Bilder Upload

RE: Spur 0 Figuren

#26 von altes Blechel , 08.09.2010 18:20






dieser "Schupo" wurde laut Sockel von der Firma Lineol hergestellt,
diese Figur ist 5,5 cm groß und in meinen Lineol Katalog nicht vorgestellt,
aber werde bestimmt wieder von meinem Figuren Experten eine PN erhalten,
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#27 von pete , 08.09.2010 19:01

Hallo Gunter,

Zitat von altes Blechel
aber werde bestimmt wieder von meinem Figuren Experten eine PN erhalten,



dann kannst du es uns ja vielleicht auch erzählen!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Spur 0 Figuren

#28 von altes Blechel , 08.09.2010 20:15

Peter,heute Abend im Chat
Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#29 von altes Blechel , 11.09.2010 15:14






diese Figur ist von Lineol und im Katalog von 1938/39 als Nr.187/13
"Keksverkäufer".
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#30 von altes Blechel , 11.09.2010 19:55






diese Figur steht im Hausser-Elastolin Katalog von 1937/38 unter
der Nr. 0/6610 als"Keksverkäufer",diese Figur ist 6cm,Preis -,25 Rpf.
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#31 von Lastra 38 , 11.09.2010 20:01

Hallo altes Blechel

hier noch einige weitere Figuren. Sie sind alle ungemarktet. Der Hersteller dürfte aber auch die Firma Lisanto gewesen sein. Ihr Zustand ist leider schon etwas angegriffen.

Bahnpersonal


Wanderer


Reisende


Kellner


und das dürfte der Kollege Deines Schupos bei der Arbeit sein

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.127
Registriert am: 08.10.2009


RE: Spur 0 Figuren

#32 von altes Blechel , 11.09.2010 20:19

Hallo Lastra 38,sehr schöne Figuren,was Du da zeigst,ja denke auch,daß es sich bei den ersten Figuren
um welche der ehem.thür.Firma Lisanto handelt,sie haben die eigenartigen Farbspannungsrisse,was man bei anderen
Figuren in so einer Vielzahl nicht sieht und der typische Sockel.Ist ja interessant,da gibt es den Lineol Schupo in noch
einer anderen Ausführung,aber finde sie nicht in meinem Lineol Katalog,aber irgend wann bekommen wir auch das Herstellungsjahr usw heraus.
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#33 von Lastra 38 , 12.09.2010 12:30

Hallo altes Blechel,

ich möchte Dir noch diese drei Damen aus Thüringen vorstellen



MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.127
Registriert am: 08.10.2009


RE: Spur 0 Figuren

#34 von altes Blechel , 12.09.2010 14:53

Hallo Lastra,sehr schön Deine Figuren,die linke Dame mit dem grauen Mantel sieht ähnlich aus
wie meine Lisanto Dame.Ich behandele alle meine Masse-Figuren (habe einige 100 Stück)
mit Melkfett,habe dabei gemerkt,daß es dann nicht diesen Farbabrieb gibt. Sie bekommen dadurch eine
gewisse Isolation.Ein bekannter Figuren Sammler und Autor verschiedener Figuren-Fachbücher,aus Dresden,
war zuletzt bei mir und untersuchte auch diese Figuren und fragte dann,mit was ich diese 70-80 Jahre alten
Figuren behandelt habe,bekommen einen eigenartige Oberfläche.Dieses Rezept stammt nicht von mir,
habe dieses von einem Schweizer Sammler in der Figuren Zeitung gelesen.

Habe auch sehr schmutzige Figuren mit Balistol gereinigt,genauso,wie meine Blechfahrzeuge.

Mit Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#35 von Lastra 38 , 12.09.2010 16:05

Hallo altes Blechel,

danke für Deinen Pflegehinweis. Ich werde ihn ausprobieren.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.127
Registriert am: 08.10.2009


RE: Spur 0 Figuren

#36 von altes Blechel , 12.09.2010 18:13

Hallo lastra,aber versuche es erstmal,kann keine Garantie übernehmen
nein klappt schon,dünn mit den Fingern einmasieren,

Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#37 von altes Blechel , 13.09.2010 14:39

Hallo,habe eine PN bekommen,wo mir ein Moba-Freund
mitteilt,daß es sich bei dem Lineol-Schupo um die Nr.194/0 handelt.
Nochmals vielen Dank,für den Hinweis.
Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#38 von altes Blechel , 13.09.2010 15:01






diese Figur ist mit Elastolin gemarktet,
es könnte sich um "Boy mit Taschen" handeln,wäre dann im Katalog 1939/40 Nr 0/6607,
aber bin davon nicht überzeugt,da bei der Katalog Abbildung diese Figur noch einen Gegenstand über
die Brust trägt,was genau kann man nicht erkennen,
Mit Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#39 von altes Blechel , 15.09.2010 17:13






Hallo,heute wieder eine Lineol Eisenbahner-Figur,dieser Gepäckträger
ist 5,5 cm groß und hat im Lineol-Katalog von 1938/39 die Nr. 187/7,
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#40 von altes Blechel , 18.09.2010 18:02


heute erhielt ich von einem Figurensammler diesen
Spur 00 Fahrdienstleiter,diese Figur ist 5,5 cm groß,leider kann ich allerdings nichts
zu dieser Figur schreiben,da ich weder einen Spur 00 Katalog noch diese Spurweite
habe,
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#41 von pete , 18.09.2010 18:44

Hallo Gunter,

der ist ja allerliebst, dein "Kleiner"!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Spur 0 Figuren

#42 von altes Blechel , 20.09.2010 19:00






Diese Elastolin-Figur hat die Nr.0/6623 im Hausser-Katalog 1953,als Dame mit Mantel,
im Katalog 1936 gibt es auch eine Nr.0/6623,allerdings als Dame mit Schirm und Koffer,
und sieht etwas anders aus,man nahm es damals mit der Nummerierung nicht so genau,
denn es war ja gedacht als "einfaches" Kinderspielzeug und heute sind daraus Sammlerfiguren geworden,
Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#43 von altes Blechel , 21.09.2010 16:16

Hallo,habe eine PN erhalten,worin mir mitgeteilt wurde,daß es sich bei dem Fahrdienstleiter vom 18.09.2010,
nicht um Spur 00 handeln würde,sondern um einen Fahrdienstleiter von Kibri für Spur 0.
Dieses Stück Märklin-Schiene Spur 00 müßte demzufolge nicht dazu gehören.

Mit Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#44 von altes Blechel , 24.09.2010 17:46








Hallo,heute eine mir total unbekannte Figur,kann weder zur Firma,
noch zum Alter usw. etwas schreiben,nur dieser Schaffner ist 5,4 cm groß,

Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#45 von altes Blechel , 28.09.2010 18:51

Hallo Moba-Freunde, wie mir ein Eisenbahn Freund per PN mitteilte,
soll es sich bei diesen Schaffner,um eine Figur der Firma Pfeiffer handeln,
sollte noch jemand über diese Figur etwas wissen,dann teilt es bitte mit,

Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009

zuletzt bearbeitet 28.09.2010 | Top

RE: Spur 0 Figuren

#46 von altes Blechel , 28.09.2010 18:52






diese Figur wird im Hausser Katalog 1953 unter Nr. 0/6604 vorgestellt,diese Nr. wurde schon
einmal in den Vorkriegsjahren an eine ähnliche Figur vergeben,zB. im Katalog von 1936,
diese hier gezeigte Figur hat eine besondere Geschichte,sie wurde bei Abrissarbeiten der alten Hausser
Fabrik in Neustadt b. Coburg vor ca. 3 Jahren,von einen Sammler aus Neustadt, unter Fußbodenbrettern gefunden,diese einzelne Figur
gelangte also nie in den Handel und ist somit die letzt Figur,welche die Hausser-Fabrik verließ,

Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#47 von altes Blechel , 06.10.2010 18:44








Hallo Moba Freunde,heute wieder eine Elastolin-Figur,ich hatte diesen gleichen "Boy mit Taschen"
welcher im Elastolin Katalog 1939/40 unter Nr, 0/6607 steht,in einer anderen Bemalung vorgestellt,

Mit Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#48 von altes Blechel , 09.10.2010 11:23






Hallo Eisenbahnfreunde,hier stelle ich eine Figur von Hausser-Elastolin vor,
dieser "Gepäckträger mit Koffer" trägt in den Katalogen von 1936 - 1940
die Nr. 6612, im Wiener Katalog von 1939 die Nr.3116,
diese Figur trägt am Sockel keine Markung,

Mit "alten Blechle" Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#49 von altes Blechel , 11.10.2010 20:13




heute mal eine Figur aus Resin,
ich kenne über diese Figur keinerlei Daten,nur die Größe von 5 cm,
ich nehme an,dass es sich um eine Nachkriegsproduktion handelt,Firma mir unbekannt,
Mit Gruß Gunter


 
altes Blechel
Beiträge: 390
Registriert am: 25.12.2009


RE: Spur 0 Figuren

#50 von Thal Armathura , 13.10.2010 19:34

Hallo zusammen,

hier ein paar Bilder meiner Leyla Figuren die wahrscheinlich Spur I sind. Der Canadian Mountie auf der Bruecke ist aber Elastolin Spur 0.





Leider habe ich keinen Leyla Katalog, und ich kenne die Figurennummern nicht.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.473
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 13.10.2010 | Top

   

Merten Spur 0 Figuren, Eisenbahn Personal, Box 0-908, Kunststoff
Hersteller gesucht

Xobor Ein eigenes Forum erstellen