Bilder Upload

Bildergrösse

#1 von martin67 , 24.07.2010 09:47

Hallo,

bitte beachtet, dass dieses Forum derzeit nur eine Bildgröße von 700 Pixeln ermöglicht. Grössere Bilder werden an der rechten Seite abgeschnitten!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.279
Registriert am: 17.06.2007


RE: Bildergrösse

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 24.07.2010 10:17

Hallo Martin,

bei mir geht eine Größe von 800 x 600 siehe H I E R


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.680
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bildergrösse

#3 von Punktkontakt , 10.01.2011 17:04

Hallo Forum,

ich bin wahrscheinlich zu blöd, daher a) diese Frage und b) auch wohl noch am falschen Ort. Und ziemlich sicher gibts fünf Threads zu dem Thema aber .... siehe ersten Satz ....

Also, auch andere haben doch schon moniert dass man die rechte Seite von Bildern nicht sehen kann bei zu kleinem Bildschirm. Ich mache den Browser größer und sehe mehr, soweit klar. Aber kann ich das denn nicht einstellen irgendwie, so dass die Bilder immer ganz zu sehen sind?

Konkret ist es bei einem Bild nämlich so dass ich genau den rechten Rand sehen möchte (es ist ein Detail eines Gleisplans) und egal wie bisher nicht geschafft habe das zu erreichen.

Bitte um Hilfe !!


Viele Grüße,

Hans

.............................
Mich interessieren Eisenbahnen aus den Sechziger Jahren, besonders Märklin und Pocher.

 
Punktkontakt
Beiträge: 321
Registriert am: 29.08.2007


RE: Bildergrösse

#4 von pete , 10.01.2011 17:07

Hallo Hans,

das komplette Bild sieht man nur, wenn es auf ca. 800px in der breite verkleinert ist. Lässt sich leider nicht ändern.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 9.956
Registriert am: 09.11.2007


RE: Bildergrösse

#5 von claus , 10.01.2011 17:23

Hallo Hans,

wie Peter und Heinz-Dieter schon schrieben, geht das n u r bis zu 800 ( Breite ) x 600 ( Höhe ) Pixel.
Sehr einfach geht das über pic.de, wo schon die 800 x 600 P vorgegeben sind: http://picr.de/index.html
Einfach mal kurz im " Testforum " mit einigen Fotos vom der FP ausprobieren.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 12.278
Registriert am: 30.05.2007


RE: Bildergrösse

#6 von Punktkontakt , 10.01.2011 20:34

Zitat von claus
Hallo Hans,

wie Peter und Heinz-Dieter schon schrieben, geht das n u r bis zu 800 ( Breite ) x 600 ( Höhe ) Pixel.
Sehr einfach geht das über pic.de, wo schon die 800 x 600 P vorgegeben sind: http://picr.de/index.html
Einfach mal kurz im " Testforum " mit einigen Fotos vom der FP ausprobieren.





Claus,

ich weiss wie es geht, ich will nur Fotos von Leuten ansehen die es NICHT wissen .....


Viele Grüße,

Hans

.............................
Mich interessieren Eisenbahnen aus den Sechziger Jahren, besonders Märklin und Pocher.

 
Punktkontakt
Beiträge: 321
Registriert am: 29.08.2007


RE: Bildergrösse

#7 von halbnull , 10.01.2011 20:54

Hallo Leute,

auch ich schlage mich mit diesem Problem herum.

Wenn ich bei picr.de Bilder in der Standardeinstellung Breite 800 Pixel hochlade,
erscheinen sie im Forum mit abgeschnittenem rechten Bildrand.

Sie werden nur dann vollständig dargestellt, wenn ich die picr Standardeinstellung
auf 700 Pixel ändere, dann werden sie aber kleiner als es eigentlich möglich wäre.

Eine Abhilfe würde mich auch interessieren.

Gruß
Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#8 von Knolps , 10.01.2011 21:21

Hallo Michael,

Zitat
Sie werden nur dann vollständig dargestellt, wenn ich die picr Standardeinstellung
auf 700 Pixel ändere, dann werden sie aber kleiner als es eigentlich möglich wäre.



Ob ein Bild "abgeschnitten" wird hängt ab von der Fenstergröße bzw. von der maximalen Bildschirmbreite. Die 800 Pixel gelten dabei als Richtwert, was nicht heißt, dass dies auf allen Bildschirmen problemlos möglich ist.
Sprich, ich denke, bei Deinem Bildschirm gehen nicht mehr als 700 Pixel, auch nicht theoretisch. Dafür könnten aber Andere Deine Bilder auch mit z. B: 800 Pixeln betrachten, nur Du nicht. Ich stelle meine Bilder seit dem Umzug grundsätzlich immer mit 700 Pixeln Breite ein.

Ich hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben und Dir etwas geholfen zu haben.

Viele Grüße,
Oli


_______________________________________________________________

Hallo Hans,

ich fürchte, da wirst Du um die Mithilfe des Kollegen, der übergroße Bilder einstellt, nicht herumkommen. Entweder er stellt sie kleiner ein, auch ein E-Mail Anhang wäre denkbar, oder es wird wohl nicht klappen.
Eine Möglichkeit wäre noch zu versuchen, das Bild auf der Festplatte zu speichern und dann vollständig anzusehen. Ob das klappt, weiß ich nicht, ich habe es noch nicht ausprobiert. Einen Versuch könnte es aber Wert sein!

Auch hier hoffe ich geholfen zu haben.

Schönen Abend noch,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1

 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: Bildergrösse

#9 von Bagger vom Mist 47 , 10.01.2011 21:48

Hallo,
neben dem dem schon oben genannten Programm geht es auch mit diesem Irfanview .
Datei herrunterladen
Da das Programm in Englisch sich öffnet geht es unter Optionen weiter. Dort wechselt man unter dem Punkt Language ins Deutsche.

MFG
Thomas

 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 796
Registriert am: 26.06.2008


RE: Bildergrösse

#10 von kvb , 10.01.2011 21:49

Zitat von halbnull
Wenn ich bei picr.de Bilder in der Standardeinstellung Breite 800 Pixel hochlade,
erscheinen sie im Forum mit abgeschnittenem rechten Bildrand.


Hallo Michael,

gibt es dazu ein Beispiel?

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010


RE: Bildergrösse

#11 von halbnull , 10.01.2011 22:11

Hallo Leute,

probieren wir es doch einfach mal aus

Bild: RET 800 mit 800 Pixel Breite


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#12 von halbnull , 10.01.2011 22:14

und jetzt das gleiche Bild
mit 700 Pixeln Breite



Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#13 von halbnull , 10.01.2011 22:17

Fazit: auf dem 800 Pix breiten Bild fehlt bei mir
ein Teil des rechten Führerstands.

Auf dem 700 Pix breiten Bild ist alles okay.

Und wie sieht das bei Euch aus ?

*gespanntgugge*


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#14 von kvb , 10.01.2011 22:18

Hallo Michael,

das Bild hat erwartungsgemäß genau 800 * 600 Pixel und ist bei mir vollständig zu sehen. Verdacht: Benutzt Du den iexplorer der Firma Winzigweich und hast unten rechts auf dem grauen Rand eine andere Vergrößerung als 100% eingestellt?

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010

zuletzt bearbeitet 10.01.2011 | Top

RE: Bildergrösse

#15 von kvb , 10.01.2011 22:21

Jetzt habe ich mal meine Bildschirmauflösung auf 800 Pixel verstellt, und da sehe ich das Problem auch: abgeschnittenes Bild statt Scrollbalken.

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010

zuletzt bearbeitet 10.01.2011 | Top

RE: Bildergrösse

#16 von halbnull , 10.01.2011 22:25

Hallöchen allerseits,

ich benutze den Feuerfuchs in der aktuell upgedateten Version
den IE habe ich schon seit Jahren nicht mehr

Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#17 von kvb , 10.01.2011 22:45

Nee, noch besser: Scollbalken UND abgeschnittenes Bild.

Das sieht für mich nach einer Macke in der Xobor-Forumssoftware aus: Das Layout wird anhand der Bildschirmauflösung an die Bildschirmbreite angepasst, aber die Bilder nicht. Dadurch werden Bilder, die in zu schmale Bereiche gesetzt werden, einfach abgeschnitten.

Als Lösung fällt mir da nur ein: Zoomfaktor im Browser (bei Internet-Explorer unten rechts) auf 75% setzen. Dann ist das Bild vermutlich vollständig, aber für die Schrift braucht man ein Opernglas (oder andere Sehhilfe).

Oder Bildschirm wechseln.

Oder Xobor veranlassen, die Software zu ändern. Leider bin ich nicht so fit in html... Die suchen noch Programmierer.

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010


RE: Bildergrösse

#18 von kvb , 10.01.2011 22:46

Feuerfuchs habe ich nicht hier, aber ich bin mir sicher, daß man da auch Zoomen kann. Käme auf den Versuch an.

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010


RE: Bildergrösse

#19 von halbnull , 10.01.2011 22:56

Hallo allerseits,

die Sache scheint also ein wenig komplexer zu sein.

Ich hätte da eine Bitte an unser Admin-Team.

Schickt doch mal an XOBOR den Link zu diesem Thread,
die Leute scheinen mir sehr engagiert und hilfsbereit zu sein.

Ich sage erstmal "gut's Nächtle @ all"

Man liest sich

Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.030
Registriert am: 15.06.2009


RE: Bildergrösse

#20 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.01.2011 22:59

Hallo Leute,

wenn ihr den Firefox benutzt, dann macht folgendes.

STRG Taste gedrückt halten und das Rad der Maus nach unten drehen, dann wird der Bildschirm kleiner und Ihr könnt auch die größeren Bilder sehen. Wie das beim IE geht weiß ich nicht den habe ich nicht auf meinem Rechner.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.680
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bildergrösse

#21 von Musseler , 10.01.2011 23:10

Hallole,

ich benutze den Feuerfuchs und habe derzeit keine Probleme, aber hatte sie mal. Irgenwo gab es auch einen Fred dazu, wo es um Fotoanzeigebreiten ging. Ich finde den leider nicht mehr. Einer der Admins hat auch was "gefummelt" sodass es dann "irgendwie" ging. Beim herumspielen im Bereich "Ansicht" des FF habe ich die Einstellung "zoom" gefunden. Änderungen bewirken aber kein Abschneiden der Bilder.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.077
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 10.01.2011 | Top

RE: Bildergrösse

#22 von kvb , 10.01.2011 23:21

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
STRG Taste gedrückt halten und das Rad der Maus nach unten drehen, dann wird der Bildschirm kleiner und Ihr könnt auch die größeren Bilder sehen.



Das funktioniert beim IE genauso (Versuch macht kluch)

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010


RE: Bildergrösse

#23 von Punktkontakt , 10.01.2011 23:26

Hallo,

ein Tipp war wirklich brauchbar, er kam von mehreren Kollegen, vielen Dank dafür schon mal !! Ich habe den Firefox ebenfalls bei Ansicht und Zoom auf kleiner gestellt.

Das Bild das ich sehen wollte und das am rechten Rand angeschnitten war, ist jetzt komplett zu sehen. Also, das was ich wollte funktioniert jetzt.

Und ansonsten war ja auch der Tipp, das Bild einfach runter zu laden und dann "zuhause" anzusehen, ebenfalls sehr hilfreich. Kostet halt ein wenig Zeit und liegt sozusagen schon wieder was rum auf der Festplatte, aber gehen tut es, auch dafür herzlichen Dank.


Viele Grüße,

Hans

.............................
Mich interessieren Eisenbahnen aus den Sechziger Jahren, besonders Märklin und Pocher.

 
Punktkontakt
Beiträge: 321
Registriert am: 29.08.2007


RE: Bildergrösse

#24 von kvb , 11.01.2011 11:00

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
STRG Taste gedrückt halten und das Rad der Maus nach unten drehen, dann wird der Bildschirm kleiner und Ihr könnt auch die größeren Bilder sehen.



Für diejenigen ohne Scrollrad an der Maus: STRG- zum Verkleinern und STRG+ zum Vergrößern, funktioniert bei Firefox und Internet-Explorer.

Grüße
Axel

 
kvb
Beiträge: 253
Registriert am: 14.11.2010


RE: Bildergrösse

#25 von Bagger vom Mist 47 , 11.01.2011 11:16

Hallo,

Zitat von kvb
Feuerfuchs habe ich nicht hier, aber ich bin mir sicher, daß man da auch Zoomen kann. Käme auf den Versuch an.

Grüße
Axel



Kann man in dem man auf den Reiter Ansichten geht und sich dort Zoom sucht.

MFG
Thomas

 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 796
Registriert am: 26.06.2008


   

Avatar zu groß
Neue Beiträge lesen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen