Bilder Upload

Liliput ! Säuretopfwagen

#1 von Dornberger , 21.07.2011 21:16

Hallo liebe Mitleser
vor einiger Zeit hatte ich mal einen Säuretopfwagen von Liliput als Beifang zu Märklin-Wagen .
Nichts besonderes werden viele jetzt sagen , da gibt es bessere usw, aber wie das immer so ist ,
mir gefiel er auf Anhieb sehr gut . Der Wagen hatte als Standort Bayer Leverkusen .
Kurze Zeit später fiel mir einer mit Kali Chemie Berlin in die Hände .
Da war meine Neugier geweckt , und mittlerweile habe ich den 6. Wagen im heimischen BW .
Martin war so nett und hat mir ein paar Daten zu den Wagen geschickt :
Art 207 Wagen ohne Bremserhaus, DB 539 207 Bayer
Art 207 Wagen ohne Bremserhaus, DB 520 146 Bayer
Art 207 / 20700 Wagen mit BH, DB 539207 Bayer
Art 207 Wagen ohne BH, DB 520 342 Kali Chemie Berlin (ca. 1969, selten, nicht im Katalog)
Art 20740 Wagen mit BH, NS (Holland) Wunhoff & Van Gulpen (selten, nicht im Katalog)
Art 20760 Wagen mit BH, DSB A/S Dansk Svovlssyre (selten, nicht im Katalog)
Art 20780 Wagen mit BH, SJ 502 246 Reymersholms (selten, nicht im Katalog)

Quelle: Ernst Rainer Claus Liliput Band 2

nachfolgend ein paar Bilder dazu :













im Moment sind es noch alle Wagen ohne Bremserhaus , 4 verschiedene und sogar einer der nicht bei claus steht .
könnt ihr mir weiterhelfen mit den Jahren , von wann bis wann welche Version angeboten wurde ?
Grüße Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010

zuletzt bearbeitet 21.07.2011 | Top

RE: Lima Säuretopfwagen

#2 von martin67 , 21.07.2011 21:36

Hallo Det,

dieser Beitrag ruft ja direkt nach der Edith ! Du bringst hier Liliput und Lima ganz wild durcheinander....


Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Säuretopfwagen

#3 von Dornberger , 21.07.2011 21:41

Oh sorry ...........
habs schnell geändert , danke Martin


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Lima Säuretopfwagen

#4 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 22.07.2011 08:46

Moin Det!

Glückwunsch zu den wunderschönen Wagen! Die Teile sind hochinteressant und passend hervorragend zu jeder Nostalgieanlage! Da werd ich wohl in Zukunft auch mal ein Auge drauf haben!

Danke für's Zeigen und beste Grüße!
Dirk

P.S. Wie wäre es mit einem Bild von allen 6 Wagen hinter einer passenden Lok?


pumpkinracer
zuletzt bearbeitet 22.07.2011 08:46 | Top

RE: Lima Säuretopfwagen

#5 von Dornberger , 22.07.2011 09:00

Hallo Dirk ,
danke für die Blumen !
Wenn ich man wüßte was für eine Lok da so vorgehört ! Ich weiß ja auch nicht
ob es Züge mit 10 - 20 Wagen gab , oder ob es nur Rangierzüge mit 1 - 2 Wagen gab .
Wenn einer mehr weiß , bin für jede Info dankbar !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Lima Säuretopfwagen

#6 von Omm33 , 24.07.2011 17:20

Hallo Det,
...da gehört keine bestimmte Lok dazu. Säuretopfwagen liefen in normalen Güterzügen, die also von entsprechenden Güterzugloks befördert wurden. Diese Wagen waren allerdings eher selten und sicherlich kaum in Ganzzügen anzutreffen - ich habe jedenfalls noch nie ein derartige Situation auf Fotos gesehen - in Natura schon gar nicht, da es ab der fünfziger Jahre kaum noch solche Wagen gab. Weitere Infos: Topfwagen - wiki
Gruß, Frank


Märklin der 50er und 60er Jahre; Werksanlagen; Gleispläne
Frankenthal 1966


Omm33  
Omm33
Beiträge: 251
Registriert am: 12.11.2009


RE: Lima Säuretopfwagen

#7 von pepinster , 24.07.2011 21:26

Hallo zusammen,

im Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen kann man noch einen echten Säuretopfwagen sehen.



Ausser im Museum habe ich in den letzten 40 Jahren bewusst keinen solchen Wagen zu Gesicht bekommen.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.801
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima Säuretopfwagen

#8 von Dornberger , 24.07.2011 22:10

Hallo Axel
Mensch super das Bild ! Danke fürs zeigen .
Habe auch bewußt noch keinen Säuretopfwagen auf Fotos gesehen , macht es aber gerade auch wieder
spannend . Sehen ja ein bischen aus wie um die 1900 er Jahre .
Bin gespannt ob noch jemand etwas weiß oder findet !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Lima Säuretopfwagen

#9 von Dornberger , 24.07.2011 22:20

im DSO habe ich auch noch einige Bilder über Säuretopfwagen gefunden .
Leider funktiniert der Link nicht
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Lima Säuretopfwagen

#10 von Omm33 , 24.07.2011 22:57

Hallo Det,
weitere Infos gibt es hier:
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/re...4633474,4633843
vielleicht ist das der Link, den Du meinst.
Bei der DB sind die letzten Exemplare spätestens Ende der sechziger Jahre verschwunden (leider weiß ich die Quellangabe nicht mehr). Im DB-Bereich waren Topfwagen ausnahmslos Privatwagen; einige wenige haben dann wohl noch geraume Zeit für werksinternen Gebrauch überlebt.
Gruß, Frank


Märklin der 50er und 60er Jahre; Werksanlagen; Gleispläne
Frankenthal 1966


Omm33  
Omm33
Beiträge: 251
Registriert am: 12.11.2009


Säuretopfwagen Kali Chemie Berlin in grün

#11 von konstanz , 11.11.2013 03:00

Moin moin

Da kann ich auch noch einen beisteuern - sogar mit der alten Verpackung.
Wagen 520342p Kali Chemie Berlin Werk Spandau in grün



Grüßle Konstanz


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 1.872
Registriert am: 12.09.2011


RE: Säuretopfwagen Kali Chemie Berlin in grün

#12 von Mark Aurel , 12.11.2013 19:27

Hallo Freunde,
der Säuretopfwagen 207 mit seinen Varianten dürfte wohl einer der meistproduzierten Waggons von Liliput-Wien sein. Jedenfalls kann man zu diesem Schluß kommen, wenn man sieht, wie oft er auf Börsen und Auktionen in seinen verschiedenen Erscheinungsformen angeboten wird.
Hier die dänische Version mit Bremserhaus, Kat.Nr. 207 60, produziert in der Mitte der 80er-Jahre:




Unter DSB 207 und 207/3 Da gab es dann auch noch eine Variante ohne Bremserhaus mit brauner Stirnwand. Obwohl in den Katalogen 1967/68 (DSB 207, vorletzte Seite) und 1969 abgebildet und in der Preisliste 1970 als "207/Da Säuretransporter DSB 7,20 DM" aufgeführt, wird dieser Typ in "Liliput - die Legende lebt" von E-R. Claus nicht erwähnt.

Hier nochmal die Version der "Kalichemie Berlin-Spandau". Ich vermute, daß die fünf Exemplare meiner Sammlung ursprünglich alle Bausätze waren, jedenfalls den erhaltenen Schachteln nach. Diese Wagen sind in den Katalogen nicht zu finden, die Artikelnummer ist 207 C, Waggon-Nr. 520 342, produziert wohl Ende der 60er-Jahre. Auch diese Modelle sind keineswegs so selten, wie man es vermuten könnte, was übrigens häufig auf nicht in Katalogen zu findende Güterwagen zutrifft.




Auch bei den Säuretransportern wird oft versucht, ein System in die Vielfalt der Erscheinungsformen zu bringen. Graue und braune Stirnwände, schwarze, braune und dunkelbraune Säuretöpfe, matt und glänzend, schwarze und olivgrüne Gitter und Abstandhalter - m.A. sind bei Liliput-Wien alle diese Versuche einer Systematisierung zum Scheitern verurteilt, denn "es gibt nichts, was es nicht gibt" (alte Liliputaner-Weisheit!).
Viel Spaß wünscht Euch
Mark Aurel


Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 393
Registriert am: 20.11.2007


RE: Säuretopfwagen Kali Chemie Berlin in grün

#13 von Dornberger , 12.11.2013 22:34

Danke an alle für die Ergänzungen . Die vielen Varianten schreien ja regelrecht nach einem Chemie-
werk !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Säuretopfwagen Kali Chemie Berlin in grün

#14 von Mark Aurel , 27.01.2014 12:08

Hallo Freunde,

hier ein paar Ergänzungen zu den Liliput-Wien-Säuretopfwagen.

Die am häufigsten zu findende Variante wurde bisher noch nicht gezeigt: Kat.Nr. 207 bzw. 207 00, Wagen mit Bremserhaus, DB, 539 207 Bayer, hier mit grauen Stirnwänden und Gittern, Abstandshalter schwarz.
Die Farbtöne können durchaus variieren: bei Stirnwänden/Gittern von hell- bis dunkelgrau, bei den Abstandshaltern schwarz und grün.


Hier die im Text zu #12 schon erwähnte dänische Version ohne Bremserhaus, Kat.Nr. DSB 207 bzw. 207/3 Da bzw. 207 60:



Sehr attraktiv finde ich auch den niederländischen Wagen, Kat.Nr. 207 40, der Fa. Wunhoff & Van Gulpen, eingestellt bei der NS.
Schwarzes Fahrgestellt, anthrazitfarbenes Bremserhaus und Gitter, braune Abstandhalter:



Abgesehen von Farbvarianten, fehlt uns jetzt nur noch die schwedische Ausgabe mit der Kat.Nr 207 80!

Viel Spaß wünscht Euch
Mark Aurel


Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 393
Registriert am: 20.11.2007

zuletzt bearbeitet 27.01.2014 | Top

   

Gab es Anfang der 70er Jahre einen Autoreisezug von Liliput?
? zu maßstäblichen ABüm, Büm Liliput Wien

Xobor Ein eigenes Forum erstellen