Bilder Upload

Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#1 von Weltenbummler , 07.06.2008 16:29

Hallo zusammen,

endlich hab ich es gewagt. Ich hab über einen befreundeten EX-Insider aus Hamburg endlich eine 3038 bekommen. Ich habe lange überlget und auf Börsen immer wieder mit mir gekämpft. Doch nie konnte ich mich durchringen eine zu kaufen, da der Zustand meistens sehr bescheiden war.
Und nun ist sie da und hat ganz schnell ein paar Runden auf einem Testkreis auf dem Fußboden gedreht. Ich bin begeistert. Hier nun ein paar Bilder eines weiteren Schätzchens, welches niemals einen Decoder implantiert bekommt









2 passende Wagen 4050 und 4076 gehörten auch noch dazu


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.346
Registriert am: 22.04.2008


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#2 von Gromit , 07.06.2008 16:54

Hallo Weltenbummler
Glückwunsch vür die schönne lok sogar die OVP ist in einem Guten Zustand . ich werde dann auch noch etwas über meine 3015 und 3027
schreiben aber das hat noch zeit

Gromit

Gromit  
Gromit
Beiträge: 136
Registriert am: 28.03.2008


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#3 von abit , 07.06.2008 17:01

Glückwunsch,

sieht ja noch recht gut aus. Ich bin am überlegen, ob ich auch so eine brauche...

Gruß
Andreas

abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#4 von aus_usa , 07.06.2008 17:02

Diese Lok habe Ich auch und auch die rote Capitole. Wie Weltenbummler lange gewartet mit Ankauf.


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#5 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 07.06.2008 17:34

glückwunsch an euch beide. besonders die le capitole ist natürlich schon etwas besonderes. bei loks, die man jetzt nicht zwingend sofort braucht, empfiehlt es sich immer, auf ein gutes angebot auch ruhig etwas länger zu warten

Epoche IV UIC

3165

#6 von thomas55 , 07.06.2008 18:11

Hallo,
Gratuliere, hab mir vor einem Monat die 3165 gekauft, das ist die graue mit der Corail - Lackierung. Hat deine noch den Scheibenkollektormotor? Die 3165er hat einen Trommelkollektormotor. Ich finde, die Schätzchen mit Scheibenkollektormotoren fahren einen Hauch besser.
Also, viel Freude damit!!!!!!!!!
lg. Thomas

thomas55  
thomas55
Beiträge: 70
Registriert am: 22.04.2008


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#7 von pepinster , 07.06.2008 20:42

Hallo zusammen,

meine 3038 (Version 6 nach Koll) hat die gedruckte Loknummer (für die Form der 3059 Capitole wurde die Form geändert und die erhabene Betriebsnummer verschwand) und den Trommelkollektormotor. Sie ist immerhin auch schon wenigstens 25 Jahre alt, aber erst seit letztem Jahr in meinem Bestand.



Diese Lok werde ich digitalisieren, damit sie auf der digitalen Anlage "mitspielen" kann, ich schwanke noch zwischen HLA mit 5-poler plus LoPi V3.0 und dem ESU Umbausatz mit "Hamomagnet", wobei der Motor den 3 poligen Läufer behält.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.773
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#8 von Weltenbummler , 07.06.2008 22:20

Hallo Jungs,

danke für die Komplimente.
Ich bin wirklich begeistert von dem guten Stück. Laut Karton von 02/63 und Koll sagt dazu auch das es die 1.Version ist. Da waren 20% weniger als 100,- Euro wirklich nicht zu teuer.

Hier gibt es noch ein kleines Filmchen von der Testrunde mit 3 SNCF Wagen am Haken.

Und jetzt werd ich sparen damit ich auch irgendwann noch eine LE Capitole erledigen kann


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.346
Registriert am: 22.04.2008


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#9 von wechselströmer , 07.06.2008 22:32

Hallo Thomas,

den Trafo wollen wir ja mal wohlwollend akzeptieren.... ABER die Gleise..... : : : : :

Viel Spaß mit deiner Neuerwerbung!


Grüße
wechselströmer
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage (schreibe) - nicht dafür was du verstehst (hineininterpretierst)!

wechselströmer  
wechselströmer
Beiträge: 53
Registriert am: 24.06.2007


RE: Meine 3038 (Ich habe es endlich gewagt)

#10 von Weltenbummler , 07.06.2008 23:37

Tja wechselströmer,

das sind die einzigen Gleise, die seit dem Umzug im Februar greifbar sind.
Die M-Gleise schlummern noch in den Kartons und warten auf die Sommerferien, die Zeit wo sie endlich ausgepackt und innerhalb von 3 Wochen verbaut werden müssen. Kann auch noch vorher passieren, aber die SF sind dafür voll eingepalnt.

Vom Gleis rechts unten geht es noch runter zum Schattenbahnhof, dafür steht allerdings noch kein Plan :


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.346
Registriert am: 22.04.2008


   

Packung 0050 ??? nein Original!!!!!
Meine 3027

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen