Bilder Upload

24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#1 von 410 NG , 19.03.2008 15:12

...für die Bilderjunkies mrgreen

...bei der Variante sieht man mal wieder sehr schön die fließenden Übergänge über einen Zeitraum von über zwei Jahren,

- als da wären

- Automat aus Ende 58

- 110 er Entstörer aus 59

- neue Räder deutlich anderer Kranz aus später 60 er Produktion

- die zwei Schokokrossies aus 58/59 grenzwertig

- ganz interessant - das Vorlaufrad mit Medium Kranz außen

- am Tender hinten dritte Lampe gebildet

- das insgesamt für Anfang der 60 er deutlich hellere Rot

- die erstmals eingeführte Kupplung vorne, welche zunehmend quadratisch gebaut wurde, im Vergleich zu den 50 er Kollegen

- die letzte Pappversion vor Styropor mit rechteckiger Fassung innen,
aber auch transporttechnisch wesentlich schlechter als die 59 er Variante

- und ein Danke an unseren Heinz Dieter -

Gruß 410 NG -

410 NG  
410 NG
Beiträge: 988
Registriert am: 06.01.2008


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 20.03.2008 11:17

Hallo Leute,

jetzt kommen endlich die Bilder

































alle Bilder findet Ihr unter http://www.schiffsmodellbauwelt.de/v13.htm

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.637
Registriert am: 28.05.2007


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#3 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 20.03.2008 12:36

wie immer sehr gute bilder. danke an ng und heinz-dieter.
auch wenn ich bekanntermaßen kein dampflok-fan bin, sehe ich diese detailierten bilder immer gerne.

Epoche IV UIC

RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#4 von Rainer , 20.03.2008 14:17

Hallo NG,
was die Bilder angeht schließe ich mich dem voll an. Was hast Du nur für eine Kamera?
Von der 24-er an sich bin ich nicht so sehr begeistert. Die Zugkraft ist sehr gering und es ist bei mir eine der wenigen Loks, die nur sehr selten aus der Verpackung genommen wird. Irgendwie niedlich finde ich den kurzen Tender.
Wurde bei Deiner Lok nicht mal der Umschalter gewechselt? Die Kabelenden sind etwas verbrutzelt.
Gruß Rainer


Märklin sammeln, restaurieren und fahren - alles macht Spaß - nur der Mittelleiter muß sein - Epoche III

 
Rainer
Beiträge: 116
Registriert am: 03.01.2008


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#5 von 410 NG , 20.03.2008 18:25

Hallo Rainer,

...der Automat wurde nicht gewechselt, die 24 er ist 100 % Original so in der Auslage Weihnachten 1960 gelegen ...das verbrutzelte kannst bei vielen so beobachten, ist normal

Gruß 410 NG

410 NG  
410 NG
Beiträge: 988
Registriert am: 06.01.2008


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#6 von Rainer , 21.03.2008 00:35

O.K. höre ich das richtig heraus? Hast Du Dir die Lok Weihnachten 1960 gegönnt?
Du fotagrafierst einfach super scharf. Ich übe und übe - aber da komm ich nicht ran. Habe mir gerade auch noch die übrigen Fotos auf dem Link angesehen - sind wirklich alle ganz super. Sehe ich das richtig - die Vorläuferachse kann an 2 Positionen durchgesteckt werden?
Gruß von Rainer


Märklin sammeln, restaurieren und fahren - alles macht Spaß - nur der Mittelleiter muß sein - Epoche III

 
Rainer
Beiträge: 116
Registriert am: 03.01.2008


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#7 von pepinster , 21.03.2008 09:52

Hallo NG,

Deine Fotos in diesem Fred sind wirklich gut, kann Deine Casio auch Zeitautomatik bei Blendenvorwahl? Dann bekämest Du noch ein bisschen mehr Tiefenschärfe.

Ich hab mal ein Detail-Foto von meiner 3031 (Styroporverpackung, dürfte 1961 oder 1962 gekauft worden sein) gemacht und in dem entsprechenden Fred eingestellt.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.770
Registriert am: 30.05.2007


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#8 von 410 NG , 21.03.2008 10:12

Rainer, Axel,

...das sind normale Makroaufnahmen von einer Exilim 50 - hab ich ( glaub ich ) schon mal geschrieben im V 200 Beitrag, da hatte Christians Kostbarkeiten nachgefragt, und vom Fotographieren hat meiner einer soviel Ahnung wie vom Kinderkriegen shock ? D

...die letzten Foto von 3031 sind mit ca. ~ 11o kb an Heinz Dieter raus obwohl die beim hochladen im Schnitt so wie alle Foto an die 450 kb bei der gewählten Auflöse haben, aber beim Versenden hat's die auf einmal mit den paaren hundert versemmelt, nun das ist kein Beinbruch, ich kenne mich mit Computergedönse nur zwingend aus, das habt ihr ja bereits sicherlich gemerkt -

Gruß 410 NG

410 NG  
410 NG
Beiträge: 988
Registriert am: 06.01.2008


RE: 24 058 aus Papper 1960 - 3003 - das steppende Pferd -

#9 von Rainer , 21.03.2008 17:16

Also NG,
jetzt spring ich gleich aus dem Fenster (keine Angst - ich wohn im Erdgeschoß). Du machst diese Bilder also mit der Casio EXILIM EX Z50. Ich habe das Nachfolgermodell die ...Z75 und bekomme das überhaupt nicht in dieser Schärfe bei dem kleinen Bildausschnitt hin. Ist ja wie bei Märklin - die älteren Modelle sind besser.
Gruß von Rainer


Märklin sammeln, restaurieren und fahren - alles macht Spaß - nur der Mittelleiter muß sein - Epoche III

 
Rainer
Beiträge: 116
Registriert am: 03.01.2008


   

3029 - Kraftzwerge und solche die es werden woll
81 004 aus 59 Papper - Erstversion 3031

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen