Bilder Upload

Welches Modell ist das?

#1 von adlerdampf , 11.05.2011 20:09

Hallo Leute,

zur Feier des Tages mal wieder etwas zum Raten für Euch. Da es das letzte Mal doch relativ schnell ging,
versuche ich es Euch heute etwas schwerer zu machen.

Dieses Prachtstück kam per Post. Für das Alter des Modells in einem hervorrangenden Zustand.









Nur so viel: das Modell gehört zu einer ganzen Serie von Modellen, welche sich alle jeweils in der Farbgebung
unterscheiden. Bei manchen ist nicht nur die Farbe anders. Manche dieser Modelle sind sehr selten, andere
wiederum in letzter Zeit häufiger bei ebay und Co. anzutreffen. Das Modell besteht aus Guß. Hergestellt
wurden diese Modelle von 1957 bis 1964.

So, dann ratet mal schön. Die Auflösung gibt es dann morgen.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.134
Registriert am: 10.03.2010


RE: Welches Modell ist das?

#2 von 64krokodil , 11.05.2011 20:31

Zitat von adlerdampf



versuche ich es Euch heute etwas schwerer zu machen.




1340 ,leider zu viele Auffälligkeiten .So eine würde ich auch noch suchen.

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#3 von aus_usa , 11.05.2011 20:36

Wieder zu einfach......


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008


RE: Welches Modell ist das?

#4 von adlerdampf , 11.05.2011 20:43

Hallo Leute,

ich seh schon, da muß ich wohl nächstes Mal noch besser werden

Und natürlich ist es die hier:


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.134
Registriert am: 10.03.2010


RE: Welches Modell ist das?

#5 von 64krokodil , 11.05.2011 20:45

Hallo miteinander,

1340 F.So eine würde ich auch nehmen .

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#6 von aus_usa , 11.05.2011 20:45


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008


RE: Welches Modell ist das?

#7 von 64krokodil , 11.05.2011 20:53

Hallo,

jetzt will ich auch mal,etwas auf die schnelle zusammengebasteltes :



Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#8 von aus_usa , 11.05.2011 21:03

1300


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008


RE: Welches Modell ist das?

#9 von 64krokodil , 11.05.2011 21:04

Hallo Bart,

super erkannt

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#10 von 64krokodil , 11.05.2011 21:12

Hallo miteinander,

nochmal eins von mir :



Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#11 von adlerdampf , 12.05.2011 20:53

Hallo Jürgen,

ich als Ahnungsloser würde mal auf einen Wagen tippen. Typ: geschlossener Güterwagen, zweiachsig, gebaut etwa von 1968-1970, Türen angedeutet also nicht zu Öffnen, entweder ist Dein weißabgleich nicht in Ordnung oder der Wagen hat die Farbe geändert oder der Wagen hat eine andere Grundfarbe als sonst (die da wäre weiß), eine Fleischmann Nummer hatte der Wagen offenbar nicht, anstelle der Nummer hätte da meiner Meinung nach EXPORIT auf der Packung gestanden.
Oder? Wenn Du denn über hast, weist Du ja wo der abzugeben ist


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.134
Registriert am: 10.03.2010


RE: Welches Modell ist das?

#12 von 64krokodil , 12.05.2011 21:54

Hallo Karsten,

völlig richtig .

Ich würde gerne einen Antrag ( Bei einer Versammlung meistens vorletzter Tagesordnungspunkt vor der Verabschiedung : Anträge,Wünsche,Sonstiges ) stellen :

Forumsmitglied 64krokodil stellt folgenden Antrag ( ging aber auch als Wunsch durch ) :

Die Fleischmannfreunde unter uns mögen doch bitte beschließen,das dieser Thread fortweg weitergeführt wird,am besten ganz oben anpinnen,so das Er nicht untergeht.

Grund : Es macht einfach Spaß ( ist ja wohl Grund genug,oder ? )

Dankeschön für die Unterstützung.

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#13 von volvospeed , 14.05.2011 16:53

Finde auch, das sollte festgepinnt werden. Super!!

Ich bin immer wieder erstaunt was es nicht so alles von Fleischmann gegeben hat.


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de

 
volvospeed
Beiträge: 1.383
Registriert am: 10.01.2011


RE: Welches Modell ist das?

#14 von martin67 , 14.05.2011 18:56

Hallo,

bevor das irgendwo festgepinnt wird, kleiner Verbesserungsvorschlag: Wenn ein Rätsel aufgelöst wird, zeigt doch bitte das komplette Modell, mit "1300 ist richtig" kann kaum einer was anfangen.

Schöne Grüsse,

Martin

P.S. So, jetzt pinne ich das mal an!


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Welches Modell ist das?

#15 von 64krokodil , 14.05.2011 20:45

Hallo miteinander,

ein Bild von der 1300 kann ich leider nicht mehr einstellen,da ich es ja zusammengeschnitten habe,vorher aber nicht kopiert habe.Wenn es jemand anderes einstellen könnte wäre super.

Ein Bild von Exporit Wagen :



Wenn vielleicht jemand mit dem Rätsel weitermachen könnte wäre prima,ich muß vom PC weichen.

Gruß,Jürgen

P.S. Martin,vielen Dank für's anpinnen.


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#16 von Jerry ( gelöscht ) , 14.05.2011 21:36

Zitat von 64krokodil
ein Bild von der 1300 kann ich leider nicht mehr einstellen,da ich es ja zusammengeschnitten habe,vorher aber nicht kopiert habe.Wenn es jemand anderes einstellen könnte wäre super.


Nun ich nehme an es geht um diese Lok: http://www.sammlertreff.de/katalog/fleischmann/1300.htm

Jerry

RE: Welches Modell ist das?

#17 von 64krokodil , 14.05.2011 22:13

Hallo Jerry,

vielen Dank für das Bild.Du bist jetzt dran .


Morgen werde ich mal ein paar Bilder machen zum Raten.

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#18 von adlerdampf , 15.05.2011 09:44

Hallo Leute,

so, nun haben wir also eine Rate-Ecke. Sehr schön.
Hier dann etwas weiteres aus meinen Fundus:
Wie unschwer zu erkennen eine Dampflok, aber welche?
Die schriftlichen Tips: das äußere Gesamterscheinungsbild ist ungewöhnlich, aber so nicht uninteressant. Das Grundmodell wurde ab 1968 bis 1987 gebaut. Dieses jedoch nur zwei Jahre innerhalb dieses Zeitraums. Es gab auch eine Ausgabe für die Wechselstrombahner.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.134
Registriert am: 10.03.2010


RE: Welches Modell ist das?

#19 von 64krokodil , 15.05.2011 11:00

Hallo zusammen,

ich könnte zwar lösen,aber ich laß mal den anderen den Vortritt.Ich werde heute im laufe des Tages auch mal ein paar " Detailaufnahmen " machen,die nur auf ein Modell schließen lassen.

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007


RE: Welches Modell ist das?

#20 von 64krokodil , 15.05.2011 17:12

Hallo Karsten,

bis jetzt ist ja noch nichts passiert.Ich probiere einfach mal zu lösen,ich sage mal : 1363 F .In der Wechselstromversion : 4363 .

Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007

zuletzt bearbeitet 15.05.2011 | Top

RE: Welches Modell ist das?

#21 von claus , 15.05.2011 17:21

Hallo Jürgen,

hast du auch ein Bild von dem Gesamtwerk mit dem gesuchten Detail? Wäre schön, sowas als Lösung mit zu veröffentlichen.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.645
Registriert am: 30.05.2007


RE: Welches Modell ist das?

#22 von 64krokodil , 15.05.2011 17:31

Hallo zusammen,

hier mal ein Link :

1363 F


Gruß,Jürgen


 
64krokodil
Beiträge: 317
Registriert am: 23.09.2007

zuletzt bearbeitet 15.05.2011 | Top

RE: Welches Modell ist das?

#23 von Ochsenlok , 15.05.2011 20:16

Hallo Ihr Spezialisten,

das ist ja ein tolles Spiel, nur geht das für mich viel zu schnell. Immer wenn ich in den letzten Tagen reinschau, ist es schon gelöst.

Aber Spass machts trotzdem.

Wenn es erlaubt ist (ich hab ja noch nichts geleistet bei der Raterei) stell ich auch mal ein Rätsel ein, ein ganz einfaches:

Seit wann baute GFN auch diese Mausefallen?

Viele Grüße
Dennis

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.389
Registriert am: 03.04.2010


RE: Welches Modell ist das?

#24 von adlerdampf , 15.05.2011 20:49

Hallo Leute,

Jürgen, Du hast recht, es ist die 1363 F. Somit Frage richtig beantwortet.

Nun zum neuen Rätsel.
Meiner bescheidenen Meinung nach dürfte dieses Teil etwa 1969 zum ersten Male eingesetzt worden sein. Würde tippen auf ein Land mit erstaunlichen Bahnverkehr, südlich von uns, nördlich von Italien, westlich von Österreich und östlich von Frankreich. In einem Land wo die Züge teilweise dreisprachig sind.
Und, wie weit liege ich daneben?


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.134
Registriert am: 10.03.2010


RE: Welches Modell ist das?

#25 von Ochsenlok , 15.05.2011 21:01

Zitat von adlerdampf

...dürfte dieses Teil etwa 1969 zum ersten Male eingesetzt worden sein. Würde tippen auf ein Land mit erstaunlichen Bahnverkehr, südlich von uns, nördlich von Italien, westlich von Österreich und östlich von Frankreich. In einem Land wo die Züge teilweise dreisprachig sind.
Und, wie weit liege ich daneben?


Hallo Karsten,
vielen Dank für Deinen spannungserhaltenden Lösungsansatz, der natürlich voll getroffen hat.
Wenn ich jetzt auch noch preisgebe, dass das Gefährt in einem Ort stationiert war, der neben fünf anderen auch einen Bahnhof einer ehem. deutschen Länderbahn beherbergt, verwirrt Dich das wohl auch nicht mehr, sondern sagt Dir auch noch, welche Variante für s Foto posiert hat.
Herzlichen Glückwunsch!
Für alle Weiterrater: morgen kommt das Gesamtfoto mit der Auflösung.

Dennis

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.389
Registriert am: 03.04.2010

zuletzt bearbeitet 15.05.2011 | Top

   

Es wird sortiert / es wurde sortiert
der Kindergarten - Motzen, Pöbeleien und andere Nettigkeiten

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen