Bilder Upload

Schweizer Donnerbüchsen?

#1 von bibo , 30.05.2011 23:19

Guten Abend
Ich bin ja eigentlich schon langjähriger Sammler von Blech- und Gusseisenbahnen und war deshalb sehr überrascht, als mir kürzlich drei dieser hellgrünen 2-Achs-Personenwagen über den Weg fuhren. Die Wagen tragen beidseitig das Schweizerkreuz und die Aufschrift "SBB-CFF". Bei meinen Recherchen bin ich bei Effert fündig geworden. Offensichtlich trägt der Wagen die Nummer 1200 CH. Wer weiss Näheres zu diesem urigen Stück? Wann wurde der Wagen produziert? Wie war er verpackt? Wurde er in einer Startpackung angeboten? Welche Lok gehörte dazu? Ist der Wagen selten?
Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Stephan

 
bibo
Beiträge: 238
Registriert am: 02.08.2008


RE: Schweizer Donnerbüchsen?

#2 von Empedokles , 30.05.2011 23:34

Bitte mal genau hinschauen:
Der Wagen ist exakt identisch mit der deutschen Version, wie sie z.B. mit den Batteriebahn-Packungen ausgeliefert wurden; er ist nach Ep. IIIa beschriftet.
Ein Schlaukopf mt ziemlich patschigen Händchen hat die Abziehbildchen "SBB - CFF", die den Seetalwagen 1417 in ihrer frühesten Version und in der Bausatzpackung 1417B beigegeben waren, zweckentfremdet und schief auf diese Wagen aufgeklebt.
Viele Schweizer Schlauköpfe haben auch ihrerseits diese Schiebebildchen weggelassen und anstattderen ihre Heimatbahnen "BLS", "GFM", "Bodensee-Toggenburg" aufgebracht.

Die Nummer 1200 CH finde ich sehr interessant, die habe ich aber in den letzten 50 Jahren niemals gesehen.
Wer eine solche Original(!)-Schachtel aufweisen kann, kann meinerseits mit einem guten Gebot rechnen ...

Empedokles

 
Empedokles
Beiträge: 349
Registriert am: 02.01.2009


RE: Schweizer Donnerbüchsen?

#3 von Volker Stuckenholz ( gelöscht ) , 31.05.2011 17:14

Hallo,

haben das nicht fast alle Hersteller so gemacht? Und irgendwelche Einfach-Wägelchen aus dem Sortiment als SBB-Nebenbahn-Fahrzeug vorbildwidrig adaptiert. Bei Märklin gab es sowas auch, Kleinbahn hat seine verkürzten 2-Achs-Spantenwagen mit SBB.Beschriftung auch zeitweise verkauft.

Liebe Grüße

Volker

Kleinbahn-Märklinist

Volker Stuckenholz

RE: Schweizer Donnerbüchsen?

#4 von Gerhard , 31.05.2011 18:17

guten abend,
ich habe auch sbb-donnerbüchsen mit dem dazu gehörigen packwagen von BUCO.


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 BUCO PACKWAGEN.JPG   BUCO PERSWAGEN.JPG 
 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Schweizer Donnerbüchsen?

#5 von bibo , 31.05.2011 19:01

Lieber Gerhard
Vielen Dank für die Bilder. Buco ist mir sehr gut bekannt. Dort kann ich mit Sicherheit sagen, dass die Aufschriften und Wappen original sind. Aber vielleicht hat Empedokles ja recht und es handelt isch um eine Bastelarbeit, in diesem Fall sogar schlecht ausgeführt...
Beste Grüsse
Stephan

 
bibo
Beiträge: 238
Registriert am: 02.08.2008


   

Fleischmann SNCB 1. Klasse Wagen in Benelux Lackierung !
Fleischmann D Zugwagen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen