Bilder Upload

Blick aufs Fensterbrett

#1 von Pete , 29.05.2008 19:07

Hallo,

da der Heinz-Dieter der Anregung so schnell gefolgt ist, ein Unterforum für GFN Spur 0 einzurichten, muß ich natürlich genausoschnell (und zum Dank für die Bemühungen ) was dazu einstellen!

Eigentlich wollte ich ja noch ein bisserl was zur Geschichte dieser Bahn schreiben, aber da es gerade so schön warm ist, vertröste ich euch erstmal mit einem Blick auf mein Bürofensterbrett (mancheiner kennt den zwar schon ... ):



bei Interesse kommt natürlich mehr ...

so, jetzt muß ich erstmal was Kühles ...

Prost,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.05.2008 19:23

Hallo Peter,

Zitat
so, jetzt muß ich erstmal was Kühles ...



ich hoffe Du meinst damit eine kühle leckere Cola und nicht das bäh bäh Bier

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.335
Registriert am: 28.05.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#3 von dieKatze , 29.05.2008 19:31

Oh nööö,

das kannste so aber nun auch nicht sagen...





Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 | Top

RE: Blick aufs Fensterbrett

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.05.2008 19:58

Hallo Ralf,

doch ich kann, denn ich trinke nur das hier



und habe dabei den Vorteil das ich selbst nach 5 Litern immer noch Autofahren darf und kann und auch am nächsten Morgen keinen schweren Kopf habe.

Aber Spaß beiseite, ich bin nun mal so ein komischer Kauz der keinen Alkohol mag und das in keiner Form, außer Eierlikör über Eis

Selbst Milch, Kaffee, Tee, Wasser und Fruchtsäfte sind für mich persönlich Fremdworte und werden nie von mir getrunken. Dafür aber pro Tag ca. 3 Liter Pepsi Cola Max

Wie sagt man so schön ?? Jeder Jeck ist anders und jeder soll und darf das trinken was er mag.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.335
Registriert am: 28.05.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#5 von abit , 29.05.2008 20:53

Hallo Heinz-Dieter,

ist der Tisch nach dem Radius "konstruiert" worden oder wurden die Schienen nach dem Tisch gebogen ? Das passt ja ganz genau.

Gruß
Andreas

abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#6 von martin67 , 29.05.2008 20:57

Ralf,

das gefällt mir! Wenn ich nicht soooo weit weg wäre, würde ich rüberkommen...

@Pete: Warum hab ich Dein Fensterbankl noch nicht gesehen?? Du unterschlägst hier wichtige Dinge!!

@Heinz-Dieter: Das wird Dir hier keiner wegtrinken....

Grüsse an alle!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#7 von Weltenbummler , 29.05.2008 21:17

Hallo Ralf,

leckeres Bierchen so ein kühles Köstrizer.
Aber am Wochenende gibt es bei mir mal wieder ein richtiges Alt.
Bin nämlich ab morgen abend mal wieder in der alten Heimat Moers

Gruß
Thomas

PS. Gibt es hier ein Unterforum für Getränke


BG.
Thomas alias Günni

Weltenbummler  
Weltenbummler
Beiträge: 1.372
Registriert am: 22.04.2008


RE: Blick aufs Fensterbrett

#8 von Pete , 29.05.2008 23:13

Hallo Martin,

Zitat von martin67
@Pete: Warum hab ich Dein Fensterbankl noch nicht gesehen?? Du unterschlägst hier wichtige Dinge!!



das kommt schon noch, aber da müssen wir mal einen Stock höher , aber ich weiß schon - ich komm demnächst ! Nein,nein ich habs nicht vergessen!

Zitat von martin67
@Heinz-Dieter: Das wird Dir hier keiner wegtrinken....


Da muß ich dir recht geben! Und mein kühles Bierchen hat richtig gut getan! Aber der Ralf macht das ja sogar in Stereo!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#9 von dieKatze , 30.05.2008 21:43

Zitat von Pete
Aber der Ralf macht das ja sogar in Stereo!

Gruß,
Peter



Oh nee,

wir waren zu zweit. Ein Kollege kommt öfter mal vorbei mit seinen modernen Kunststoffloks die er mangels eigener Anlage auf meinen verbogenen Fleischmann Messinggleisen laufen lassen muß. Ist meistens lustig. Obwohl ich dadurch allen Ernstes bestätigen kann daß auch moderne Lokmodelle mit niedrigen Spurkränzen problemlos auf den alten Gleisen und Weichen laufen können.




Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#10 von Lothar , 02.06.2008 18:28

Hallo Heinz-Diester,
wie hast du es geschafft, dass du die Schienen auf dem Wohnzimmertisch legen DURFTEST ?


Gruß
Lothar

 
Lothar
Beiträge: 80
Registriert am: 27.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#11 von Pete , 03.06.2008 10:28

Tja,

da hat er noch nicht bei jedem Schienenstoß geklingelt, der Heinz-Dieter!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#12 von Pete , 09.06.2008 15:49

Hallo Buben und Mädeln,

zurück zum Thema - ein Blick auf die Vitrine (hat nicht mehr reingepasst ... )



tststs ... wo das Zeug überall rumsteht ... :

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#13 von Lothar , 09.06.2008 20:59

komisch, ich verstehe das nicht, warum gefallen mir die 2-Kuppler mit Tender hinten dran blos so gut ?? :


Gruß
Lothar

 
Lothar
Beiträge: 80
Registriert am: 27.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#14 von Pete , 09.06.2008 23:04

Hallo Lothar,

Zitat von Lothar
komisch, ich verstehe das nicht, warum gefallen mir die 2-Kuppler mit Tender hinten dran blos so gut ?? :



weil die einfach (aber) schön sind Hast du auch welche? Bitte zeigen, ich mag die Dinger auch!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#15 von Pete , 20.06.2008 17:09

Hallo Leutl,

habe wieder was fürs Fensterbankerl aufgetrieben - für einen Euro konnte ich es einfach nicht lassen .



Das Signal hat sogar Zugbeeinflussung, aber irgendwie habe ich den Verdacht, daß der Vorbesitzer der Oswin war !

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#16 von 410 NG , 20.06.2008 17:38

Peter,

...das Signal -) ein Gedanke ...

Gruß 410 NG

410 NG  
410 NG
Beiträge: 988
Registriert am: 06.01.2008


RE: Blick aufs Fensterbrett

#17 von cosyloewe , 06.12.2008 18:11

Hallo Pete,
Kannst du mir als alten Honda Fan verraten wer der Hersteller des blauen Honda Prelude Modells war. Habe ich noch nie gesehen als Modell.
Habe so einen mal Anfang der Achtziger gefahren für ein / zwei Jahre.
Vielen dank


Es grüßt der Christoph leidenschaftlicher Märklin und Hag Sammler.
Am schönsten sind doch die alten Modelle.

 
cosyloewe
Beiträge: 161
Registriert am: 29.11.2008


RE: Blick aufs Fensterbrett

#18 von Pete , 06.12.2008 18:52

Hallo Christoph,

das ist ja toll, daß dieses Auto noch jemand kennt! Ich hatte meinen (79er) auch sehr gerne gefahren , der hatte für damalige Verhältnisse, eine unglaubliche Ausstattung, obwohl ich nicht mal die EX-Version hatte! Nach dem Modell hab ich auch einige Jahre gesucht und hab es dann durch Zufall in der Bucht gefunden, er ist von Corgi, Nummer 345 und sehr gut proportioniert. Auf der Schachtel ist ein Copyright von 1981, der Maßstab dürfte ca. 1:40 sein, ist auf alle Fälle größer als 1:43. Viel Glück bei der Suche!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#19 von Expressler , 06.12.2008 21:43

Zitat von Pete
Hallo Leutl,

habe wieder was fürs Fensterbankerl aufgetrieben - für einen Euro konnte ich es einfach nicht lassen .



Das Signal hat sogar Zugbeeinflussung, aber irgendwie habe ich den Verdacht, daß der Vorbesitzer der Oswin war !

Gruß,
Peter


Oder war's vielleicht Uri Geller?

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!

 
Expressler
Beiträge: 1.022
Registriert am: 01.10.2008


RE: Blick aufs Fensterbrett

#20 von Bestatter , 07.12.2008 01:53

Zitat von Pete
Hallo Christoph,

das ist ja toll, daß dieses Auto noch jemand kennt! Ich hatte meinen (79er) auch sehr gerne gefahren , der hatte für damalige Verhältnisse, eine unglaubliche Ausstattung, obwohl ich nicht mal die EX-Version hatte! Nach dem Modell hab ich auch einige Jahre gesucht und hab es dann durch Zufall in der Bucht gefunden, er ist von Corgi, Nummer 345 und sehr gut proportioniert. Auf der Schachtel ist ein Copyright von 1981, der Maßstab dürfte ca. 1:40 sein, ist auf alle Fälle größer als 1:43. Viel Glück bei der Suche!

Gruß,
Peter



Der 'offizielle' Corgi Masstab ab Mitte der Siebziger ist 1/36 (halb 1/Achzehn, doppelt 1/72, ein Drittel Puppenkuechenmasstab 1/12, in dem 1 Inch einem Fuss entspricht, hat irgendwas mit der 00 Spur zu tun, bei der 4mm einem Fuss entsprechen, haste nich gesehn und schiessmichtot). Die Dinger gibts nach wie vor lang und schmutzig hier in England. Einfach mal auf Ebay.co.uk suchen.

Der Prelude war die Coupe Version des viertuerigen Ballade. Dieser Ballade war Gegenstand des ersten Joint Ventures zwischen Honda und der Austin-Rover-Group. Er wurde in England als Triumph Acclaim gebaut und hat den zweifelhaften Ruhm, das letzte je gebaute Auto zu sein, dass diesen Markennamen traegt.
Waehrend japanische Autos stets exzellent verarbeitet sind und hervorragend funktionieren, fehlt ihnen jedoch jegliche Originellitaet. In England ist das genau andersrum, die Autos sind originell bis exzentrisch, dafuer liderlich zusammengeschustert und sie funktionierten nur, wenn es nicht regnet UND keinen Nebel hat.
Nachdem der Triumph Acclaim nun beide Welten kombiniert, ist er ein Auto, dem jegliche Originellitaet fehlt, darueberhinaus ist er liderlich zusammengeschustert und funktionierten nur, wenn es nicht regnet UND keinen Nebel hat. Ich bin daher sehr stolz, bis heute Besitzer eines dieser Kleinode der Automobilgeschichte zu sein, vornehmlich deshalb, weil es einfacher ist, einen alten Boomerang wegzuwerfen, als einen Triumph Acclaim zu verkaufen.
Ich glaub, jetzt bin ich ein wenig in den Autobereich abgeschweift. Sorry.

Aber wenn Du so ein Corgi Modell moechtst, kann ich Dir schon helfen. Den Triumph Acclaim gabs uebrigens auch.


Bestatter  
Bestatter
Beiträge: 114
Registriert am: 15.09.2008


RE: Blick aufs Fensterbrett

#21 von pepinster , 07.12.2008 07:01

Hallo zusammen,

unbedingt anschauen:
http://uk.youtube.com/watch?v=GpHDN23f5m8
Honda Werbung (leider mit japanischem Text) von 1978.
Kommt auch Eisenbahn drin vor, versprochen!

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.787
Registriert am: 30.05.2007


RE: Blick aufs Fensterbrett

#22 von dieKatze , 07.12.2008 16:28

Okay,

hier die Seite aus meinem Original-Kindheits-1982er-Corgi-Katalog:







Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 | Top

RE: Blick aufs Fensterbrett

#23 von Bestatter , 07.12.2008 18:30

Zitat von pepinster
Hallo zusammen,

unbedingt anschauen:
http://uk.youtube.com/watch?v=GpHDN23f5m8
Honda Werbung (leider mit japanischem Text) von 1978.
Kommt auch Eisenbahn drin vor, versprochen!

Gruss von
Axel



Gerade der japanische Text bringts doch voll! Ein Teil des Werbefilms ist in England gedreht, auch die Szene mit dem Zug und ich meine sogar zu wissen, an welcher Stelle. Es ist in der Naehe von Aylesbury in Buckinghamshire.


Bestatter  
Bestatter
Beiträge: 114
Registriert am: 15.09.2008


   

Dachbodenanlage
Ein Kartong

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen