Bilder Upload

RE: Autobusse - Wiking

#51 von Lüdenscheider , 30.08.2011 12:31

... und da habe ich noch etwas gefunden:

Ein " Pseudo " - Werbemodell ist ein Modell, das von Wiking in der
konkreten Form, Beschriftung oder Verpackung weder hergestellt
noch autorisiert wurde ( siehe GK 2003 Seite 823 ).


Hier das Modell " Denon ":

 
Lüdenscheider
Beiträge: 79
Registriert am: 09.10.2010


RE: Autobusse - Wiking

#52 von martin67 , 14.11.2011 14:08

Hallo,

seit gestern bereichert ein unbespielter Majorette Neoplan mit Beschriftung der Air France meine Busflotte. Das Modell ist 1:87 und recht gut durchgestaltet. Durch die gelben Fenster und die "Fast-Wheels" ist es aber leider eher dem Spielzeugbereich zuzuordnen. Leider gibt es diesen klassischen Reisebus der späten 70er von keinem anderen Hersteller.



Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Autobusse - Wiking

#53 von Doc.Stapler , 16.11.2011 09:33

Ein sehr schönes Modell.
An meine Majorett-Modelle kann ich mich noch sehr gut erinnern, die mussten im Sandkasten viel aushalten. Aber die waren auch stabil gebaut und konnten einiges vertragen. Hin und wieder hat solch ein Modell auch mal im Sandkasten überwintert.

Gruß
Axel


Friedrich Peltzer - semper fi
DWSAB

 
Doc.Stapler
Beiträge: 32
Registriert am: 22.08.2011


RE: Autobusse - Wiking

#54 von Billettle , 16.11.2011 09:52

Ich glaub, genau diesen Bus hatte ich auch mal.

Majorette-Fahrzeuge fielen bei mir mit Vorliebe - Vorsicht, sadistische Anwandlung - zur Darstellung von Unfallwracks den Flammen zum Opfer. Vorteil war, dass bei diesen Modellen ein verkokeltes Gerippe übrig blieb. Mit Wiking-Modellen ging das ja nicht (was im Nachhinein auch besser war).

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.

 
Billettle
Beiträge: 1.004
Registriert am: 17.03.2011


RE: Autobusse - Wiking

#55 von pepinster , 16.11.2011 22:16

Hallo zusammen,

dann melde ich mich mal mit ein paar Bussen der TEC (Nahverkehrsgesellschaft im französischsprachigen Teil Belgiens):

Bilder beim Hoster leider nicht mehr verfügbar ... Admin

2x Busch und 2x Rietze.
Keine wirklich alten Modelle, aber das liegt daran, dass die TEC als Teilnachfolgerin der nationalen Kleinbahngesellschaft SNCV auch erst 20 Jahre alt ist.
Leider gibt es meinen Lieblingsbus, den Van Hool A120/50 Dreitürer, nicht als Grosserienmodell (was wegen der extrem schwierigen TEC Lackierung/Bedruckung zu wünschen wäre).

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.780
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 17.05.2015 | Top

RE: Autobusse - Wiking

#56 von SJ-Express , 16.11.2011 23:56

hallo,
hier mal was klassisches,

ein Mercedes Bus Märlin #860 in H0, 1953



weiter oben ist das Vorbild auf einem Foto zu sehen.


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.

 
SJ-Express
Beiträge: 822
Registriert am: 12.08.2011


RE: Autobusse - Wiking

#57 von blackmax , 19.11.2011 19:42

Hallo!
Schöne alte WIKING-Busse.





Gruß,
Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle

 
blackmax
Beiträge: 178
Registriert am: 25.08.2011


RE: Autobusse - Wiking

#58 von telefonbahner , 19.11.2011 21:55

Da hab ich ja auch noch einige Busse beizusteuern...



Das sind fast ausschließlich Busse aus dem Einsatzgebiet Dresden.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 11.06.2012 | Top

RE: Autobusse - Wiking

#59 von Fritz P. , 21.11.2011 21:21

Hätte hier noch ein paar noch nicht gezeigte Busse anzubieten. Leider ist auch ein O302 dabei.

Bilder beim Hoster leider nicht mehr verfügbar ... Admin

Rechts oben ein moderner (Epoche VI) Berliner MAN-Doppeldecker mit phantasievoller creadicto-Reklame. Im Mittelpunkt ein Schuco-Full-Metal-Exemplar eines Mercedes-Langhaubers, und rechts ist gerade noch die Schnauze des bereits hier gezeigten Wiking-Postbusses zu erkennen, den ich auch auf einen 1.FC-Märklin-Wagen verfrachtet habe, wie er zu dem O302 gehört. Der rustikale Kombi im Vordergrund ist übrigens aus einem Ü-Ei.


Grüße
Fritz P.
http://etwashausen.de
http://en.tischbahn.de

Fritz P.  
Fritz P.
Beiträge: 244
Registriert am: 18.07.2009

zuletzt bearbeitet 17.05.2015 | Top

RE: Autobusse - Wiking

#60 von dieKatze , 22.11.2011 18:02

Hallo Leute,

dann zur allgemeinen Erheiterung hier noch die Wiking Buspackung von 1989, zum Jubiläum "50 Jahre Wiking-Verkehrsmodelle". Büssing Trambus, Mercedes O 6600 und Setra S8. Was haben wir uns alle gefreut, damals gab es noch keine Neuauflagen im Zweimonatstakt...






Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Autobusse aus dem Sauerland

#61 von Lüdenscheider , 10.06.2012 10:57

Sonderpackung MVG - Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH zum Jubiläum 1975 bis 2005

Links: Büssing 6000 T der Iserlohner Kreisbahn AG ( Brekina )
Mitte: Büssing TU 10 der Kraftverkehr Mark Sauerland GmbH ( Brekina)
Rechts MAN NL 313 der MVG ( Märkischen Verkehrsgesellschaft GmbH ) ( Rietzle )



 
Lüdenscheider
Beiträge: 79
Registriert am: 09.10.2010


RE: Autobusse

#62 von blackmax , 11.06.2012 16:49

Hallo!
Hier mal die alten DD-Busse aus Berlin an der Haltestelle.



Gruß, Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle

 
blackmax
Beiträge: 178
Registriert am: 25.08.2011


RE: Autobusse

#63 von dieKatze , 11.06.2012 17:28

Hallo,

ja da habe ich noch diesen. Die Beru-Busse gab es in den Neunzigern billig und waren meine einzige Möglichkeit mal an so einen "alten" Berliner Bus ranzukommen. Fahren die immer alle nach "Tegelort"?





Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Autobusse

#64 von Billettle , 11.06.2012 18:11

Hallo Ralf,

ein schönes Bild von diesem Bus - es hat was!

Die Zielbeschriftung ist (leider) einheitlich "20 / Tegelort".

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.

 
Billettle
Beiträge: 1.004
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 11.06.2012 | Top

RE: Autobusse

#65 von martin67 , 11.06.2012 18:46

Hallo,

alle "Ralf-seine-Bilder" haben was. Ralf hat immer Sonnenschein, einen nassen Boden und einen grünen Hintergrund, oder alternativ einen Sonnenuntergang im Dachfenster. Und er hat einen Blick für's Motiv! Und da kommen diese unglaublichen Bilder her.

Danke Ralf!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 11.06.2012 | Top

RE: Autobusse

#66 von 101 ( gelöscht ) , 11.06.2012 18:56

Hallo Jungs,

D2U´s finde ich auch ganz cool





Gruss
Jens

101

RE: Autobusse

#67 von Doc.Stapler , 13.06.2012 07:15

Guten Morgen allerseits,

Mensch Jens, da ist ja schon einiges an D2U-Bussen zusammen gekommen. Sehr schön.
Die großen Modelle sind dann schon wenn du älter wirst, oder was?

Gruß
Axel


Friedrich Peltzer - semper fi
DWSAB

 
Doc.Stapler
Beiträge: 32
Registriert am: 22.08.2011


RE: Autobusse

#68 von *3029* , 13.06.2012 12:58

Hallo zusammen,
Hallo Jens,

respektable Sammlung!

Von diesem Bus möchte ich noch detaillierte Bilder zeigen. Maßstab etwas grösser als Wiking.





Kennt jemand den Hersteller bzw. wie alt der ist?

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.190
Registriert am: 24.04.2012


RE: Autobusse

#69 von martin67 , 14.06.2012 21:00

Hallo,

hier einmal ein paar der Setra Busse, die in Zusammenarbeit mit Stettnisch erschienen. Die Modelle sind am Boden gemarkt mit STETTNISCH I.M.U Germany. Ich hab sie bereits im I.M.U. Fred gezeigt.

Von diesem Bus gab es vier Gehäusevarianten:

- Reisebus mit Dachrandverglasung
- Reisebus ohne Dachrandverglasung
- Überlandlinienbus mit Dachrandverglasung und Zielschildkasten
- Überlandlinienbus ohne Dachrandverglasung mit Zielschildkasten

Hellblauer ÜLB mit Dachrandverglasung



Reisebus ohne Dachrandverglasung "Bayern Express"



ÜLB ohne Dachrandverglasung "KVG" (was immer das sein mag)



ÜLB unbeschriftet, aber recht ansprechend bedruckt



ÜLB der RVO "Regionalverkehr Oberbayern". Mit so einem Bus bin ich immer zu meiner ersten Freundin gefahren. Den Sound des Henschel-Diesels habe ich geliebt. Auf der Seite 2 dieses Threads hat Pete den RVO-Bus als Reisebus abgebildet, hier die Linienbusvariante.



ÜLB blassgrün



ÜLB moosgrün (Trilexfelgen)



ÜLB weiß



Reisebus beige, Dach silbern lackiert



Etwas "abgespaced", durchsichtig blau



Und zu guter Letzt als Reisebus in hellbau.



Auffallend bei meinen Modellen ist, dass viele Felgen und Räder von anderen Herstellern tragen. Ich vermute, dass es sich bei den Bussen hier um Teile aus dem IMU-Lager handelt, die nachträglich (oder außerhalb der Firma) zusammengebaut wurden.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Autobusse

#70 von bastler ( gelöscht ) , 14.06.2012 21:21

mion moin zusammen,

diese Busse wurden auch in den letzten Monaten in der bucht u.a. als Bausätze oder gar als nur Einzelteile verkauft,
habe immer selber versucht die mit zu ersteigern, - ging immer leer aus, da ich nur höchstens 3 € da mit geboten hatte pro Bus.

Lg Roland

bastler
zuletzt bearbeitet 14.06.2012 21:22 | Top

RE: Autobusse

#71 von 101 ( gelöscht ) , 14.06.2012 22:54

Zitat von *3029*
Hallo zusammen,
Hallo Jens,

respektable Sammlung!

Von diesem Bus möchte ich noch detaillierte Bilder zeigen. Maßstab etwas grösser als Wiking.





Kennt jemand den Hersteller bzw. wie alt der ist?

Viele Grüsse

Hermann



Hallo Hermann,

der Hersteller war die Fa. Pan-Plastik, von denen sind auch die weiter oben von mir gezeigten Modelle in 1:40 und 1:60, die Modelle wurden in Berlin in Souvenirläden verkauft.

Gruss
Jens

101

RE: Autobusse

#72 von Lüdenscheider , 16.06.2012 21:45

Arthur Hammer Modell
Produziert in Lüdenscheid




 
Lüdenscheider
Beiträge: 79
Registriert am: 09.10.2010


RE: Autobusse

#73 von 101 ( gelöscht ) , 16.06.2012 21:57

Hallo Jungs,

hier mal was nicht ganz so häufiges:

Bilder beim Hoster leider nicht mehr verfügbar ... Admin

Werbemodell von Kässbohrer-Setra, Hersteller Progress.

In rot war kürzlich einer in der Bucht ...

Gruss
Jens

101
zuletzt bearbeitet 17.05.2015 18:35 | Top

RE: Autobusse

#74 von martin67 , 16.06.2012 23:02

Hallo Jens,

tolles Ding! Und wenn ich mir den Buchtpreis ansehe, solltest Du vielleicht besser nicht versehentlich draufsteigen. Ist der Bus 1/87?

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Autobusse

#75 von Billettle , 17.06.2012 16:52

Zitat von *3029*
Von diesem Bus möchte ich noch detaillierte Bilder zeigen. Maßstab etwas grösser als Wiking.



Hallo Hermann,

so ein Bus, wie Du ihn zeigst, ist mir neulich auf einem Flohmarkt auch zugelaufen. Meiner ist allerdings orange und fährt als Linie "A 29" zum Kurfürstendamm.





Vielleicht bekommen wir hier noch ne ganze Flotte dieser Busse zusammen?

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.

 
Billettle
Beiträge: 1.004
Registriert am: 17.03.2011


   

Wiking MB LP1620 (und noch ein paar andere Kubaner ;-))
Alfa Romeo Modelle in HO / OO

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen