Bilder Upload

Neue Autos für den Hornby-Mann

#1 von dieKatze , 29.05.2008 19:16

Hallo zusammen,

ja, das ist Neuware und gehört nicht in dieses Forum. Brekina hat 1/76er Automodelle von Pocketbond "Classix" importiert und vertreibt sie in Deutschland. Ich fürchte allerdings daß diese Aktion für Brekina eher ein Schuß in den Ofen wird, wirtschaftlich gesehen und deshalb wohl auch eher einmalig bleiben wird.
Deshalb bin ich letztens zum Dealer gefahren und habe mir die Dinger einmal angesehen. In gelben Papp/Blister Verpackungen wirken die Autos auf den ersten Blick eher enttäuschend und für 8,90€ Stückpreis (in England GBP 3,99)hält sich der Kaufreiz in Grenzen. Zwei Stück habe ich trotzdem gekauft weil sie eben zu den alten Hornby Sachen passen, einen 50er Austin Devon und einen 51er Ford Consul der fälschlicherweise als Baujahr 54 angepriesen wird, nicht schlimm, nur das Armaturenbrett war anders, in echt.

Nach dem Auspacken habe ich mich fast geärgert nicht doch ein paar mehr Modelle mitgenommen zu haben, denn ausgepackt sehen sie recht gut aus, einfach aber stimmig so eher spielzeugmäßig und gut zu den alten Loks passend. Und vor allem - es sind britische Alltagsautos von denen man eh keine Modelle bekommt und allein schon deshalb kaufenswert.


Der Austin Devon:












und der Consul:














Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#2 von martin67 , 29.05.2008 21:05

Hallo,

irgendwie erinnern mich die Sachen an die Corgi 00 Modelle, die in England immer häufiger angeboten werden. Schön sind die Kennzeichen! Muss mal kramen, ich hab noch einige zum Thema passende Trucks (Lorries, wie der Brite sagt!).

Grüsse aus dem Süden,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#3 von martin67 , 29.05.2008 21:13

Hallo,

Mein Beitrag aus dem H0-Modellbahnforum, passt zum Thema!

auf meinem letzten England-Trip hab ich mich mit einigen Automodellen für meinen doch schon ganz beträchtlichen 00-Fuhrpark eingedeckt.

Hier einige Lieferwagen, der schöne alte Ford Transit und zwei Morris.



Und ein paar Busse der 60er und 70er Jahre:





Und hier noch die Charakteristischen Heckpartien der Busse:



Hersteller der Lieferwagen ist Corgi und der Busmodelle EFE. Ich habe auch noch einige LKW´s mitgebracht, die sind aber irgendwo in Schachteln verräumt.

Für hiesige Anlagen sind die Fahrzeuge etwas zu gross. Für eine britische Anlage aber super geeignet! Und als Sammelobjekt sowieso...

Schönen Gruss,

Martin

P.S Muss mal sehen, wo ich die Sachen hab, dann zeig ich mehr....


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#4 von dieKatze , 30.05.2008 21:36

Ja,

die Busse sind klasse! Ich möchte eigentlich kein neues Sammelgebiet anfangen...


Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#5 von martin67 , 03.06.2008 20:55

Hallo,

mit England trifft man immer eine kleine Leidenschaft von mir! Es ist ein so wunderbar altmodisches Land. Ich hatte dort so oft das Gefühl, die Zeit wäre stehengeblieben. Jedes Jahr mindestens einmal sitze ich im Flieger und gebe mir diesen Kick!

Da hat man natürlich einiges im Reisegepäck, Modellbahn und Zubehör, die folgenden Automodelle gehören dazu. Ralf, Du erlaubst??

Der Lieferant für Wurst mit Sägespänegeschmack mit seinem Morris-Van entlädt gerade am Bahnhofsrestaurant.



Scammel, Traditionsmarke für schwere LKW´s...



Hier ein ERF, kennt jemand diese Marken noch?



Noch ein Scammel, ein Schwerlastgespann eines Schaustellers



Und noch einer, mit Kabelrollen...



Ein "Mechanisches Pferd", eine dreirädrige Zugmaschine mit Bahncontainer (Mechanical Horse)



Zugmaschinen mit Dampfantrieb waren noch lange nach den Kriegsende im Einsatz, ganz speziell für Schausteller.



Und mein geliebter Leyland 4-Achser, Eddie Stobart ist der Betreiber.



Alles Neuware, aber schön, dass es mittlerweile in GB einen Markt für diese Dinge gibt, die auch wunderbar zu älteren Modellbahnen passen. Wie Ralf schon in seinem Ursprungsposting angemerkt hat...

Viele Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#6 von dieKatze , 04.06.2008 17:43

Ja Martin,

England ist DAS Land, auch für mich. Allein schon dieses Grün die Hecken und Steinmauern, alles, die Spuren der frühen Industrialisierung, Eisenbrücken, Fabrikgebäude. Wunderschönes Land, ganz klar und kaum jemandem zu vermitteln der es nicht mit eigenen Augen gesehen hat. Keine Ahnung warum, ist auch nur ein stinknormales EU-Land eigentlich, trotzdem, England ist irgendwie anders, - oder die britischen Inseln ganz allgemein.

Dringend wieder hinwollen...



Mechanisches Pferd, allerdings von Dinky:







Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Neue Autos für den Hornby-Mann

#7 von martin67 , 04.06.2008 20:21

Ralf,

sieht aus, als wäre Dein "Pferdchen" ein etwas äteres Baujahr (nicht nur im Modell!).

Ja, England.... Dieses Jahr war ich schon, im nächsten gibt´s für mich wieder das Dampfspektakel auf der Isle of Wight! Das ist gebongt!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


   

Hornby im Kaufrausch
Devizes Castle

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen