Bilder Upload

RE: Sammler + Spielbahner!

#51 von Dampf , 02.07.2011 00:20

Moin Tommy,
träum weiter, oder, besser noch,.. bewerb Dich bei mir..
Jens

Dampf  
Dampf
Beiträge: 465
Registriert am: 04.03.2011

zuletzt bearbeitet 02.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#52 von Schwellenläufer , 02.07.2011 00:22

Die Leitung bis Dresden ist lang... und ich steh mal wieder auf selbiger


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#53 von Dampf , 02.07.2011 00:24

Moin Tommy, Lang is bis Peking..............................................................................................................................................................................!....................................................................................................................................................................................!......................................................................................................................................................................................!
Grüße Jens

Dampf  
Dampf
Beiträge: 465
Registriert am: 04.03.2011

zuletzt bearbeitet 02.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#54 von Schwellenläufer , 02.07.2011 00:31

Dann fahre mal mit einer gewissen Bahngesellschaft mit roten Triebfahrzeugen..........................


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#55 von Dampf , 02.07.2011 00:42

bis morgen und schüß!

Dampf  
Dampf
Beiträge: 465
Registriert am: 04.03.2011

zuletzt bearbeitet 02.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#56 von Schwellenläufer , 02.07.2011 11:13

Zitat aus einem Vorstellungs-Trööt:

Zitat
es ist schön, dass sich wieder ein bekennender Spielbahner hier (und nicht im neuen Parallel-Forum angemeldet) hat.




Manche sind wirklich wie kleine Kinder! Nur weil sich jemand im Parallelforum anmeldet, heißt das noch nicht, dass wir nicht versuchen darauf zu achten, dass derjenige auch HIER seine Beiträge einstellt! (Sofern es themenmäßig passt)

So nun dürft ihr mich in die Verbannungs schicken oder mit Gussklumpen nach mir werfen!


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010

zuletzt bearbeitet 02.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#57 von claus , 02.07.2011 11:21

Zitat von Schwellenläufer
Zitat aus einem Vorstellungs-Trööt:

Zitat
es ist schön, dass sich wieder ein bekennender Spielbahner hier (und nicht im neuen Parallel-Forum angemeldet) hat.




Manche sind wirklich wie kleine Kinder! Nur weil sich jemand im Parallelforum anmeldet, heißt das noch nicht, dass wir nicht versuchen darauf zu achten, dass derjenige auch HIER seine Beiträge einstellt! (Sofern es themenmäßig passt)




Moin Tommy,

auch im Alter darf man (Spiel-) Kind sein und wie es für mich ausschaut, scheint es, die dortigen Beiträge betreffend, derzeit doch eher anders herum zu laufen.
Trotzdem viel Erfolg!


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.492
Registriert am: 30.05.2007


RE: Sammler + Spielbahner!

#58 von Schwellenläufer , 02.07.2011 11:56

Zitat von claus
auch im Alter darf man (Spiel-) Kind sein und wie es für mich ausschaut, scheint es, die dortigen Beiträge betreffend, derzeit doch eher anders herum zu laufen.



Moin Claus,

du hast meinen Satz falsch verstanden! Mit Spielkind habe ich da nichts gemeint (bin doch selber eins )

Was das Mitglieder-Alter angeht: das täuscht


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010

zuletzt bearbeitet 02.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#59 von altes Blechel , 02.07.2011 12:13

Mein Freund Claus versteht manches nicht gleich beim 1.mal,
gelle Claus,manches muß man 2 mal lesen,

Die besten Grüße aus dem Erzgebirge, Gunter

 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Sammler + Spielbahner!

#60 von Lesabendio ( gelöscht ) , 03.07.2011 21:14

Hallo liebe Gemeinde !

Eigentlich wollte ich ja nichts dazu schreiben. Aber nach dem stillen durchlesen einiger Beweggründe die zur Gründung eines neuen Forums ( oder sollte ich besser Zweigstelle, Niederlassung schreiben ) für "Spielbahner" geführt haben, habe ich mir mal die Mühe gemacht und einige Punkte überprüft.

Was hat der ins andere Forum abwandernde Kollege hier vermisst ?
Das die Digitale Schiene nicht so ausgeprägt disskutiert wird. Hier gibt es doch eine Rubrik dafür. Das diese so wenig Beifall findet dürfte eher am mangelnden Interesse liegen. Es wird ja keinem verboten Digital zu fahren und sich darüber auszutauschen. Doch die Ausbeute im "Digi-Thread" ist eher verhalten. Wahrscheinlich haben die "Soundpiloten" nicht soviel Spaß wie wir mit unserem ollen Blech und Guß. ( kleines Vorurteil )

Schaut man sich dann mal die einzelnen Rubriken ausser den OFF-Topic an, dann liegt der Schwerpunkt auf Märklin gefolgt von den Fleischmännern auf Lima, ( schau, schau ) gefolgt von den Trixern zu unseren Ostdeutschen Kollegen die uns übrigens im "Nietenzählen" noch was vormachen. ( Gott sei Dank )
Kommen wir aber mal zu den Spielbahnern zurück. Ich bin mal gespannt wenn im neuen Forum die unausweichlichen Fragen auftauchen wo es nicht mehr ums Spielen sondern um technische Tipps geht. Gerade bei Neulingen. Dann geht es dort auch so kontrovers zu wie hier.

Modellbahn ist Technik. Da geht es oft ans Eingemachte. Und ein reines "Spiel" Forum das diese Aspekte ausklammert stell ich mir wahrlich schwer in Zaum zuhalten vor.
Gerade die Neuzugänge der letzten Zeit hier von Mitgliedern welche vorher im stillen erst mal mitgelesen haben, sprechen eigentlich eher für diese Art von Forum wie sie hier praktiziert wird. Also ich fühle mich hier gut aufgehoben unter all den "Platzhirschen" .

Ich habe auch kein Problem damit wenn ich mal auf Rechtschreibfehler oder auf eine Fehleinschätzung hingewiesen werde. ( das muß das Boot abkönnen )
Das sehe ich eher sportlich.

Gruß
Michael

Lesabendio

RE: Sammler + Spielbahner!

#61 von raily , 03.07.2011 21:36

Hallo Michael,

Zitat von Lesabendio
Was hat der ins andere Forum abwandernde Kollege hier vermisst ?



wieso abgewandert ?

Von den Mitgliedern dort, die von hier kommen hat sich meines Wissens hier keiner abgemeldet, denke, die sehen das wie ich als Ergänzung.
Und hier sind in den Untiefen des Forums auch alle Beiträge über Heinhausen, die Nostalgieanlage unseres "Cheffe" ,ebenso wie der Thread "Spielenachmittag" u. ä. versackt. Wo mögen da die Gründe sein, es war einmal anders, ist auch nicht so wichtig, es schien aber ein Bedarf dafür zu sein, so ist es gut, hier mehr die Wissensfragen zu erörtern und dort sich spielerisch auszutoben, wie heißt es so schön:

Querverweise im Bedarfsfall ausdrücklich erwünscht.

So ergänzen und unterstüzen sich beide Foren und alle sind glücklich.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.515
Registriert am: 30.05.2007


RE: Sammler + Spielbahner!

#62 von Lesabendio ( gelöscht ) , 03.07.2011 22:31

Hallo Dieter !

Mit abwandern habe ich eigentlich die Leute gemeint welche "rüber gemacht" haben sollen da es Ihnen hier nicht mehr gefällt. Habe bis jetzt überwiegend beim reinschauen mehrheitlich viele "alte Bekannte" endeckt. Laut H-D sollen aber auch "Neue" eingeloggt sein. Da schauen wir mal gebannt wie ausgiebig das Thema Spielen jetzt zum tragen kommt. Da werden ja in Zukunft viele Bilder von Anlagen zu sehen sein. Die Tiefen des Forums dort sind ja noch nicht so, daß man sich darin verlieren könnte.

Da ich mich persönlich zur "Nieten" Fraktion zähle, der jeden Telexschalter erst einmal untersuchen muß und nicht schlafen kann wenn Lokgehäuse und Haftreifen nicht aus der selben Produktionslinie stammen bleib ich hier.

Trotzdem schau ich ab und zu mal "drüben" rein was sich so tut.

Gruß
Michael

Lesabendio

#63 von TEE2008 , 03.07.2011 23:06


Gruß

Tobias

 
TEE2008
Beiträge: 3.208
Registriert am: 23.07.2010

zuletzt bearbeitet 03.02.2012 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#64 von Schwellenläufer , 03.07.2011 23:09

Die Zeit des "rüber"machens ist vorbei, nun machen alle "nüber"


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010

zuletzt bearbeitet 03.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#65 von martin67 , 03.07.2011 23:21

Hallo,

es gibt da ein Bild in einem Fotoalbum, da stehen mein kleiner Bruder und ich im Alter von ungefähr 6 oder 7 Jahren (war wohl bei einer Bergwanderung auf der Winklmoosalm) mit heruntergelassener Hose am deutschen Grenzstein und "machen rüber" nach Österreich!

Sorry, liebe Österreichischen Freunde und Forenkollegen, des woa a Schmäh! Und sicherlich (gerade in diesem Alter) als Ausdruck der Wertschätzung gedacht! Im Gegenteil, ich liebe Euch, Eure Sprache und Euer wunderbares Land (und Euer "leiwand´s Bier"!)

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Sammler + Spielbahner!

#66 von juerje , 03.07.2011 23:30

Zitat von Lesabendio


Trotzdem schau ich ab und zu mal "drüben" rein was sich so tut.

Gruß
Michael



Hallo Michael,
das ehrt Dich

Ich bin ja auch Einer, der auf den fahrenden Zug aufgesprungen ist.
Nicht weils mir hier nicht gefällt, sondern weil ich schlichtweg die Idee eines "Spielbahn" Forums für sinnvoll halte und ich denke, dass es sich in Zukunft sehr gut entwickeln wird, mit Mobahnern, die sich hier nicht angesprochen fühlen.

Der freundliche Umgang miteinander, in beiden Foren, wird mit Sicherheit sein Übriges dazu beitragen.
Da haben wir nämlich mit unseren Admins, allen voran Heinz-Dieter, ein großes Plus

Das es bei den Spielbahnern auch zu tiefergreifenden Fragen kommen wird, ist eigentlich vorprogrammiert und widerspricht dem Forumsgedanken bestimmt nicht.
Lassen wir uns überraschen, was da kommt.
Ich bin gerne dabei.


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y

 
juerje
Beiträge: 2.035
Registriert am: 24.07.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#67 von Blech , 04.07.2011 13:58

Michael, das verstehen ich nicht!
Du zählst Dich selbst zur Nietenzählerfraktion -wieso?
Du sagst, dass Du nach dem Telexschalter schaust oder nach den Haftreifen...mein Gott, das macht doch kein Nietenzähler!
Beides sind doch für ihn schon abzulehnende Verirrungen -wichtig ist doch allein, dass an der Lok oder dem Wagen keine Niete fehlt oder diese zu groß, zu klein ist. Oder eine Linie zu dick aufgetragen, der Spurkranz ist selbstverständlich immer zu groß usw usw.
Das verstehe ich unter Nietenzähler -nicht aber Deine Inspektionen, die auch den Altsammlern anstehen.
Nietenzähler sind für mich die immer unzufriedenen Meckerer über jedes neue Produkt.
Ich bin Sammler und Fahrer alter Eisenbahnen, ich streite schon gar nicht darum, ob ich Spielzeug-Eisenbahnen sammle oder frühe Modellbahnen mit all ihren Unzulänglichkeiten der damaligen Fertigung. Das ist mir völlig egal.
Nietenzähler sehen ja schon in Metallguss-Gehäusen einen Rückschritt -weil man ja angeblich mit Kunststoff "mehr Details herausarbeiten kann"...okay. Mag sein. Mich interessiert es aber nicht! In meiner altüberkommenen Meinung ist eben ein Metallgehäuse nicht nur schwerer, es ist für mich auch werthaltiger. Wenn nicht die Zinkpest kommt -aber Kunststoffgehäuse verziehen sich gern, der Weichmacher schwindet und schwupps sind sie geplatzt - und wir sind wieder quitt.
Also rübermachen muss sowieso niemand. Hier im Forum wird schon immer über Spielbetrieb berichtet. Man kann aber durchaus mal gucken, was dort geschieht. Deshalb habe ich mich auch angemeldet. Aber meine Heimat ist hier!
Schöne Zeit wünscht allen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 04.07.2011 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#68 von Lesabendio ( gelöscht ) , 04.07.2011 20:32

Hallo Botho !

Schon das du mich mal aufgeklärt hast was ein "Nietenzähler" eigentlich ist. Mit Kunststoff hatte ich den ja garnicht in Verbinung gebracht.
Also dann bin ich also "Altbahner" !Passt auch besser zu meinem Alter. Also ich sehe es mal locker.

Mit Nietenzähler hatte ich eigentlich den hier fachsimpelnden "elitären Kreis" der Wissenden gemeint, die jeder Lok der 50 ger und 60 ger aus dem Eff Eff kennen. Mit dem ich als Lernender übrigens sehr gut stehe und immer wieder gute und konstruktive Gespräche führe. Hat mich in meinem Wissen schon wirklich vorwärts gebracht.

Aber um zum eigentlichen Thema zurückzukommen schaue ich wie gesagt öfter mal rüber ins Nachbarforum was sich in Bezug auf Anlagen so tut.


Gruß
Michael

Lesabendio

RE: Sammler + Spielbahner!

#69 von Blech , 05.07.2011 07:47

Michael,
man lernt nie aus!
Meine Blechsammelei geht schon auf das Jahr 1958 zurück, wir hatten gerade geheiratet, wohnten unterm Dach und da war für meine bisherige Modellbahn kein Platz. Ich bin also schon ziemlich lange dabe und doch finde ich immer wieder Neues, mir Unbekanntes -gerade hier im Forum!
Dann bin ich bei 00/H0 nicht sonderlich gut bewandert -auch da finde ich hier geradezu unglaublich viel Information. Das freut mich fast täglich!
Ich schrieb schon mal, dass jeder nach seiner Art selig werden soll. Also lasse ich auch die Nietenzähler in Ruhe ihrem Hobby nachgehen. Sie dürfen ruhig ihre Nieten nachzählen und auch Märklin & Co einen bösen Brief schreiben, wenn eine am neuen Modell fehlt -nur sollen sie mir nicht meine alten Stück zerreden. Das ist meine Welt und nicht ihre.
Aber sie sind mir willkommen, wenn sie etwas zur der Frühgeschichte der Modellbahn wissen wollen.
So hat jeder seinen Platz, soll aber die anderen in Ruhe lassen.
Also, Michael, Du bist demnach kein Nietenzähler, sondern ein wissensdurstiger Spielbahner der feinen Art!
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#70 von Ochsenlok , 05.07.2011 09:57

Hallo zusammen,

bescheidene Frage: was macht eigentlich ein Nietenzähler im Zeitalter der Schweißkonstruktionen? Wird er dann zum "Schweißraupenzähler" ???

Gruß
Dennis

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.383
Registriert am: 03.04.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#71 von Blech , 05.07.2011 10:14

Dennis,
der misst dann die Pufferlänge und den Tellerdurchmesser -und wird dann zum "Pufferküsser"...
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#72 von Schwellenläufer , 05.07.2011 11:00

Hallo ihr,

also als Pufferknutscher verstand ich bisher immer die, die aus Leidenschaft und Liebe die Loks abknutschen könnten. So einer bin ich nämlich auch irgendwie


Viele Grüße
Tommy, die Pappnase

---

Der Babbedeckel vom Dienst.

 
Schwellenläufer
Beiträge: 525
Registriert am: 27.09.2010


RE: Sammler + Spielbahner!

#73 von Blech , 05.07.2011 11:08

Ja, ja, Tommy,
die mit der Pappnase wollen in Kölle immer alle abknutschen.
Muss ja nicht schlecht sein.
Aber eine Lok? Im Winter vielleicht? Da kann man ja kleben bleiben...
Und wie ist das mit dem Ruß auf den Lippen?
Aber Tommy, wenn Du willst -bitte!
Das ist doch das Schöne hier im Forum: Jeder darf was er will -wenn er nicht ausfallend wird.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010


#74 von TEE2008 , 21.07.2011 21:15


Gruß

Tobias

 
TEE2008
Beiträge: 3.208
Registriert am: 23.07.2010

zuletzt bearbeitet 03.02.2012 | Top

RE: Sammler + Spielbahner!

#75 von Blech , 21.07.2011 21:18

Tobias,
ich habe nix dagegen!
Mir gefällt es hier.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.739
Registriert am: 28.04.2010


   

Weihnachtswünsche 2011
Märklin Zubehör Bilder gesucht

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen