Bilder Upload

Modellbahn wie in den 50er Jahren

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.03.2008 11:29

Hallo Leute,

gestern ist ja meine Zugpackung mit der Replika RS 700 gekommen und heute wurde die natürlich sofort ausprobiert. Da mein Sohn z.Z. mit seinem Fußballclub in Schloß Dankern an der Ems ist, habe ich jetzt bis Freitag Zeit zum spielen

Die Optik der RS 700 ist klasse, aber das Geräusch des alten Motors fehlt da vollkommen. Die Lok läift superleise und auch das Umschalten hört und sieht man nicht. Ich hatte ja noch einige der kurzen Blechwagen die sich sehr gut mit den neuen alten vertragen. Es ist ein schöner Zug entstanden der jetzt aus insgesamt 8 Wagen oder besser Wägelchen besteht. Dieser Zug verbreitet den Flair der 40er Jahre und hat natürlich nichts mit "anspruchsvollem" Modellbau zu tun, es ist einfach nur schön so in Erinnerungen zu schwelgen.

Dazu hatte ich noch einen Güterzug mit der TM 800 und 7 Gußwagen im Einsatz Man war das ein toller Sound als beide über die alten Blechgleise rumpelten.

Hier nun die Bilder.

























hier noch ein kleines Video

http://www.myvideo.de/watch/3777247

also die Lautsprecher aufdrehen und genießen

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.685
Registriert am: 28.05.2007


Re: Modellbahn wie in den 50er Jahren

#2 von wechselströmer , 26.03.2008 11:50

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Die Optik der RS 700 ist klasse, aber das Geräusch des alten Motors fehlt da vollkommen. Die Lok läift superleise und auch das Umschalten hört und sieht man nicht.



Hallo Heini,

tja, das wäre doch mal ein Fall für einen Sounddecoder.... ....

Altloksound "Bocksprung-Edition"

Highlights:

- Lok rast beim Umschalten unkontrolliert in der maximalen Fahrstufe los
- Lichtausgänge schalten sich beim Umschalten ein

Zuschaltbare Funktionen:

- F1: Sound Motor mit großen Scheibenkollektor
- F2: Sound Märklin Getriebe
- F3: Sound: Rasseln Gestänge/Steuerung einer alten Märklin Dampflok/E-Lok mit Gestänge (universal)
- F4: Sound: Märklin Walzenumschalter
- LICHT: Umschaltverhalten Märklin Perfektschaltung

Eine Marktlücke gefundene.......


Grüße
wechselströmer
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage (schreibe) - nicht dafür was du verstehst (hineininterpretierst)!

wechselströmer  
wechselströmer
Beiträge: 53
Registriert am: 24.06.2007


RE: Modellbahn wie in den 50er Jahren

#3 von sulka , 26.03.2008 12:50

moin heinz-dieter,

was ist das denn für ein schuppen in der bildmitte mit dem heraus schauenden planenwagen ?

gruß
klaus


 
sulka
Beiträge: 550
Registriert am: 19.11.2007


RE: Modellbahn wie in den 50er Jahren

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.03.2008 13:01

Hallo Klaus,

das ist einer der ersten Güterschuppen der Firma Kibri und war, bzw. ist ein Fertigmodell







Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.685
Registriert am: 28.05.2007


RE: Modellbahn wie in den 50er Jahren

#5 von sulka , 26.03.2008 13:09

vielen dank heinz-dieter für deine prompte antwort !
er ist wohl aus kunststoff ?
sehr charmant finde ich das tor zum hinein rangieren.

gruß
klaus


 
sulka
Beiträge: 550
Registriert am: 19.11.2007


RE: Modellbahn wie in den 50er Jahren

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.03.2008 13:14

Hallo Klaus,

ja der ist aus Kunststoff, Es könnte sogar eins der ersten Fertigmodelle von Kibri aus Kunststoff überhaupt sein. Gekauft wurde der so um 1959 rum.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.685
Registriert am: 28.05.2007


   

neues aus Heinhausen
genau noch richtig angekommen..................

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen