16 von pete , 11.08.2011 21:28

Hallo Dirk,

wenn ich mir die Form vom Grill so anschaue, tippe ich auf Saurer.

Gruß, Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


RE: Autobusse

#17 von Gerhard , 11.08.2011 22:14

moin,
wenn ich die schlecht zu lesende aufschrift auf dem bus richtig lese, ist das in der schweiz. ich meine 'Stäfa' entziffern zu können, dahinter stehen noch zahlen, die entweder die postleitzahl oder eine telefonnummer sein können. postleitzahlen gab es in der schweiz ab ca. 1960. somit wäre saurer richtig.

interessant auf dem foto ist der anhänger des busses, der mir neu ist. bisher kannte ich nur die anhänger für gepäck. ist dir, dirk, bekannt von wann das foto ist ?


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Autobusse

#18 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 11.08.2011 22:21

Hallo Gerhard!

Das Foto müßte aus den 30er Jahren stammen! Auf der Rückseite hat meine Großmutter geschrieben: "Auf der Fahrt nach Waldkirch mit Werner"! Und wenn ich richtig bin dann ist dieser Werner im Krieg gefallen!

Gruß!
Dirk

pumpkinracer

RE: Autobusse

#19 von Pico 62 ( gelöscht ) , 11.08.2011 22:26

Hallo Gerhard
also zu DDR Zeiten war Hängerbetrieb Gang und gebe .
So zum beispiel der H 6 BUS mit Personenanhänger
oder der IKARUS 63 / 630 mit dem selben Hänger.
Siehe mein Bild mit dem Bus Mix Ost .
mfg Jörg -Pico 62

Pico 62

RE: Autobusse

#20 von martin67 , 11.08.2011 22:35

Hallo,

Saurer dürfte womöglich richtig sein, wobei es auch Saurer aus Österreich gab. Waldkirch gibt es im Breisgau (D) und bei St. Gallen (CH).

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Autobusse

#21 von pete , 11.08.2011 22:41

Hallo,

Saurer kam mir als erstes in den Sinn, weil die bei uns noch am Bekanntesten sind. Könnte natürlich auch Berna oder FBW sein, die haben die Grillform ähnlich gehabt.

Gruß, Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


RE: Autobusse

#22 von Gerhard , 11.08.2011 23:05

hallo dirk,
gibt das fotoalbum noch mehr her ? das von mir vermutete stäfa könnte sein. waldkirch im kanton st.gallen ist nicht sehr weit weg. eine fahrt durch das toggenburger land ist sicherlich auch in den 1930er jahren schön gewesen.

wenn das zu off topic ist, müssen wir per pn weiter machen.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Autobusse

#23 von pete , 12.08.2011 09:27

Hmmmm, Busse also, keine O 302 also ... O 303 vielleicht?


wobei der O 6600H mir irgendwie besser gefällt


da bleiben wir mal in Oberbayern:


Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


RE: Autobusse

#24 von dieKatze , 12.08.2011 17:06

Hallo Peter,

na was ein Glück. Den schwarzen O 303 wollte ich nämlich ursprünglich anstelle des weissen ablichten - aber ich finde ihn nicht. Entweder habe ich ihn irgendwann weggegeben oder mein Gehirn ist schon so weich wie ein feuchtes Brötchen...noch ein Setra, S216 HDH :








Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Autobusse

#25 von pete , 12.08.2011 18:14

Hallo Ralf,

Zitat von dieKatze
...na was ein Glück. Den schwarzen O 303 wollte ich nämlich ursprünglich anstelle des weissen ablichten - aber ich finde ihn nicht ...



dann ist es ja gut, ich hab ihn eigentlich nur hier rein, weil da wenigstens gaz deutlich draufsteht, was es ist ... , sowas mag mein Gedächtnis ....



Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.358
Registriert am: 09.11.2007


   

Martin Seidel MS 300S Cabriolet mit Schleudersitz
Volkswagen Käfer

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen