Bilder Upload

Rosebud Kitmaster

#1 von U 43 , 11.04.2011 21:43

Hallo,
kennt noch jemand diese englische Firma Rosebud Kitmaster, die von 1959 - 1962 Kunststoffbausätze von Loks und Wagen (teilweise deutscher Vorbilder) in 00/H0 herausgebracht hat? Sie waren für diese Zeit von erstaunlicher Qualität. Selber habe ich ein paar Modelle, die später im Sortiment von Airfix gelandet waren. Bei der Forumsuche habe ich nichts dazu gefunden und beim googeln kriegt man nur Fotos von den Verpackungskartons oder den Spritzlingen. Nur ganz wenige Fotos von montierten Modellen. Vielleicht weiß hier jemand eine Quelle, wo man sich mal die meisten der fertig montierten und lackierten Fahrzeuge anschauen kann? Es hat auch eine BR 23, ein Krokodil Be 6/8 und Umbauwagen gegeben.


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage

 
U 43
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2010


RE: Rosebud Kitmaster

#2 von plastiklok , 11.04.2011 23:14

Hallo Gernot,

schau mal hier: Kitmaster oder hier :Kitmaster Index

Es sind reichlich Seiten mit vielen Bildern. Einfach mal durchklicken.

Das Erbe der Loks hat DAPOL angetreten. Dort gibt es noch einige Bausätze zu relativ günstigen Preisen. Tauchen immer wieder mal in der "Bucht" auf.

Gruss Ralph

 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009

zuletzt bearbeitet 11.04.2011 | Top

RE: Rosebud Kitmaster

#3 von U 43 , 12.04.2011 20:53

Danke Ralph, genialer Tip! Da sind ja noch einige von den alten Formen dabei! Allerdings hat man nur die englischen im Programm gelassen, die deutschen und schweizer Loks und Wagen leider nicht. Hab ich hier noch nie gesehen. Früher haben wir die immer aus England mitgebracht. Kommt man da in D überhaupt ran (außer Bucht)?


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage

 
U 43
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2010

zuletzt bearbeitet 12.04.2011 | Top

RE: Rosebud Kitmaster

#4 von collect-60 , 12.04.2011 22:23

Hallo Gernot,

vor ein paar Wochen hab ich die 23er und das Krokodil als Kitmaster-Bausatz auf Ebay-England gesehen, jeweils zu Sofortkaufpreisen von über 100 Pfund....
Bis jetzt konnte ich auch nur 2 gebaute 4-achsige Umbauwagen ergattern, die SNCF-Inox-Wagen habe ich dummerweise vor Jahren verkauft, genauso wie den Interfrigo-Kühlwagen.

Bausätze von englischen Modelle sind z.T. relativ günstig auf Ebay-England zu bekommen.

Gruss

Kurt

collect-60  
collect-60
Beiträge: 649
Registriert am: 09.01.2008


RE: Rosebud Kitmaster

#5 von Jerry ( gelöscht ) , 12.04.2011 22:42

Hallo Kurt,

Zitat von collect-60
HBis jetzt konnte ich auch nur 2 gebaute 4-achsige Umbauwagen ergattern, die SNCF-Inox-Wagen habe ich dummerweise vor Jahren verkauft, genauso wie den Interfrigo-Kühlwagen.


was haben die Wagen denn für Laufeigenschaften, oder sind es eher Standmodelle? Ich meine Airfix Flieger haben ja auch keine Flugeigenschaften! (Frage ist ernst gemeint!)



Grüße

Jerry

Jerry

RE: Rosebud Kitmaster

#6 von collect-60 , 13.04.2011 12:10

Hallo Jerry,

da ich keine Anlage habe, kann ich es nicht genau sagen. Ich denke eher bescheiden.
Ich such sie mal raus und stelle sie auf ein Testgleis, mal sehen, ob sie rollen.

Gruss

Kurt

collect-60  
collect-60
Beiträge: 649
Registriert am: 09.01.2008


RE: Rosebud Kitmaster

#7 von arokalex , 13.04.2011 12:44

Hallo zusammen,

den Bausätzen lagen Plastikradsätze bei deren Rolleigenschaften für einen alltagstauglichen
Anlagenfahrbetrieb nicht wirklich geeignet waren sodass überwiegend Radachsen
und Drehgestelle von handelsüblichen Modellbahnen verwendet wurden.

Ich hatte vor langer Zeit einige Bausätze von denen ich mich aus den genannten
Gründen dann wieder getrennt habe.

Immer wieder interessant wie durch Beiträge hier im Forum längst vergessen geglaubte Dinge
in die Erinnerung zurückkehren.

Viele Grüsse

Alex

arokalex  
arokalex
Beiträge: 762
Registriert am: 24.07.2008


RE: Rosebud Kitmaster

#8 von plastiklok , 13.04.2011 18:38

Hallo zusammen,

wenn man DAPOL in der Bucht eingibt taucht dieser Shop auf. Hat eine recht gute Auswahl. Die Preise finde ich OK.
Sonst sind mir die Bausätze noch nicht über den Weg gelaufen. Das Krokodil wäre nicht schlecht. Aber es gibt noch die "Deltic" für ca. 16,- ( incl. Porto )

Hey Jerry,
einige Bausätze von DAPOL haben Metallradsätze wie zb dieser Kühlwagen : klick
Mein Airfix "Rocket" hatte zweiteilige Achsen aus Plastik. Rollfähig, mehr auch nicht. Denke ähnliche Laufeigenschaften sind bei den Umbau- oder auch INOX Wagen zu erwarten.
Meine Airfix- und Revellflieger hatten auch sehr, sehr schlechte Flugeigenschaften... man könnte es eher als runterfallen bezeichnen...

Schöne Grüsse Ralph

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: Rosebud Kitmaster

#9 von U 43 , 13.04.2011 21:47

@jerry
Wie schon andere sagten, handelt es sich um reine Standmodelle. Sie sind erstens sehr leicht und zweitens klemmen die Steuerungsteile der Dampfloks ganz gerne. Metallradsätze sind wohl prinzipiell möglich, wenn man passende findet..., allerdings müsste man dann sicher auch die Löcher im Rahmen mit Metall ausbüchsen, damit das schön läuft. Ob der Aufwand für ein solches Modell lohnt? Als die ursprünglichen Ausgaben der Modelle noch aktuell waren, soll es mal metallene Tauschachsen gegeben haben und auch einen Geisterwagen (falls Ihr noch wißt, was das ist). Bleibt natürlich noch zu sagen, daß der Maßstab zwischen 1:72 und 1:76 differiert. Zwischen unseren H0-Modellen kann das schon mal komisch aussehen. Besonders die Figuren der Rocket wirken zwischen Preiserleins wie Cyklopen. Aus Jux hatte ich in Jugendtagen mal eine Evening Star mit einem Rauchgenerator ausgestattet und neben den Schuppen gestellt.
Im Schrank sehen die Teile aber ganz gut aus und sind recht gut detailiert. Finde ich ja höchst interessant, wieviele sich hier für die Teile interessieren!


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage

 
U 43
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2010


RE: Rosebud Kitmaster

#10 von plastiklok , 13.04.2011 23:35

Hallo Gernot,

meinst du diesen Geisterwagen ? klick

Gruss Ralph

 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: Rosebud Kitmaster

#11 von U 43 , 14.04.2011 21:59

Ja, gut möglich. Ich habe nur mal davon gelesen. In einem Mechanikus-Heft Anfang der 60er Jahre glaub ich...


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage

 
U 43
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2010


RE: Rosebud Kitmaster

#12 von Jerry ( gelöscht ) , 15.04.2011 10:39

Hallo Leute,

Danke für alle Antworten zur Frage nach den Laufeigenschaften.

Aber Geisterwagen ...?


Zitat von plastiklok
Meine Airfix- und Revellflieger hatten auch sehr, sehr schlechte Flugeigenschaften... man könnte es eher als runterfallen bezeichnen...


Na zumindest die Airfix'sche Ju87 war so gesehen doch vorbildlich.



Grüße allerseits

Jerry

Jerry

RE: Rosebud Kitmaster

#13 von E52_Fan , 11.06.2014 19:19

Hallo Fans,

Ständig tauchen hier Busätze von Kitmaster/Airfix auf. Die preise sind eigentlich auch ganz zivil.

Fröhiches Schaffen weiterhin

E52_Fan  
E52_Fan
Beiträge: 3
Registriert am: 10.06.2014


RE: Rosebud Kitmaster

#14 von E52_Fan , 11.06.2014 20:14

Hallo Fans,

Ständig tauchen hier Busätze von Kitmaster/Airfix auf. Die preise sind eigentlich auch ganz zivil:

"Bucht" Shop: auktionshop-ku-ki-an-troe

Link: "http://www.ebay.de/itm/231062448765?_trk...K%3AMEBIDX%3AIT"

Ich benutze die Bausätze gerne als Rohmaterial für Umbauten.

Fröhiches Schaffen weiterhin
Wolf

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
E52_Fan  
E52_Fan
Beiträge: 3
Registriert am: 10.06.2014


RE: Rosebud Kitmaster

#15 von U 43 , 12.06.2014 10:23

Ein alter threat erwacht zu neuem Leben. Danke für den Hinweis!


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage

 
U 43
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2010


   

Triang und damit verbundenes
Baden-Württemberg II....my Hornby Dublo layout..

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen