Bilder Upload

Gesammelte Eisenbahnfilme

#1 von retep , 16.06.2011 14:50

Werte Gemeinde der Jäger und Sammler.
Ich habe in den letzten Tagen aus diesem erlauchten Kreis die Anregung erhalten, ich möge einen Thread starten in dem ich meine gesammelten Kenntnisse über Eisenbahn-Spiel-Filme weitergebe.
Okay, dann ich fange einmal an:
1. 16Uhr59 ab Paddington, der Miss Marple Klassiker aus 1961
2. Berlin Express, USA 1948, Regie: Jacques Tourneur
3. Bestie Mensch / La bete humaine, Frankreich 1938, mit Jean Gabin
4. Conrail, USA 2001
5. Con Train / Steel Train, USA 1998, mit Roy Scheider
6. Das Stahltier, Deutschland 1934, Regie: Willy Ziehlke
7. Das zweite Gleis, Deutschland(DDR) 1962
8. Death Train, GB/USA 1992, mit Pierce Brosnan
9. Der General / The General, USA 1926, mit Buster Keaton
10. Der grosse Eisenbahnraub / The First Great Train Robbery, GB 1978, mit Sean Connery
11. Der Zug / Le train, Frankreich 1963, mit Burt Lancaster
12. Des kleinen Lokführers grosse Fahrt, Deutschland(DDR) 1978
13. Durchbruch Lok 234, Deutschland(BRD) 1963, Regie: Frank Wisbar
14. Ein Münchner im Himmel, Deutschland(BRD) 1960, Zeichentrickfilm, "...luja sag i..."
15. Ein Zug für zwei Halunken / Emperor of The North, USA 1972, mit Lee Marvin und Ernest Borgnine
16. Express in die Hölle / Runaway Train, USA 1985, mit Jon Voight
17. Heinrich der Säger, Deutschland 2001, mit Ben Becker, Meret Becker und Rolf Becker
18. Im Zug der Leidenschaft, Canada 1994, mit Valerie Kapriski
19. Lawinenexpress / Avalanche Express, USA 1978, mit Lee Marvin
20. Le Train - nur ein Hauch von Glück / Le train, Frankreich 1973, mit Romy Schneider
So, das war sozusagen "die erste Hälfte". Bei Interesse folgt die zweite Hälfte...
Viele liebe Grüsse
retep (der eigentlich Peter heisst)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#2 von Georg , 16.06.2011 16:29

Peter,

vielen Dank dafür, daß Du das Thema aufgreifst. Aber mit dem Thema haben sich schon vor Dir Leute beschäftigt. Daher sollte unbedingt darauf hingewiesen werden, daß vor 25 Jahren sogar ein Buch zum Thema erschien. Das Buch ist zwar inzwischen in die Jahre gekommen. Aber es enthät Beschreibungen aller "klassischen" Filme, in denen Eisenbahnen eine tragende Rolle spielen. Zu wichtigen Filmen gibt es sogar Bilder. Man kann das Buch noch antiquarisch bekommen:
http://www.dumjahn.de/dumjahn/0013427.html

Man findet das Buch auch bei weiteren, preiswerteren Antiquariaten.
Aktulller als das Buch ist diese Internetseite:
http://www.eisenbahn-im-film.de/

Und hier ein Hinweis auf den ältesten Spielfilm, natürlich ein Wildwest-Film, in dem eine Eisenbahn die Hauptrolle spielt:
http://www.youtube.com/watch?v=Bc7wWOmEGGY

Viele Grüße Georg

Georg  
Georg
Beiträge: 793
Registriert am: 08.08.2007

zuletzt bearbeitet 16.06.2011 | Top

RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#3 von juerje , 16.06.2011 17:47

Zitat von Georg
Peter,

vielen Dank dafür, daß Du das Thema aufgreifst. Aber mit dem Thema haben sich schon vor Dir Leute beschäftigt.
Viele Grüße Georg




Hallo Georg,
das dem so ist, wird wohl niemand bezweifelen.
Hälst Du diesen Thread deshalb für überflüssig ? Könnte man so verstehen

@Peter
Vielen Dank für die Auflistung. Lass den zweiten Teil ruhig rüberwachsen.
Grade unseren jüngeren Mitgliedern dürften wohl die wenigstens davon bekannt sein.
Vielleicht entwickelt sich über den Ein oder Anderen eine lebhafte Disskussion.

Kein unbedingter Eisenbahnfilm, aber immerhin spielt die Eisenbahn eine nicht ganz unwichtige Rolle,
ist der 3-Teiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse"
Erzählt wird hier die Geschichte des größten Einsenbahnraubes aller Zeiten von 1963.
Bekannte Schauspieler wie Horst Tappert und Siegfried Lowitz sprechen für Unterhaltung der Extra Klasse.
Mein Prädikat: Unbedingt sehens- und kaufenswert


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y

 
juerje
Beiträge: 2.035
Registriert am: 24.07.2010


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#4 von retep , 17.06.2011 14:19

Hallo allerseits,
jetzt kommt der gesammelten Filme zweiter Teil:
21. Mit Volldampf nach Chicago / End of the Line, USA 1987, mit Wilford Brimley
22. Money Train, USA 1995, mit Wesley Snipes
23. Mord im Orient-Express / Murder at Orient-Express, USA 1974, Regie: Sidney Lumet, mit Albert Finney
24. Narrow Margin - 12 Stunden Angst / Narrow Margin, USA 1989, mit Gene Hackman
25. Nevada Pass / Breakhart Pass, USA 1975, mit Charles Bronson
26. O'Horten, Norwegen 2007, Regie: Bent Hamer
27. Overland Pacific, USA 1954
28. Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123 / The Taking of Pelham 123, USA 1974, mit Walther Matthau
29. Subway, Frankreich 1985, Regie: Luc Besson, mit Isabelle Adjani und Christopher Lambert
30. Switchback - gnadenlose Flucht / Switchback, USA 1997, mit Dennis Quaid
31. The Navigators - auf der Strecke / The Navigators, GB 2001, Regie: Ken Loach
32. Titfield-Express / Titfield-Thunderbolt, GB 1955
33. Trans America Express / Silver Streak, USA 1976, mit Gene Wilder
34. Treffpunkt Todesbrücke / The Cassandra Crossing, GB 1976, mit Sophia Loren
35. U-Bahn-Inferno: Terroristen im Zug / Pelham Bay Park, USA, mit James Olmos, Remake of "Pelham 123"
36. Wallers letzter Gang, Deutschland(BRD) 1988, Regie: Christian Wagner
37. Zug des Lebens / Train de vie, Frankreich 1998
38. Zugfahrt ins Jenseits / Atomic Train, USA 1998, mit Rob Lowe

Im dritten Teil kommen die TV-Produktionen, wenn gewünscht. Und dann könnten wir uns auch noch über TV-Dokumentationen austauschen.

@Georg: Danke für den Hinweis auf das Dumjahn-Buch; dass kenne ich noch nicht. Vor 25 Jahren war ich noch zu jung
@juerje: darüber "austauschen" ist ein prima Hinweis

Viele liebe Grüsse
retep (der eigentlich Peter heisst)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#5 von retep , 17.06.2011 14:34

Ohje, da habe ich noch einen vergessen:
Rheingold, Deutschland(BRD) 1978, Regie: Niklaus Schilling
Nee,nee,nee... ich werde alt...
retep (der eigentlich Peter heisst)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#6 von retep , 18.06.2011 14:20

Ja, dann wollen wir mal mit den (von mir gesammelten) TV-Produktionen:
1. Die Gentlemen bitten zur Kasse (aus 1966 in klassischem Schwarz-Weiß)
2. Eschede Zug 884, Doku-Drama, NDR 2008
3. Liebe, Tod und Eisenbahn, ZDF 1989, VHS-quality
4. Mit Schirm, Charme und Melone / Season 4, Folge 80: Die Totengräber / The Gravediggers
5. Muttis Liebling, ORF/BR 2006
6. Polizeiruf 110: Totes Gleis, ORB/SFB 1994
7. Tatort Nummer 7: Kressin stoppt den Nordexpress, WDR 1971, SVHS-quality
Und morgen kommt dann noch eine Auswahl meiner Eisenbahn-Dokumentationen.
Vielleicht sind die interessanter für euch.
retep (der eigentlich Peter heisst)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#7 von retep , 19.06.2011 15:32

Das Beste kommt natürlich erst zum Schluss: ausgewählte Dokumentationen
(technisch gesehen sind es um 2005/2006 auf DVD kopierte VHS-Bänder)
1. BAHNHÖFE EUROPAS, NDR 1991, VHSquality
- LONDON - Einsteigen nach Paris
- PARIS - Schnelle Züge machen Druck
- LEIPZIG - Warten auf die Zukunft
- PRAG / WIEN - Stationen der Vergangenheit
- BUDAPEST - Kaiserin, Stalin und McDonalds
- ISTANBUL - Stationen der Sehnsucht
2. BERLIN, BAHNHOF FRIEDRICHSTRASSE, ZDF 1990, VHSquality, 1990 - nach der Maueröffnung
3. BERLINER STADTBAHNBILDER, ZDF 1982, VHSquality, Alfred Behrens
4. EINGEFAHRENE TRÄUME / Routine plaeasures, ZDF 1986, VHSquality, Modellbahner in Kalifornien, Autorenfilm von Jean-Pierre Gorin
5. UNTER DEUTSCHEN DÄCHERN:
Alle reden vom Defizit. Wir machen's - Reise ins Innere einer Transportbehörde, WDR 1991, VHSquality, Christian Berg & Eike Besuden
6. ZDF vor 30 Jahren:
ABSCHIED VON DER INSELBAHN UND ANDEREN LIEBEN DINGEN AUF SYLT, ZDF 1971, VHSquality, Hans Borgelt
7. Zwischen fahren und Fliegen:
TRANSRAPID 06 - MAGNETSCHWEBEBAHN IM TEST, WDR 1984, VHSquality
8. DIE DROGE DAMPF - Eisenbahnfreunden auf der Spur, MDR 1995, VHSquality, Matthias Koch
9. DIE GESCHICHTE DER DEUTSCHEN EISENBAHN, NDR 2000, Jürgen Bruhns
- Vorwärts mit Dampf
- Die Zeit der Reichsbahn
- Weichenstellungen
10. DIE ZÜGE DER STADT - Geschichte und Geschichten: Die Berliner S-Bahn, SFB 1999, VHSquality, Thomas Uhlmann
11. IM ZUG DER ZEIT, BBC 1995, VHSquality
- Eine Maschine auf Rädern
- Das Dampfross wird gezähmt
- Schienen zur Macht
- Räder rollen für den Sieg
- Lokomotiven des Wohlstands
- Weichenstellung für die Zukunft
12. PALAST AUF RÄDERN - Eine Reise mit dem indischen "Orient-Express", WDR 1986, VHSquality
13. ROMAN BRODMANN: ABENTEUER EISENBAHN, SWR 1982/83, VHSquality
- Glacier Express
- Bernina Express
- Die Transcorsica
- Der Lapplandpfeil
- Der Talgo
- Metro - der unheimlich menschliche Untergrund
14. VERRÜCKT NACH EISENBAHN - Modellbahner in ihrem Königreich, NDR 1998 (z.B. Rolf Ertmer)
15. WEICHENSTELLUNG - Geschichten um die Eisenbahn, ARD 1984, VHSquality
16. WELT DER EISENBAHN - EISENBAHNEN DER WELT, BBC 1980, VHSquality
- Der Sambesi-Express
- 4000 km keine Kurve
- Von Küste zu Küste
- Umsteigen in Inverness
- Höhe 5000
- Endstation Budapest
- Eine Reise nach Peking
Die hunderte Eisenbahnromantik-Folgen erspare ich mir hier.
Vielleicht interessiert es den einen oder anderen - PNs gehen natürlich auch...
Viele liebe Grüsse
retep (der eigentlich Peter heisst)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#8 von juckis , 11.07.2011 15:45

Hallo,

vieleicht habe ich den Film übersehen.

"Der rasende Roland" DDR 1975 oder 76? Teile davon wurden in und um Belzig gedreht.


Bis denne danne Hilmar

2L-GL, DCC mit Roco MM und analog, EP 3

juckis  
juckis
Beiträge: 235
Registriert am: 01.12.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#9 von retep , 11.07.2011 18:54

Hallo Hilmar,
den "Rasenden Roland" kenne ich bislang nicht. Kannst Du ein paar Informationen geben ? Wenn ich nach "Rasender Roland" gugel, kommt etwas anderes heraus.
Peter (reteP)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#10 von Weltenbummler , 11.07.2011 21:22

Also bei mir gibt es zu Rasender Roland DEFA diesen Treffer

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_rasende_Roland_%28Film%29


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.357
Registriert am: 22.04.2008


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#11 von retep , 11.07.2011 21:53

Hallo Weltenbummler,
danke für den Wikipedia-Link.
Trotzdem: den Film kenne ich noch nicht.
Ob's jemand den den Film "als Konserve" hat ?
Ja, nee, is klar - bin im Moment zu faul zum gugeln .
Ich dachte da auch mehr "an unsere Kreise"
Peter (reteP)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#12 von knuldes , 11.07.2011 22:04

Hallo
nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste mit Jim Knopf, Lukas und Emma!
Waren ja auch so etwas wie "Eisenbahnfilme", zumindes als Kind habe ich das so empfunden.
Gruss
Rei


knuldes  
knuldes
Beiträge: 1.102
Registriert am: 02.01.2008


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#13 von Bastelfritze , 12.07.2011 08:02

Ich kann den "Rasenden Roland"-Film nur empfehlen...Aber mal ne Frage: kennt jemand die DDR-Produktion "Fra Diavolo"? Wurde kurz nach der Stilllegung 1974 auf dem Thumer Netz mit 99 585 und 99 568 gesdreht, meineswissens nach auf dem Abschnitt Thum - Meinersdorf.

LG Mirko



Bahntraumland Sachsen

 
Bastelfritze
Beiträge: 571
Registriert am: 12.03.2011


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#14 von Ochsenlok , 23.07.2011 09:26

Zitat von knuldes
Hallo
nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste mit Jim Knopf, Lukas und Emma!
Waren ja auch so etwas wie "Eisenbahnfilme", zumindes als Kind habe ich das so empfunden.
Gruss
Rei



Hallo Rei,

das sehe ich auch so, ich war als Knirps begeistert schon vom Intro von "der Insel mit zwei Bergen" und den "vielen Geleisen". Das war für mich ein Eisenbahnfilm! Aber ich habe mich immer geärgert, weil die selten auf den "Geleisen" fuhren, sondern ständig auf dem Cellophan-Meer rumschipperten mit der "Emma" oder der "Molli".

Ein weiterer, berühmter Eisenbahnfilm fällt mir dann auch noch ein: "Union Pacific"; amerikanischer Dampf-Western aus den Enddreißigern (1939).

Gruß
Dennis

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.382
Registriert am: 03.04.2010

zuletzt bearbeitet 23.07.2011 | Top

RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#15 von retep , 23.07.2011 16:55

Hallo Dennis.
"Union Pacific" suche ich auch noch immer.
Soll übrigens der Lieblingsfilm desjenigen, der die "Omaha-Nebraska-Anlage" gebaut hat, welche heute im Nürnberger Spielzeugmuseum zu sehen ist.
Viele liebe Grüsse
Peter (reteP)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#16 von Clockwork , 24.07.2011 14:05

Zitat von knuldes
Hallo
nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste mit Jim Knopf, Lukas und Emma!
Waren ja auch so etwas wie "Eisenbahnfilme", zumindes als Kind habe ich das so empfunden.
Gruss
Rei




http://youtu.be/yLGhk9iL22g

Blechgruss Clockwork

Clockwork  
Clockwork
Beiträge: 214
Registriert am: 24.07.2010


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#17 von Pico 62 ( gelöscht ) , 01.08.2011 11:13

Hi an alle
heute gesehen
aus der US Serie Unsere kleine Farm
die Folge Abenteuerliche Fahrt
mfg Jörg --Pico 62

Pico 62

RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#18 von retep , 02.08.2011 13:32

Hallo Allerseits.
In einem Nachbarforum habe ich gelesen, dass
Des kleinen Lokführers grosse Fahrt, Deutschland(DDR) 1978
inzwischen als Kauf-DVD erschienen ist.
Ich mein, wenn den noch jemand suchen sollte...
Viele liebe Grüsse
Peter (reteP)
PS: Hat denn wirklich niemand den "Union Pacific"-Film ?

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#19 von cineatophil , 31.10.2011 15:26

Hallo retep,
ich bin schon seit langem auf der Suche nach einem der aufgelisteten Filme:
Im Zug der Leidenschaft, Canada 1994, mit Valerie Kapriski
Hast du diesen Film oder weisst du, wo ich diesen finden/ausleihen kann?
Danke

cineatophil  
cineatophil
Beiträge: 1
Registriert am: 31.10.2011


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#20 von retep , 01.11.2011 13:09

Hallo cineatophil,
meinst Du diesen Film:
IM ZUG DER LEIDENSCHAFT / Mouvements du Désir
Léa Pool / Canada/Frankreich 1994 ?
Da könnte ich Dir möglicherweise "weiterhelfen".
Weitere Fragen bitte über PN.
Viele liebe Grüsse
Peter

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#21 von Pico 62 ( gelöscht ) , 07.01.2012 11:53

Hallo Leute
also folgenden Zugang kann ich vermelden

------Die fünf Gefürchteten ------ von 1969 mit Bud Spencer in einer der Hauptrollen .
Es ist ein Italowestern welcher den Goldraub Mexikanischer Revolutionäre schlidert .
Die Krönung des Filmes ist m daß BUD SPENCER innerhalb von 20 Minuten ( !!!!) in ein Gleisstück
eine funktionstüchtige Weiche einbaut .
Daran kann sich die DB mal ein Beispiel nehmen .
Schade daß die interessaantesten Filme meist in nder Nacht kommen .

Pico 62

RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#22 von martin67 , 07.01.2012 12:26

Zitat von retep
Hallo Dennis.
"Union Pacific" suche ich auch noch immer.
Soll übrigens der Lieblingsfilm desjenigen, der die "Omaha-Nebraska-Anlage" gebaut hat, welche heute im Nürnberger Spielzeugmuseum zu sehen ist.
Viele liebe Grüsse
Peter (reteP)



Hallo,

Union Pacific gibt es derzeit als DVD bei Weltbild.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#23 von esrode , 07.01.2012 18:55

Hallo,

in "Der unsichtbare Dritte" von Alfred Hitchcock spielt auch eine Eisenbahn mit ...

Viele Grüße
Eberhard

 
esrode
Beiträge: 12
Registriert am: 30.12.2011


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#24 von retep , 09.01.2012 19:51

#22 martin67

Hallo Martin.
Herzlichen Dank für den Tipp mit Weltbild. Werde ich gleich morgen in Auftrag geben.
Viele liebe Grüsse
Peter (reteP)

retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: Gesammelte Eisenbahnfilme

#25 von waldgeistwg8 , 11.06.2014 10:55

Hallo Leute.
Ja, ich weiß, ich melde mich sehr spät. Aber ich habe gestern einen Film auf Tele 5 gesehen.
[URL=http://www.moviepilot.de/movies/night-train-2]
Der Film spielt ausschließlich am und im Zug bei Nacht. Eindeutig in den USA mit einer US-Diesellok. Seltsamerweise kamen mir die Waggons von außen sehr europäisch vor, Farbe dunkelgrün.
Nur so als Nachtrag.
Gruß
Wolfgang


 
waldgeistwg8
Beiträge: 792
Registriert am: 05.08.2011


   

Märklin Nostalgie auf 1 qm
Zugfahrt im Schnee in Wiesbaden 70er Jahre

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen